Testbericht zu MoreDates.com: eine eingehende Analyse

21. Oktober 2020 (Update vom 20. Juni 2024)
Autor: Philipp Averbeck
MoreDates.com Startseite Testbericht

Einsatz von Moderatoren / Animateuren

Der Betreiber setzt Profile ein, die von professionellen Chatpartnern betrieben werden!

Vor- und Nachteile von MoreDates.com

Vorteile

  • +Viele Mitglieder
  • +Kostenlose Anmeldung
  • +Einfache Navigation

Nachteile

  • -Moderierte Profile
  • -Wenige User online
  • -Keine App
  • -Keine Treffen
  • -Sehr teuer

Einleitung

Bereits aus dem TV bekannt, soll auf der MoreDates.com Datingseite wirklich jeder einen neuen Flirt und spannende Gespräche finden können. Die Webseite möchte dabei sowohl jungen Personen als auch älteren Menschen neue Chats mit Gleichgesinnten ermöglichen. Hier erwarten mich viele aktive Nutzer. In einem sehr übersichtlich gestalteten Mitgliederbereich kann ich recht unkompliziert neue Gespräche starten. Diese Gespräche führe ich nach meinen Erfahrungen im Testbericht aber immer nur virtuell. Reale Kontakte sollte ich hier eher nicht erwarten. Laut den AGB werden Animateure und Operatoren eingesetzt, die als professionelle Chatpartner agieren.

Zudem kosten die Gespräche mit den Chatpartnern immer recht viel Geld. Für jede Chatnachricht wird hier nämlich eine interne Währung benötigt. Die lediglich virtuelle Unterhaltung auf der Seite kann demnach einiges an Geld kosten. Diese Informationen sind wichtig, um die Erwartungen an die Nutzung der Seite richtig zu setzen. Obwohl die Plattform viele aktive Nutzer und eine benutzerfreundliche Oberfläche bietet, bleiben die Interaktionen rein virtuell und erfordern kontinuierliche finanzielle Ausgaben. Wer nach echten, realen Kontakten sucht, wird hier wahrscheinlich enttäuscht und sollte die Kosten für die virtuellen Chats genau im Auge behalten.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Partnervermittlung

Casual Dating

Benutzerfreundlichkeit und Design

Erster Eindruck

Die Startseite der MoreDates.com Datingseite macht einen sehr übersichtlichen und modernen Eindruck. Neben dem Anmeldefeld sehe ich hier das Bild zweier lächelnder Personen. Darunter finde ich einige Informationen zur Webseite. Flirts für jeden soll es hier geben, und dabei ist auch das Alter nicht entscheidend. Auch ältere Nutzer sollen hier durchaus neue Kontakte knüpfen können. Allerdings lese ich auch, dass wir die Webseite für virtuelle Unterhaltungen nutzen sollten. Dies klingt nicht nach realen Kontakten. Im Kleingedruckten erfahre ich dann, dass hier Chatpartner zum Einsatz kommen.

Reale Treffen sind nicht möglich. Diese Informationen sind wichtig, um keine falschen Erwartungen zu haben. Während die Startseite einladend und vielversprechend wirkt, wird klar, dass die Plattform hauptsächlich für virtuelle Interaktionen konzipiert ist. Nutzer sollten sich bewusst sein, dass sie für rein virtuelle Gespräche zahlen und keine realen Treffen erwarten können.

MoreDates.com Mitgliederbereich

Navigation

Die Navigation auf der Seite ist insgesamt recht einfach möglich. In einem Menü auf der oberen Seite bekomme ich die Funktionen angezeigt und kann diese hier einzeln anwählen. Die Suche der Seite ist recht einfach gehalten. Hier kann ich die Mitglieder nach Alter, Wohnort und Geschlecht filtern. Die Profile der Nutzer sind ebenso recht übersichtlich und gut gestaltet. Ich kann schnell einen Chat starten und auch andere Funktionen verwenden. Wer die Webseite von einem Smartphone aus verwenden möchte, kann dies ebenfalls unproblematisch und mit guter Navigation tun.

