Testsieger im Bereich Partnerbörsen

Wir haben diese ausführlich getestet und empfehlen diese ausdrücklich!
Für Details bitte die entsprechenden Berichte unserer Testsieger aufrufen.

Unsere Testsieger für Partnerbörsen

Logo Parship

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


  • Partnervorschläge auf Grundlage der eigenen Persönlichkeit


  • ca. 38% finden den passenden Partner


Testbericht
zur Webseite
Logo Be2

Testsieger

Partnervermittlung

  • 2,0 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • Erfolgsquote bei der Partnersuche in Höhe von 41%


Testbericht
zur Webseite
Logo PremiumDates

Testsieger

Partnervermittlung

  • 300.000 Mitglieder in Deutschland


  • Authentische und gebildete Singles


  • Seriöse und private Kontaktanzeigen – anonym und ohne lästige Fake-Profile


  • Wissenschaftlicher Persönlichkeitstest


Testbericht
zur Webseite

Was ist eine Partnervermittlung?

Du bist Single und womöglich auch auf der Suche nach deiner großen Liebe. Nach dem Richtigen, der dich auf seinen Händen trägt und genau weiß, was sich in deinem Kopf abspielt oder nach der Traumfrau, mit der du alles teilen kannst. Aber dein Lebensstil lässt sich mit einer richtigen Partnersuche nicht unter einen Hut bringen und du bist schon öfter enttäuscht worden. Dann kannst du es ruhig mit einer Partnervermittlung online versuchen. Unsere „Testsieger Partnerbörsen“ haben wir auf Herz und Nieren geprüft.

Wie funktionieren Online Partnervermittlungen?

Bei den bekanntesten Anbietern wird das sogenannte Fünf-Faktoren-Persönlichkeitsmodell genutzt. Das hört sich kompliziert und wissenschaftlich an, ist es aber gar nicht.

Denn du musst als  Nutzer nur einen psychologischen Test machen, der zwar eine Zeit von ungefähr 20 Minuten braucht, dich aber deinem Traumpartner etwas näher bringt. Dieser Test prüft dich auf folgende Bereiche ab:

  • Freundlichkeit: Großzügigkeit, Vertrauen, Altruismus
  • Gewissenhaftigkeit: Sorgfalt, Zuverlässigkeit, Leitungsstreben
  • Offenheit: Wissbegier, Fantasie, Neugier
  • Emotionale Stabilität: Ängstlichkeit, Reizbarkeit, Verletzlichkeit
  • Extraversion: Geselligkeit, Aktivität, Unternehmenslust

Was sind die Vorteile einer Partnervermittlung?

Durch das sogenannte Matching-System werden dir nur Singles vorgestellt, die zu deiner Persönlichkeit und deinen Werten passen. Das heißt: dir werden deine eventuell idealen Partner vorgeschlagen, ohne dass du selbst viele Stunden durch Dating-Profile suchen musst. Lerne nur Singles kennen die wenigstens schon theoretisch zu dir passen. Das erleichtert die Partnersuche sehr.

Die Chance hier jemanden zu finden, der eine ernste Partnerschaft will ist sehr viel höher als auf den normal gestalteten Singlebörsen oder den anderen Dating-Apps, die es sonst noch gibt.

Es gibt Partnervermittlungen aller Arten. Besonders gefragt sind neben den klassischen wie Parship, ElitePartner oder eDarling beispielsweise auch besondere Portale für Christen. Auch um Frauen in Russland, der Ukraine und weiteren osteuropäischen Ländern kennenzulernen, gibt es spezielle Partnervermittlungen.

Allen Anbietern in „Testsieger Partnerbörsen“ kannst du auf jeden Fall vertrauen.

Anmeldung bei einer Partnervermittlung

Die Anmeldung ist bei einer Partnervermittlung immer gratis. Erst die Nutzung des Portals ist kostenpflichtig. Die Erfolgsquote bei renommierten Seiten ist viel höher, diese kosten aber meist ein bisschen mehr.

Die Vorteile kostenloser Partnervermittlungen

Sie sind kostenlos, also für jeden nutzbar und es gibt viele Singles. Die Anmeldung oder die Registrierung und Bedienung ist in der Regel sehr einfach.

Die Nachteile kostenloser Partnervermittlungen

Es stört, dass es sehr viel Werbung auf der Website hat, damit diese überhaupt in Betrieb sein können. Ohne Geld leidet der Kundensupport: Anfragen werden viel zu langsam oder auch gar nicht berücksichtigt.

Es gibt sehr viele Fakeprofile, hier meldet sich alles und jeder an, es kostet halt nichts. Und Fakes aufzuspüren und zu sperren kostet Zeit und auch Geld. Es braucht eine gute Software und auch gute Mitarbeiter um Scammern und Betrüger entdecken zu können. Beides kostet Geld, das kostenlose Partnervermittlungen nicht haben. Datenschutz und Gütesiegel kosten auch etwas. Kostenlose Partnervermittlungen ziehen vor allem Singles an, die keine seriösen Absichten haben. Ob aus Langeweile, um den Marktwert zu prüfen oder weil sie nur nach einem kurzen Spaß suchen: hier jemanden zu finden, der auch ernsthaft auf der Suche ist wie man selbst, ist nicht leicht

Werbung schalten kann man nur mit einem Budget, denn je größer die Auswahl, je besser die Chancen. Und wenn eine Partnervermittlung ganz Deutschland bewerben kann, wird sie auch in ganz Deutschland Singles erreichen können.

Vorteile von kostenpflichtigen Partnervermittlungen

Seriosität: Hier melden sich Premium-Mitglieder an, die für die Partnersuche Geld zahlen und die einen festen Partner finden wollen. Außerdem handelt es sich bei den „großen“ Partnervermittlungen um seriöse Portale, die ihre Kunden gut behandeln.

Höheres Niveau: Viele der Nutzer, die Kosten auf sich nehmen, verdienen Geld und sind etwas älter und reifer. Dadurch steigt auch das Niveau der Nutzer.

Größere Auswahl: Eine seriöse Partneragentur, die mehr Geld verlangt, kann auch mehr Geld in Werbung ausgeben. Dadurch werden mehr Singles erreicht und die Anzahl der Mitglieder und der Partner steigt.

Weniger Fakes: Auf Portalen, die Geld fordern, wirst du viel weniger falsche Profile finden, was dir Enttäuschungen und Zeit erspart.

Service: Guter Service ist wichtig, denn schnell und individuell bekommt man Antwort auf Fragen rund um das Portal und die Nutzung.

Nachteile von kostenpflichtigen Partnervermittlungen

Kosten: Die können schon einmal schnell steigen.

Logo Parship

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


  • Partnervorschläge auf Grundlage der eigenen Persönlichkeit


  • ca. 38% finden den passenden Partner


Testbericht
zur Webseite
Logo Be2

Testsieger

Partnervermittlung

  • 2,0 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • Erfolgsquote bei der Partnersuche in Höhe von 41%


Testbericht
zur Webseite
Logo PremiumDates

Testsieger

Partnervermittlung

  • 300.000 Mitglieder in Deutschland


  • Authentische und gebildete Singles


  • Seriöse und private Kontaktanzeigen – anonym und ohne lästige Fake-Profile


  • Wissenschaftlicher Persönlichkeitstest


Testbericht
zur Webseite