Ergebnis der TabuloseLust.com Erfahrungen: Der Praxistest zu TabuloseLust.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

TabuloseLust.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: TabuloseLust.com Erfahrungen

    TabuloseLust.com behauptet eine geeignete Online-Dating Plattform zu sein, um heiße Partner aus der eigenen Umgebung kennenzulernen. Sobald man jedoch einen Blick ins Kleingedruckte wirft, erkennt man den Haken an der Sache.

    Die Mitgliederprofile auf dieser Seite sind fiktiv. Sie werden von beauftragten Chat-Moderatoren angelegt und betrieben. Demnach ist es vollkommen ausgeschlossen, hier jemals ein echtes Date verabreden zu können. Darüber hinaus ist die Nutzung des seiteneigenen Chat-Systems extrem teuer. Die User müssen für jede Nachricht, die sie innerhalb der Plattform versenden, einzeln bezahlen. Zusammenfassend ist TabuloseLust.com also eine völlig überteuerte Fake-Chat-Abzocke. Wer nach authentischen Flirts und aufregenden Dates sucht, wird hier mit Sicherheit keine guten Erfahrungen machen.

    Der Betreiber der Seite ist die Digibyte Media BV, die ihren Firmensitz im niederländischen Utrecht hat.

    Wenn du ebenfalls schon mit TabuloseLust.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber unseren Testsieger!

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    Jetzt kostenlos anmelden

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    96 / 100 Punkte

    Jetzt kostenlos anmelden

    Details zu TabuloseLust.com

    Auf den ersten Eindruck scheint TabuloseLust.com eine ausgezeichnete Wahl zu sein. Das Dating Portal wirbt mit 4 Millionen Mitgliedern, einem benutzerfreundlichen Interface und vielversprechenden Such- und Filterfunktionen. Angeblich soll man hier in kürzester Zeit einen passenden Partner für einen heißen Flirt finden können.

    Bei genauerer Betrachtung entpuppt sich das Portal allerdings schnell als herbe Enttäuschung. Echte Dates und authentische Flirt-Erfahrungen sind hier von vornherein völlig ausgeschlossen. Daher müssen wir dringend von einer Anmeldung abraten.

    Enorm hohe Kosten für ziellose „Flirts“

    Nach der kostenlosen Anmeldung stellt man schnell fest, dass man für das Chatten auf TabuloseLust.com bezahlen muss. Die User müssen sich erst ein Chat-Guthaben in Form von sogenannten „Credits“ kaufen. Anschließend lassen sich diese „Credits“ gegen das Versenden von Chat-Nachrichten eintauschen. Je nachdem, für welches der angebotenen Guthaben-Pakete man sich entscheidet, kostet jede einzelne versendete Nachricht zwischen 1,54 CHF und 1,99 CHF. Das Chatten ist also alles andere als günstig.

    Bedauerlicherweise sind die hohen Preise aber bei Weitem nicht das einzige Problem. Es stellt sich nämlich heraus, dass die angepriesenen 4 Millionen Mitglieder frei erfunden sind. Die Mitgliederprofile sind fiktiv und werden von beauftragten Chat-Moderatoren angelegt und betrieben. Dementsprechend können die User auf dieser Seite keine echten Singles kennenlernen, sondern lediglich mit Moderatoren chatten, die sich dazu hinter selbsterstellten Fake Profilen verstecken.

    In den AGB finden wir dazu folgenden Hinweis

    tabuloselust.com soll es den Nutzern ermöglichen mit fiktiven Profilen zu flirten und zu chatten. Die Vermittlung physischer Kontakte ist nicht Gegenstand des Dienstes tabuloselust.com.

    Die User werden gezielt in ausgiebige Konversationen gelockt

    Unserer Erfahrung nach sind die beauftragten Moderatoren so geschult, dass sie versuchen, die User in möglichst lange Unterhaltungen zu verwickeln. Ziel des Ganzen ist es, ihnen so viele Nachrichten wie möglich zu entlocken, damit sie ständig ihr Chat-Guthaben neu aufladen müssen. Auf diese Weise werden die Umsätze des Seitenbetreibers immer weiter in die Höhe getrieben. Für die User ist das teure Chat-Vergnügen aber die reinste Zeitverschwendung.

    Der Betreiber, der hinter dieser Fake-Chat-Abzocke steckt, ist die Digibyte Media BV, aus dem Niederländischen Utrecht.

    Fazit der TabuloseLust.com Erfahrungen

    TabuloseLust.com ist leider nicht empfehlenswert. Die Seite ist lediglich eine teure Fake-Chat-Abzocke. Die User können hier nur mit beauftragten Moderatoren chatten, die sich hinter selbsterstellten Fake Profilen verstecken. Außerdem ist das ziellose Chat-Erlebnis auch noch unfassbar teuer. Wer also auf der Suche nach authentischen Flirts und neuen Dating Erfahrungen ist, sollte sich besser woanders umsehen.

    Teile uns ebenfalls deine TabuloseLust.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber unseren Testsieger!

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    Jetzt kostenlos anmelden

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    96 / 100 Punkte

    Jetzt kostenlos anmelden