Diese benutzerfreundliche Struktur sorgt dafür, dass ich mich leicht auf der Plattform zurechtfinde. Die klare Anordnung der Menüpunkte und die einfache Filterung der Suchergebnisse machen die Nutzung angenehm. Die mobile Anpassung stellt sicher, dass ich auch unterwegs problemlos auf die Seite zugreifen und alle Funktionen nutzen kann. Die gut gestalteten Profile und die schnelle Möglichkeit, Chats zu starten, tragen zu einer positiven Nutzererfahrung bei.

Registrierungsprozess

Wollen wir uns auf der Webseite registrieren, so haben wir dafür drei Möglichkeiten. Zum einen können wir eine Registrierung mit einem Google-Account durchführen. Die entsprechende Schaltfläche finden wir im Registrierfeld. Auch eine Anmeldung mit unserem Facebook-Account ist hier möglich. Wer all dies nicht hat, kann sich auch nur mit der E-Mail registrieren. Dafür geben wir neben unserem Benutzernamen auch noch ein Passwort, die E-Mail-Adresse und unser Alter an. Daraufhin werden wir sofort in den Mitgliederbereich weitergeleitet. Wer seine E-Mail-Adresse bestätigt, erhält aber auch noch einige interne Währung kostenlos.

Diese vielfältigen Registrierungsoptionen bieten Flexibilität und Bequemlichkeit, sodass jeder schnell Zugang zur Plattform erhält. Die zusätzliche Belohnung für die Bestätigung der E-Mail-Adresse ist ein netter Anreiz, um das Profil zu vervollständigen und die Interaktionen auf der Seite zu beginnen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Auszug aus den AGB

Appcreators setzt zur Unterhaltung der Nutzer Animateure und Operatoren als *professionelle Chatpartner ein, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden. Diese Dienstleistung wird in höchster Qualität betrieben. Mit diesen Operatoren sind keine realen Treffen möglich. Die Nutzer können ihnen lediglich Nachrichten innerhalb des Portals senden.

Vom Betreiber kommen laut den AGB auf der Seite Animateure und Operatoren zum Einsatz. Diese sollen hier als professionelle Chatpartner agieren. Dafür erstellen sie verschiedene fiktive Profile. Gekennzeichnet sind die Profile dabei aber nicht. Zu einem realen Treffen wird es jedoch niemals kommen. Mit den Chatpartnern sollen wir nur virtuelle Unterhaltungen führen.

Diese Praxis bedeutet, dass die Interaktionen auf der Seite ausschließlich virtuell bleiben und keine echten Begegnungen ermöglichen. Nutzer sollten sich dieser Tatsache bewusst sein, um keine falschen Erwartungen zu haben. Die Nutzung der Plattform dient somit hauptsächlich der Unterhaltung durch professionelle Chatpartner, nicht dem Aufbau realer Kontakte.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Partnervermittlung

Casual Dating

Funktionen und Tools

Hauptfunktionen

Am allerwichtigsten bei der Nutzung der Webseite ist natürlich der Chat. Darüber hinaus finde ich im Menü noch einige weitere Funktionen. Ich kann dort unter anderem die Besucher meines Profils und die Likes sowie Favoriten anschauen. Darüber hinaus wird mir auch eine Lucky Wheel Funktion angeboten. Hier kann ich einmal täglich einige Coins gewinnen. Diese Coins benötige ich, um Nachrichten verschicken zu können. Bereits im Menü kann ich auch die aktuellen Coins einsehen und über eine separate Schaltfläche neue kaufen.

Diese zusätzlichen Funktionen bieten nützliche Werkzeuge und Anreize, um die Interaktionen auf der Seite zu fördern. Die Möglichkeit, täglich Coins zu gewinnen, bietet einen kleinen Anreiz, regelmäßig auf die Seite zurückzukehren. Die Übersicht über Besucher, Likes und Favoriten hilft dabei, den Überblick über mein Profil und meine Interaktionen zu behalten. Die einfache Möglichkeit, neue Coins zu kaufen, stellt sicher, dass ich immer ausreichend Währung für meine Chats habe.

Kommunikationstools

Einen Chat kann ich sehr einfach bereits von der Suche aus starten. Die Profile haben alle kleine Symbole auf der rechten Seite. Klicke ich auf die Sprechblase, erreiche ich einen Chat mit dem jeweiligen Mitglied. Alternativ kann ich mir auch zunächst das Profil anschauen. Anschließend finde ich oben rechts die Möglichkeit, einen Chat zu starten. Auch einen Kuss, ein Geschenk oder ein GIF kann ich verschicken. Kostenfrei ist all dies aber nicht. Eine Nachricht zu verschicken, muss immer wieder mit einer internen Währung bezahlt werden.

Diese Struktur ermöglicht eine intuitive und schnelle Kontaktaufnahme, während die zusätzlichen Optionen wie Küsse, Geschenke und GIFs für mehr Interaktivität sorgen. Allerdings sollte ich die Kosten im Auge behalten, da jede Nachricht und jedes Extra mit der internen Währung bezahlt werden muss. Dies macht die Nutzung der Plattform kostenpflichtig, besonders wenn ich häufig Nachrichten verschicke oder zusätzliche Funktionen nutze.

Besondere Features

Als besonderes Feature kann auf der Seite nach meinen Erfahrungen im Testbericht das Lucky Wheel bezeichnet werden. Dieses kann ich einmal am Tag kostenfrei verwenden. Ich drehe also an dem Rad und habe dann die Möglichkeit, einige kostenlose Coins zu gewinnen. Ansonsten sind alle Funktionen auf der Seite sehr klassisch. Weitere spezielle Features gibt es nicht.

Das Lucky Wheel bietet einen kleinen Anreiz, täglich auf die Seite zurückzukehren und möglicherweise einige kostenlose Coins zu erhalten. Diese zusätzliche Funktion sorgt für etwas Abwechslung und erhöht den Spielspaß. Dennoch bleibt die Plattform insgesamt sehr klassisch, ohne viele außergewöhnliche Extras. Die grundlegenden Funktionen sind solide und erfüllen ihren Zweck, aber wer nach innovativen Features sucht, könnte enttäuscht sein.

MoreDates.com Besondere Features

Sicherheit und Datenschutz

Datenschutzrichtlinien

Recht umfangreich bekomme ich die Datenschutzrichtlinien auf einer separaten Seite angezeigt. Hier werde ich zunächst über die Speicherung meiner Daten bei Besuch der Webseite informiert. Daraufhin geht es um das Erstellen eines Kontos und die dabei genutzten Daten. Auch die Anmeldung mit Google und Facebook wird thematisiert. Zudem erhalte ich einige Informationen zu den Cookies, die auf der Seite genutzt werden.

Diese detaillierten Datenschutzrichtlinien bieten Transparenz und helfen mir, die Datenverarbeitungsprozesse der Webseite besser zu verstehen. Die Erläuterungen zu den verschiedenen Arten der Datenspeicherung und -nutzung, einschließlich der Anmeldung mit Social-Media-Konten und der Verwendung von Cookies, geben mir ein klares Bild davon, wie meine Daten behandelt werden. Diese Informationen sind wichtig, um meine Privatsphäre zu schützen und eine informierte Entscheidung über die Nutzung der Seite zu treffen.

Sicherheitsmaßnahmen

Genauere Informationen zu den Sicherheitsmaßnahmen auf der Seite erhalten wir hier nicht

Zielgruppenanalyse und Matching-Qualität

Demografie

Bereits vor der Registrierung wird uns die Zielgruppe der Seite genauer erläutert. Laut der Startseite gibt es hier keine Einschränkungen beim Alter. Hier sollen sich Nutzer jeden Alters problemlos anmelden können. Dies kann ich nach meinen Erfahrungen im Testbericht auch so bestätigen. Ich finde Mitglieder jeden Alters auf der Seite. Darüber hinaus geht es hier um Flirts und neue Chats, die nur virtuell stattfinden. Wer also auf der Suche nach einer realen neuen Bekanntschaft ist, wird hier eher nicht fündig.

Diese Informationen sind wichtig, um die Erwartungen an die Nutzung der Seite richtig zu setzen. Die Plattform bietet eine breite Altersgruppe und konzentriert sich auf virtuelle Interaktionen, was sie ideal für diejenigen macht, die an Online-Flirts und Gesprächen interessiert sind. Für Nutzer, die reale Begegnungen suchen, ist diese Seite jedoch weniger geeignet.

Matching-Algorithmus

Wir erfahren auf der Seite im Testbericht nichts Genaueres über einen bestimmten Algorithmus. Auch die Erfahrungen bei der Nutzung selbst zeigen, dass uns hier kein Algorithmus erwartet. Aufgrund der eher einfachen und klassischen Funktionen auf der Seite ist ein Matching-Algorithmus aber auch nicht unbedingt notwendig. Auch die Suche ist eher einfach gehalten.

Diese Einfachheit kann für Nutzer von Vorteil sein, die eine unkomplizierte und direkte Plattform bevorzugen. Ohne komplexe Algorithmen bleibt die Nutzung übersichtlich und benutzerfreundlich. Die fehlende Notwendigkeit eines Matching-Algorithmus deutet darauf hin, dass die Seite auf bewährte Methoden der Kontaktaufnahme setzt, was für viele Nutzer ausreichend sein kann.

Kosten und Preis-Leistungs-Verhältnis

Kostenlose vs. kostenpflichtige Funktionen

Wir können uns auf der Webseite mit allen drei verfügbaren Wegen kostenlos registrieren. Auch die Suche und das Anschauen von Mitgliederprofilen ist kostenfrei möglich. Wer dann aber chatten möchte, benötigt eine interne Währung. Diese können wir täglich in einem Spiel gewinnen. Nach meinen Erfahrungen im Test ist dies aber keineswegs ausreichend. Ein Chat ist also niemals kostenlos möglich. Auch das Verschicken von GIFs oder Geschenken ist ohne die interne Währung nicht möglich. Ein Gespräch verlangt also immer den Einsatz von Echtgeld.

Diese Struktur bedeutet, dass die grundlegenden Funktionen der Seite zwar kostenlos zugänglich sind, aber die wesentliche Interaktion, nämlich das Chatten, mit Kosten verbunden ist. Nutzer sollten sich bewusst sein, dass regelmäßige Kommunikation und der Einsatz von zusätzlichen Funktionen wie GIFs und Geschenken stetige Ausgaben erfordern. Dies macht die Plattform für diejenigen, die bereit sind, für ihre virtuellen Gespräche zu bezahlen, attraktiv, während es für andere abschreckend sein könnte.

MoreDates.com Kosten

Preisstruktur

Wer sich auf der Webseite mit anderen Mitgliedern austauschen möchte, kann dies nur mit Coins tun. Angeboten werden uns diese Coins in fünf unterschiedlichen Paketen. Nach unserer Registrierung und der Bestätigung unserer E-Mail-Adresse erhalten wir insgesamt 125 Coins kostenlos. Eine Nachricht zu verschicken, kostet uns 50 Coins. Somit lassen sich kostenfrei nur zwei Nachrichten verschicken. Weitere Coins können wir in den Paketen unter folgenden Bedingungen kaufen:

Basis Paket: 200 Coins für 4,99 Euro
Standard Paket: 400 Coins für 9,99 Euro
Bestseller Paket: 1000 Coins für 24,99 Euro
Platinum Paket: 2000 Coins für 49,99 Euro
Rundum-Glücklich Paket: 4000 Coins für 99,99 Euro

Jedes Paket ist ein Einmalkauf. Hier erwartet uns kein Abo. Die Pakete können wir mit Kreditkarte, PayPal, Paysafecard oder auch Google Pay bezahlen. In jedem Paket müssten wir für eine Nachricht mehr als einen Euro bezahlen. Diese Kostenstruktur macht die Kommunikation auf der Plattform relativ teuer, insbesondere bei häufiger Nutzung. Die Einmalkäufe bieten jedoch Flexibilität, da kein Abonnement erforderlich ist. Nutzer sollten die Kosten im Auge behalten und die Pakete sorgfältig auswählen, um unerwartet hohe Ausgaben zu vermeiden.

