Mega.Date Erfahrungen Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Einsatz von Animateuren

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Mega.Date Erfahrungen

    Der Praxistest zu Mega.Date ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Mega.Date ist eine Dating Seite der D.I.E. GmbH, welche ein ganzes Netzwerk an Dating und Erotik Seiten betreibt. Die Plattform wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und vielen Optionen zum Chatten, Flirten und Treffen. Allerdings stellt sich nach kurzer Recherche das Gegenteil heraus.

    Die Registrierung ist zwar kostenlos, allerdings lohnt sich eine Basis-Mitgliedschaft nicht. Um Nachrichten lesen und schreiben zu können, braucht man eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Das ist für uns eine klare Abzocke.

    Zwar weist das Unternehmen auf keine Moderatoren, Controller und Fake Profile von der Seite selbst hin, da die Registrierung aber ohne Bestätigung der E-Mail abgeschlossen werden kann, sind Fake Profile sehr wahrscheinlich. Demnach ist eine weitere Abzocke durch einen moderierten Chat nicht auszuschließen.

    Wenn du ebenfalls schon mit Mega.Date Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Mega.Date

    Mega.Date wirbt eine junge Plattform für Singles zu sein, die ein erotisches Abenteuer erleben wollen. Die Startseite schreibt, dass ein Treffen mit einem anderen User möglich ist. Allerdings finden sich im Internet zahlreiche Berichte darüber, dass selbst nach monatelanger Mitgliedschaft kein einziges Treffen zustande gekommen ist. Es gibt ab und zu noch nicht einmal Besucher auf den Profilen einiger User, selbst nach langer Mitgliedschaft. Die Erfahrungen von Usern sind allesamt negativ und meist werden Warnungen vor dem Betreiber und dessen Seiten ausgesprochen.

    Demnach sind die Angaben auf der Startseite nicht ganz wahrheitsgemäß. Des Weiteren gibt es Berichte darüber, dass sich abgeschlossene Abos automatisch verlängern und selbst dann verlängern, wenn der Kunde fristgerecht gekündigt hat. Das ist auch bei dem sehr günstigen Probe Abo der Fall, wird es nicht fristgerecht gekündigt, schnappt die Falle der Abo Abzocke zu. Die Kündigung der Mitgliedschaft muss dann per Brief vonstattengehen, über das Internet oder per Email wird diese nicht akzeptiert.

    Allerdings gibt es die Erfahrung von Kunden, dass die D.I.E. GmbH selbst Kündigungen per Brief nicht akzeptiert hat oder überhaupt keine Reaktion zurückkam. Demnach gibt es die berechtigte Sorge, dass das Abo später nicht mehr gekündigt werden kann, beziehungsweise nur mit einem großen Aufwand. Bis dahin hat man als Kunde dann viel Geld verloren, den das Abo ist pro Monat zu zahlen.

    Die D.I.E. GmbH sieht sich mit vielen Vorwürfen über Abo Abzocke konfrontiert. Auf den zahlreichen Dating Seiten der Firma ist die Masche immer die gleiche. Zunächst werden dem Kunden viele Kontakte, heiße Chats und erotische Dates versprochen und die Anmeldung wäre schnell, einfach und zudem noch kostenlos. Später findet der Kunde dann heraus, dass jede Tätigkeit auf der Seite mit Kosten und einem Abo verbunden ist. Selbst um Profile komplett und Profilbilder zu sehen, braucht man eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Des Weiteren gibt es Erfahrungsberichte von Kunden, welche der festen Überzeugung sind, dass die Seite einen moderierten Chat nutzt. Texte ohne Kontext und automatisch verfasste Nachrichten sind laut diesen keine Seltenheit. Für uns ein weiteres Anzeichen einer Abzocke.

    Fazit der Mega.Date Erfahrungen

    Auf Mega.Date lohnt sich eine Basis-Mitgliedschaft nicht, da man mit dieser nicht einmal Nachrichten lesen oder schreiben kann. Eine Premium-Mitgliedschaft lohnt sich aber ebenfalls nicht, da allem Anschein nach Fake Profile von Moderatoren die Unterhaltung führen. Außerdem betreibt die Seite Abo Abzocke, das Abo zu kündigen ist oftmals ein schwieriges und langfristiges Vorhaben.

    Teile uns ebenfalls deine Mega.Date Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite