SexpartnerCommunity.com Erfahrungen Abzocke
  • Kostenlose Anmeldung

  • Aktive Community

  • Sehr teuer
  • Negative Berichte von Usern

Kurztest: SexpartnerCommunity.com Erfahrungen

Das Online Portal SexpartnerCommunity.com ist eine Amateur Erotik Plattform. Der Betreiber der Seite ist die CommunityPlanet B.V. Über das Unternehmen wurde bereits oft berichtet. Das Angebot umfasst Bilder und Videos von Amateuren, mit welchen sich der User auch unterhalten kann. Allerdings finden wir im Netz einige negative Erfahrungen von ehemaligen Mitgliedern. Dort heißt es, die Seite ist eine Abzocke.

Die Mitglieder der Startseite haben die Möglichkeit, sich mit den Amateuren auszutauschen. Man kann einen Live-Chat vereinbaren oder sich zu einem realen Treffen verabreden. Allerdings sind die Kosten für die Nutzung sehr hoch. Zudem bieten die Amateure erotische Bilder und Videos an. Laut den Berichten im Netz nehmen die Amateure selbst Kontakt zum User auf und animieren ihn zum Kauf. So gleichen die Unterhaltungen mehr einem Verkaufsgespräch.

Wenn du ebenfalls schon mit SexpartnerCommunity.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

c-Date Logo

Testsieger

Casual Dating

  • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


  • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


Testbericht
zur Webseite
Parship Logo

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Testsieger

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


Testbericht
zur Webseite

Details zu SexpartnerCommunity.com

Die Erotik Plattform SexpartnerCommunity.com macht von Anfang an klar, um was es hier geht. Auf der Startseite sehen wir eine Vielzahl von erotischen Bildern. Es wird mit einer kostenlosen Anmeldung geworben. Wirklich viele brauchbare Informationen gibt es aber nicht. Deshalb betreiben wir ein wenig Recherche im Netz und lesen uns die AGB durch.

Der Betreiber des Portals ist die CommunityPlanet B.V. Laut dem Impressum hat das Unternehmen seinen Sitz in Venlo in den Niederlanden. Wir haben bereits Erfahrungen mit der Firma gemacht und im Internet finden sich einige Berichte über den Betreiber. Ein großer Teil dieser Berichte sind sehr negativ. Es fällt immer wieder das Wort Abzocke. Wir gehen der Sache auf den Grund.

Der Betreiber schreibt in den AGB, dass es sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Dienste auf SexpartnerCommunity.com gibt. Die Anmeldung ist kostenlos und man kann sich in Ruhe ein wenig auf der Seite umsehen.

Falls man aber aktiv werden möchte, fallen Gebühren für die Nutzung an. Laut den Erfahrungsberichten ehemaliger Mitglieder sind die Preise auf dem Erotik Portal sehr hoch. Die Kosten entstehen beim User für das Senden von Nachrichten an einen Amateur und für den Kauf von dessen Inhalten.

Das Angebot auf SexpartnerCommunity.com

Auf der Seite bieten die Amateure ihre Bilder, Videos und Live-Chats an. Einheitliche Preise gibt es aber nicht, die Kosten für die erotischen Inhalte legen die Amateure selbst fest. Der Betreiber nimmt sich hinsichtlich dessen aus jeglicher Verantwortung.

SexpartnerCommunity.com bietet Amateuren die Möglichkeit, Geld im Internet zu verdienen. Wie viel die Darsteller einnehmen, liegt an ihnen selbst. Daher sind die Amateure sehr aktiv und sehr am Verkauf engagiert. In der Regel nehmen sie Kontakt zum User auf und animieren meist direkt zum Kauf.

Laut den Erfahrungen im Netz führt das dazu, dass die Gespräche mehr einem Verkaufsgespräch ähneln. Des Weiteren fanden wir Berichte über Abzocke auf SexpartnerCommunity.com. Dabei stand in Kritik, dass die gekauften Bilder und Videos nicht das geforderte zeigten. Auch dabei nimmt sich der Betreiber aus der Verantwortung.

Hier der passende Auszug aus den AGB:

„CommunityPlanet übernimmt keine Verantwortung und Gewähr für die Richtigkeit und Sicherheit der von den Darstellern veröffentlichten oder übermittelten Daten und Inhalte. Ebenso übernimmt CommunityPlanet keine Haftung für die Richtigkeit der Inhalte der Darstellerprofile.“

Der User kann über den kostenpflichtigen Chat bestimmte Inhalte anfordern. Gezahlt wird immer vorab und nachdem der Kauf getätigt ist, bleibt bei vielen nur die Enttäuschung. Die CommunityPlanet B.V. lässt den Amateuren absolut freie Hand und spricht sich von jeglicher Verantwortung frei.

Somit kann man dem Unternehmen selbst keine Abzocke vorwerfen. Der Betreiber nennt keine Fake Profile oder Moderatoren in den AGB. Allerdings weisen zum einen einige Berichte im Netz auf einen Fake Chat hin. Zum anderen macht es für den User keinen großen Unterschied, an wen er sein Geld abgibt. Ob das nun der Betreiber der Seite oder der Amateur ist.

Fazit der SexpartnerCommunity.com Erfahrungen

SexpartnerCommunity.com ist eine Amateur Erotik Seite. Die Preise sind sehr hoch und die Inhalte werden oft mit starkem Nachdruck verkauft. Eine Abzocke durch einen Fake Chat oder einer Abo-Falle ist die Seite offenbar nicht. Dennoch finden sich im Netz viele negative Berichte. Sicher ist, dass es günstigere Erotik Seiten gibt. Für ein echtes Date empfehlen wir einen unserer Testsieger.

Teile uns ebenfalls deine SexpartnerCommunity.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

c-Date Logo

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite
Parship Logo

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Singlebörsen

Testbericht
zur Webseite