Kontaktdaten und Kundenservice

Betreiber

Appcreators BV, Kaldenkerkerweg 20, 5913AE Venlo, Niederlande

Firmenregistrierung

CEO Sebastiaan Kersten, VAT ID NL857593729.B01, KvK 68791895 Kamer van Koophandel Venlo

Support

Wir finden auf der Startseite einen FAQ-Bereich. Auch ein Kontaktformular lässt sich darüber dann öffnen.

Fazit und Empfehlungen

Schnell und unkompliziert sollten wir auf der MoreDates.com Datingseite neue Flirts und Chats finden. Diese Webseite richtet sich dabei an Nutzer jeden Alters. Ein Chat ist dank eines übersichtlichen Mitgliederbereichs und vielen aktiven Mitgliedern auch recht einfach möglich. Nach meinen Erfahrungen im Testbericht wird die Nutzung der Seite aber schnell recht teuer. Wer eine Nachricht verschicken möchte, benötigt immer eine interne Währung. Günstig ist diese nicht. Darüber hinaus führe ich die Chats nur mit Animateuren und Operatoren. Diese erstellen fiktive Profile und sollen dann als professionelle Chatpartner mit mir chatten. Reale Kontakte sind so nicht möglich.

Alles bleibt nur virtuell. Die hohen Preise rechtfertigen dies eher nicht. Diese Struktur bedeutet, dass die Plattform eher auf Unterhaltung und virtuelle Interaktionen abzielt, anstatt echte Beziehungen oder Treffen zu fördern. Die Kosten für die interne Währung machen die Nutzung der Seite teuer, insbesondere wenn man häufig Nachrichten verschickt. Nutzer sollten sich dieser Einschränkungen und Kosten bewusst sein, um realistische Erwartungen zu haben und nicht enttäuscht zu werden.

Testbericht von Philipp Averbeck

Ich bin Philipp. Seit Abschluss meines internationalen Studiums Anfang 2023 teste ich täglich Dating-Webseiten und verfasse Artikel. Gemeinsam mit DatingPlus24.com möchte ich Lesern helfen, sichere und erfolgsversprechende Plattformen zu finden.


Einblicke in unsere Arbeitsweise für fundierte Testberichte sowie mehr zum Thema Was sind Kontaktmärkte mit Moderatoren, Animateuren oder Controllern? und Was sind Kontaktmärkte mit Abo-Problemen?

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Partnervermittlung

Casual Dating

Nutzererfahrungen und Bewertungen

Nutzerfeedback

Nutzerberichte lassen sich über die MoreDates.com Webseite online nicht finden.

Bewertungen im Internet

TrustPilot – MoreDates Reviews: Die überwiegenden Nutzerkommentare fallen hier negativ aus, einige sind aber sehr positiv. Zudem wurden gefälschte Bewertungen gelöscht. Dies wirkt nicht allzu vertrauenswürdig.
de.trustpilot.com/review/moredates.com
NetzSieger – MoreDates Review: Die Review kann eine Nutzung der Seite aufgrund einfacher Kontaktaufnahme durchaus empfehlen.
www.netzsieger.de/p/moredates
SiteJabber – MoreDates Reviews: Die rein englischen Reviews geben der Webseite sehr negative Bewertungen.
www.sitejabber.com/reviews/moredates.com
JustUseApp – MoreDates Reviews: Die Nutzerkommentare fallen hier sehr positiv aus.
justuseapp.com/de/app/1259238065/moredates-find-true-love/reviews

Sehr gemischte Rezensionen finden wir über die Webseite online. Das jedoch von TrustPilot einige Reviews aufgrund von Fälschungen gelöscht werden mussten, wirkt nicht sehr seriös.

