Twizie.de Erfahrungen

14. März 2024 Ergebnis der Twizie.de Erfahrungen: Der Praxistest zu Twizie.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Twizie.de Erfahrungen
  • Fake-Chat Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Sehr teuer

Kurztest: Twizie.de Erfahrungen

Spannende Chats, ernste Gespräche oder doch nur kurzfristige Abenteuer, auf der Twizie.de Datingseite sollen wir all das finden können. Wir machen im Testbericht mit der Seite überwiegend negative Erfahrungen und können eine Nutzung so auf keinen Fall empfehlen. Hier soll es nur um eine fiese Abzocke gehen. Diese wird vom Betreiber der MEDIALIX LTD aus Nikosia in Zypern initiiert.

Der Betreiber setzt für seine Webseite auf den Einsatz von fiktiven Profilen. Diese werden von sogenannte Chatbuddies betrieben. Wir sollen mit diesen Profilen chatten und dabei auch viel Geld ausgeben. Kostenfrei können wir hier nämlich keinen Chat führen. So wird die Abzocke initiiert. Ein reales Date ist nach unseren Erfahrungen niemals möglich.

Wenn du ebenfalls schon mit Twizie.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu Twizie.de

Die Startseite der Twizie.de Datingseite macht einen recht guten Eindruck. Ein modernes und gutes Design begrüßt uns auf der Webseite. Hier soll für jeden der passende Partner dabei sein. Egal ob wir nur chatten wollen oder doch längerfristigen Kontakt suchen, auf der Seite lässt sich alles finden. Dies macht einen recht guten Eindruck und die ersten Erfahrungen sind demnach positiv. Ob es sich dennoch um eine Abzocke handeln wird, wollen wir mit einem Blick in die AGB herausfinden.

Auszug aus den AGB (Stand: 14.03.2024)

Der Benutzer sollte berücksichtigen, dass MEDIALIX LIMITED enthält fiktive Mitgliederprofile (genannt Chatbuddies) auf der Website. Die Chatbuddies können fiktive Gespräche, Rollenspiele oder andere Gespräche führen fiktive Kommunikation mit dem Benutzern der Website. Chatbuddies werden mit dem Ziel eingesetzt, Interaktionen innerhalb der Website und Gespräche mit Benutzern.

Virtuelle Unterhaltungen

Laut den AGB erwarten uns auf der Webseite nur fiktive Profile. Damit soll nach unseren Erfahrungen eine Abzocke initiiert werden. Wir chatten mit Chatbuddies und sollen so lange Zeit auf der Seite verbringen und auch Geld ausgeben. Ein reales Treffen ist dabei nicht möglich. Die Betreiber MEDIALIX LTD mit Sitz in Nikosia in Zypern wollen mit den fiktiven Profilen nur ihren eigenen Umsatz steigern.

Nach der Registrierung erreichen wir einen übersichtlichen Mitgliederbereich. Hier können wir uns die aktuell aktiven Nutzer genauer anschauen. Dabei fällt uns auch auf, dass es hier viele freizügige Bilder gibt. Nach unseren Erfahrungen würden solche Bilder nicht von realen Nutzern kommen. Die Profile sind hier also nur fiktiv und wir sollen so zum Chatten animiert werden.

Keine kostenfreie Nutzung

Nur kurze Zeit nach unserer Registrierung erreichen uns zudem erste Nachrichten anderer Mitglieder. Diese kommen nach unseren Erfahrungen aber auch nicht von realen Mitgliedern. Die Nachrichten sind sehr erotisch und unser Profil ist noch recht leer. Die Nachrichten werden also von fiktiven Profilen geschrieben, um uns zu einem Chat zu animieren.

Wer selbst im Chat auf der Seite aktiv werden möchte, der kann dies nicht kostenfrei tun. Wir benötigen dann immer eine interne Währung, um Nachrichten verschicken zu können. Diese ist nach unseren Erfahrungen aber viel zu teuer. Von einem Kauf müssen wir dringend abraten.

Fazit der Twizie.de Erfahrungen

Schlussendlich müssen wir die Twizie.de Datingseite als sehr negativ bewerten. Wer sich hier anmeldet, hofft vielleicht auf neue Freundschaften oder auch die große Liebe. Beides wird es auf der Seite aber nicht geben. Stattdessen kommen wir hier nur mit fiktiven Profilen in Kontakt. Diese setzt der Betreiber ein, um seinen Umsatz zu erhöhen. Ein reales Date können wir auf der Webseite nicht finden.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma MEDIALIX LTD gehören.

Wenn auch Du schon mit Twizie.de Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment