SexyDates69.com im Jahr 2024: Insider-Erfahrungen und Erkenntnisse

29. April 2024 (Update) Ergebnis der SexyDates69.com Erfahrungen: Der Praxistest zu SexyDates69.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
SexyDates69.com im Jahr 2024: Insider-Erfahrungen und Erkenntnisse
  • Fake-Chat Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Sehr teuer

Kurztest: SexyDates69.com Erfahrungen

SexyDates69.com wirbt mit vielen erotischen Inhalten sowie mit einer kostenlosen Anmeldung. Das Portal macht einen soliden ersten Eindruck. Allerdings handelt es sich um eine Abzocke. Die Online-Dating-Seite nutzt Fake-Profile, welche der Unterhaltung dienen. Laut unseren Erfahrungen sind alle Profile der Webseite rein fiktiv. Demnach müssen reale Treffen ausgeschlossen werden.

Moderatoren betreiben diese Fake-Profile. Sie regen neue Kunden zu einer Unterhaltung an. Die Masche beginnt unmittelbar nach der Anmeldung. Ein Moderator versucht so viele Nachrichten wie möglich zu generieren. Das Ziel der Moderation ist die Umsatzsteigerung. Der Betreiber der Plattform ist die arimo GmbH, welche ihren Sitz in Hamburg, Deutschland hat.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von SexyDates69.com zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu SexyDates69.com

Das Online-Dating-Portal SexyDates69.com sieht sowohl ansprechend als auch vielversprechend aus. Die Startseite zeigt erotische Inhalte. Das Angebot der Webseite kann sich ebenfalls sehen lassen. Zudem bietet die Plattform eine kostenlose Anmeldung. Das klingt alles vielversprechend, allerdings sind diese Angaben nicht ganz korrekt. Die Seite wirbt mit irreführenden sowie falschen Informationen. Es handelt sich um eine Abzocke. Die Profile der Seite sind ein Fake. Auf der Startseite ist sogar ein kurzer Hinweis darüber zu finden. Dieser ist allerdings ganz unten versteckt und klärt bei Weiterem nicht über das volle Ausmaß auf.

Unseren Erfahrungen nach sind alle Profile des Portals ein Fake. Ein Fake-Profil zeigt eine fiktive Person, die man nicht im realen Leben treffen kann. Diese Fake-Profile werden aber nicht besonders gekennzeichnet. Das ist ein Problem. Diese Fake-Profile werden von Moderatoren betrieben. Moderatoren animieren neue User zu einer Unterhaltung. Sie machen den ersten Schritt, weisen aber nicht auf den moderierten Dienst hin. Zudem identifizieren sie sich nicht als eine fiktive Person. Die Kunden ahnen nichts von der Moderation und erhalten keine Hinweise während der Nutzung. Dass die Profile der Seite moderiert werden, wird auf der Startseite nicht erwähnt.

Auszug aus den AGB (Stand vom 06.01.2023)

Sämtliche Interaktion und Kommunikation findet ausschließlich virtuell statt, sie kann unterhaltsame fiktive Gespräche, verbale Erotik oder andere Formen des virtuellen Auslebens von Phantasien beinhalten.

Das Portal ist eine Abzocke

Die Anmeldung ist kostenlos. Nach der Anmeldung fallen aber schnell hohe Kosten für die Nutzung an. Wir haben etwas Recherche betrieben. Das Portal hat einen schlechten Ruf. Ehemalige Nutzer machten keine gute Erfahrung. Sie berichten von sehr hohen Kosten. Unseren Erfahrungen nach handelt es sich ganz klar um Zeit- und Geldverschwendung.

Das Ziel der Moderation ist die Umsatzsteigerung. Es besteht keine Chance, hier eine reale Person kennenzulernen. Die Moderatoren regen immer wieder zu einer Unterhaltung an. Je mehr Nachrichten sie generieren, desto höher werden die Einnahmen des Seitenbetreibers. Der Betreiber der Plattform ist die arimo GmbH, welche ihren Sitz in Hamburg, Deutschland hat. Das Unternehmen nutzt einen Trick, um die Abzocke zu verschleiern. Die AGB werden als Bild dargestellt. Somit ist es nicht möglich, nach bestimmten Begriffen zu suchen.

Fazit der SexyDates69.com Erfahrungen

SexyDates69.com ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Das Portal ist voll mit Fake-Profilen. In den rechtlichen Angaben ist sogar zu lesen, dass alle Profile der Seite rein fiktiv sind. Es besteht also keine Chance, hier eine reale Person kennenzulernen. Das wissen die Nutzer des Portals aber nicht und zahlen gerne viel Geld, um sich mit einer fiktiven Person zu unterhalten. Moderatoren betreiben die fiktiven Profile.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

16 Comments

  1. Anonymous 10. Juni 2024 at 8:48

    Nur reine Abzocke, Betrug auf der ganzen Linie. Keinen Pfennig wert.

  2. Rainond 5. Mai 2024 at 11:12

    Ich bin leider auch zu spät herein gefallen.
    Ein Paket für Nachrichten schreiben gekauft,musste aber feststellen das Fotos und das immer noch verpixelt , komplett unscharf sind. Da soll ich noch Mal Geld bezahlen für VIP.
    Gibt es eine Möglichkeit mein Geld zurück zu holen? Und Kündigen Abo?

  3. Ludipudi 73 3. Oktober 2023 at 5:39

    Wie kann man denn diesen Dreck kündigen?

  4. Ludipudi 73 3. Oktober 2023 at 5:38

    Das, was die Vorgänger hier schreiben, kann ich nur zu 100 % unterstreichen ☝️… Übelste Abzockerei.