Anhang

Quellen:

MoreDates.com

Methodik:

Dieser Bericht basiert auf einer Analyse der öffentlich zugänglichen Informationen auf der Webseite von MoreDates.com.

43 Comments

  1. Toni 13. Juni 2024 at 22:29

    MoreDates ist höchstens für einsame Menschen geeignet. Auch die Wortwahl zu Intimen Themen kann sehr unterschiedlich ausfallen. Auch das Profil ist oft nicht korrekt und der Wahrheit entsprechend. Auf alle Fälle ist es eine kostspielige Angelegenheit.

  2. MaPa48 31. Mai 2024 at 13:48

    Erfahrungen mit Moredates,
    Der Beginn einer Bekanntschaft erfolgt immer auf die gleiche Art. Zu erst ein freizügiges Angebot. Später auch Angebot im intimem Bereich. Und was auch auffällt, sobald du mehr schreibst und eine Antwort darauf erwartest. Merkst du bald das dein Text nicht genau gelesen wurde. Die Antwort nur 1-2 Zeilen und nicht mit Bezug zu deiner Frage. Von Betrug kann man nicht sprechen, denn in den AGB steht von Moderatorinnen. Es sind ja oft alleinerziehend Frauen die auf einen Zusatzverdienst angewiesen sind. Ein Treffen oder ein Dates wird es mit dehnen nicht geben.

  3. Hansi 14. Mai 2023 at 22:24

    Denke auch, daß die meisten Frauen nur Fake sind und nur die Männer dazu bringen sollen Coins zu kaufen.
    Die Chatfunktion ist zwar nicht kostenlos, habe aber noch nie Coins gekauft. Man kann aber täglich mit einem Glücksrad Coins gewinnen. Ich habe inzwischen 3900 Coins auf meinem Konto. Habe kein Foto von mir eingestellt und egal was ich in meinem Profil schreibe ich bekomme Anfragen, die überhaupt nicht zu mir passen. Mache mir manchmal den Spaß und spiele ein bisschen mit und antworte auf Anfragen. Ist aber sehr offensichtlich, daß keine realen interessierten Frauen antworten.

  4. Aemisegger Peter 22. Dezember 2022 at 23:37

    More Date.vom eine totale abzocke so viele Berichte aber Niemand unter nimmt was wie lange Soll das noch so weiter gehen ?

  5. Unox 22. November 2022 at 15:04

    Wenn mehrere Frauen diesselbe Nachricht schreibrn mit dem exakt gleichen Worten und dem exakt gleichen Schreibfehler, müssen die Alarmglocken bimmeln.

  6. Florian Neumann 19. November 2022 at 12:09

    Gut gemachte Abzocke. Hat einen guten, aber teueren Unterhaltungswert. Die Personen im Hintergrund beherrschen ihren Job. Leider alles nur Fake. Die Ansprache wird immer direkter. teils Puffneveau. Nicht chatten, das kostet. Für die Suche eines realen Kontaktes meiner Meinung nach völlig ungeignet. Funktioniert nur weil Gier das Gehirn ausschaltet.

  7. Unsichtbar 15. November 2022 at 16:45

    … noch etwas: Ich hatte mein Konto gelöscht und mich dann 2 Tage später wieder angemeldet, mit meinem gleichen Foto und dann mir die Fotos der beide Damen rausgesucht und so getan, als wüsste ich nichts. Hatte mir nochmal Coins für 4,pp gekauft, den nicht hatte einen Verdacht. Habe diese also nach ihrem Namen und dem Beruf gefragt. Hört her, Leute: Beide haben mir einen anderen Namen und einen anderen Beruf genannt. … muss ich jetzt noch dazu was sagen? ( Also DAS waren mir die 5 € nochmal Wert). Finger weg, Leute. Alles Schwindel und Abzocke!