  5. Anonymous 30. Juni 2023 at 9:36

    Kann dieses Portal auch nicht empfehlen.
    Mir ist es wie allen Anderen auch so ergangen.
    Schnell ist dein Geld weg und Du hast keinen realen Kontakt.

  6. Anonymous 8. Juni 2023 at 6:57

    Alles nur Abzocke geht nur darum jemanden im Gespräch zu halten, damit dieser Dödel dann wieder nur um in Konversation zu bleiben neue Koins kauft. Einfach in die Tonne kloppen.

  7. Christian Grubinger 8. April 2023 at 12:32

    Hallo, ich habe noch Kredite auf diesem Portal, möchte aber mein Profil sofort löschen, ist das auf jeden Fall möglich und sicher richtig, oder? LG Christian aus Salzburg

  8. Matthias 3. April 2023 at 18:25

    Alles richtig,was die Anderen Schreiben.Aus der näheren Umgebung ´zig Frauen ,welche viele nach osteuropäischen Frauen
    ausschauen. Bestimmt Fotos von irgendwelchen seriöseren Agenturen .Es wird sich mit fremden „Federn “ geschmückt und viele sind immer Online.Es scheint keine Gesetze zu geben,Welche solche Aktivitäten verbieten. Kein Autohersteller verkauft einen Wagen ohne Motor mit dem Hinweis-Sie müssen eine Weile rollen-dann springt der Motor schon an !

  9. Dieter Wilhelm 30. März 2023 at 14:16

    Dieter 30.03,2023
    Auch ich habe diese Erfahrungen gemacht und kann sie voll unterstreichen. Bin jetzt ausgestiegen und warne hiermit alle, die sich einfangen lassen von diesen Betrügern

  10. Bernd 26. März 2023 at 20:56

    Schade, dass ich diese Seite nicht schon vor 14 Tagen gesehen habe. Habe mit zwei Damen geschrieben und bei bestimmten Aktionen, z.B. Bild bekam ich fast die identischen Antworten. Meistens kommt nur ein Satz als Antwort und man wird animiert
    erneut zu schreiben, sprich mit Credits zu bezahlen. Interessant ist auch, dass sich der Schreibstil bei Kontakten ändert.
    Wird am Vortage noch zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden, so wird am nächsten nur noch klein geschrieben.
    Bezieht man sich auf eine Antwort, so ist mit einem Mal ein großes Nichwissen vorhanden und man bekommt nur eine mehr
    als dumme Antwort. D.h. für mich, dass es mehrere Schmierfinken gibt, die sich als Antwortschreiber verdingen und sich
    den Bauch vor Lachen halten, was der dumme Kunde so alles schreibt.
    Leute Hände weg von dieser Fake-Adresse. Hätte ich mich bei Kaufmich umgesehen, hätte ich bestimmt einen realen Termin
    und eine entsprechende Leistung bekommen.

  11. Lecker 5. März 2023 at 22:23

    Sexydates69 ist nichts anderes wie eine reine Abzocke und nichts anderes, man hört immer die gleichen Sätze, lass uns erstmal hier kennen lernen u.s.w.

  12. Robert 16. Februar 2023 at 14:51

    Dies ist mein erster Kommentar hier.

    ich habe auch mit mehreren Profilen Kontakt gehabt. Lief alles wunderbar, bis dann die Frage nach einem Treffen kam. . Natürlich kamen nur Hinhaltungen, . Lass uns doch hier kennen lernen. Im Moment geht es gerade nicht. usw.

  13. Jürgen Dr.Langenhan 14. Februar 2023 at 22:51

    Anonymus 14.2.23
    Kann ich voll bestätigen. Ich habe lange gewartet, bevor ich überhaupt Kontakt aufnehmen wollte, natürlich nach dem Kauf von Credits. Ich versuchte -ohne Druck zu machen- die vermeintlichen Dame zu einem Telefonat, gar nicht gleich zu einem Treffen zu animieren. Ich habe einem Kontakt auch vorgeschlagen, es sich zu überlegen und mich erst tags darauf zu kontaktieren. Sie wollte weiter (kostenpflichtig) chatten. Also, Fakes, Der Schreiberlin am anderen Ende wird sich -auch- über mich kaputt gelacht haben. Die eine sagte, sie sieht meine Nummer gar nicht (wie ungeschickt vom „Moderator“), die andere „konnte“ nicht zurück rufen (warum???, gesehen hat sie meine Mobilnummer also). Also, das reichte mir. Mehr Geld wollte ich nicht verbrennen.

  14. Walter 29. Januar 2023 at 10:04

    Reine Abzocke wer sich dort anmeldet sollte sein Geld lieber Gleich verbrennen.

  15. Anonymous 28. Januar 2023 at 18:26

    Finger weg, absolute Abzocke, es wird pro Text abgerechnet und dazu werden sog. Credits verwendet die man in Paketen kaufen muss.
    Glaube nicht das ein einziges Profil echt ist, Abzocke und Verarsche, Bitte last die Finger davon, Schade ums Geld.
    Wenn man die Chatpartnerinen direkt anspricht stellen sie sich dumm, bzw. lenken ab.
    Denkt wieder mit dem Kopf, eine Etage tiefer gibt es nicht viel Hirn, und genau das nutzen die Betreiber aus.
    Vergesst es ganz schnell, da gibt’s sicher Besseres!

  16. Honsa12 23. Januar 2023 at 21:07

    Sexydates69 ist ein Fake Portal. Es fällt schon auf das unter anderen Bilder Pornostars als Profilfoto verkauft werden.
    Die meisten Modelle haben irgendwie einen slawischen Touch.
    Merkwürdig ist auch die Anzahl der Profile aus ca. 5 Ortschaften der Umgebung.

Leave A Comment