  8. Unsichtbar 12. November 2022 at 22:57

    Genau so ging mir das auch. Ok, hat etwas gedauert, aber ich habe mir Chats gespeichert und als ich stutzig wurde und mal 2 Damen verglich, war genau das gleiche Profil zu erkennen, wenn es um ein Treffen ging: Schlechte Erfahrungen, bin erstmal vorsichtig, ich schreibe so gerne mit dir, lass uns Zeit, bitte nicht bedrängen, ein Tag ohne dich ist doof.. usw. Ich habe das ab dem Moment gemerkt, als mir eine Dame etwas schreib, mit einem anderen Namen und völlig UNPASSEND zu dem bisherigen Dialog stand. Völlig aus der Luft gegriffen, Gehörte gar nicht zu unserem Inhalt (hatte sich dann rausgeredet, nach meiner Anfrage: Schreibst du mit mir?) Sie hatte wohl eine 2. Chat offen und sich vertan. Pech gehabt und ich habe meine Erfahrungen gemacht

  9. namenlos 21. Oktober 2022 at 8:31

    So ein Portal kann nur funktionieren, wenn es ein Fake Portal ist. Wenn es kein Fake Portal wäre, würden die Chat Partner doch sofort Handy Nr. oder E-Mail austauschen. Wie blöd muss man sein, hier auch nur einen Cent zu investieren. Aber ihr könnt das Geld, dass von Eurem Konto abgebucht worden ist, innerhalb von 6 Monaten durch Widerspruch bei Eurer Bank einfach zurück buchen lassen. Dann drohen die Verbrecher zwar mit Anwalt und kommen mit Inkasso Unternehmen um die Ecke. Verklagen tun sie Euch jedoch nicht. Weil sie genau wissen, vor jedem deutschen Gericht zu verlieren. Also geht zu Eurer Bank und lasst das Geld zurück holen. Das ist ganz einfach. Habe ich ganz genau so gemacht.

  10. Anonymous 20. September 2022 at 20:48

    Anonym: Ich kann nur bestätigen, was hier schon vielfach gesagt wurde: Mein böses Erwachen nach einer Woche: alles Fake, fieseste Abzocke, eigene Naivität recht kostspielig bezahlt.

  11. Hlavinka 15. August 2022 at 15:58

    Ich bin verzweifelt. Fällt das nicht unter stalking wenn mann schon 10 mal das Konto löscht und es kommen noch immer nachrichten von diesen Computerschlampen!
    Ich bin die Ehefrau eines Mannes der meinte er muss die „““seriöse“““ Datingseite benutzen.
    Jetzt ist zwischendurch wieder alles ok,aber die andauernden Nachrichten machen mich verrückt!!
    Kann man nicht wo eine Sammelklage machen???

  12. HIlmar 12. August 2022 at 8:26

    Ich bin da auch mal drauf, dacht komm Inverstiere mal 25 €, gut ich hätte das Geld der Tafel spenden können die hätten sich gefreut.
    Aber was viele schon geschrieben haben du bekommst belanglose Antworten und grundsätzlich eine kurze Frage so das Sie wollen das du weiterschreibst.
    Also jemand kennen lernen wird da keiner bin ich fest von überzeugt.

  13. Anonymous 6. August 2022 at 19:58

    Kann mich den obigen Erfahrungen nur anschließen. Männer – lasst die Finger davon! Alles Fake.

  14. Anonymous 2. August 2022 at 21:03

    Totale Abzocke App. Habe auch Geld für nichts investiert. Also Finger davon.

  15. Alfred Jansen 19. Juli 2022 at 7:31

    So eine abzocke ist nicht normal. habe einige coins gekauft. kann man nicht direkt da gegen angehen mit einem Anwalt?!

  16. Hans Räse 29. Juni 2022 at 21:28

    Hallo Leute ich war auch so dumm und habe 25,00€ versengt. Beleidigen kannst du da keinen sind mittlerweile Profis am Werk.

  17. marko 25. Juni 2022 at 14:58

    ganz ehrlich:).. wer nicht bemerkt,das das auf moredates alles fake ist..der muss wirkich naiv sein:)… mich wundert das solch betrug nicht sofort und konsequent geschlossen wird:).. ich lache mich echt schlapp wie ausdauernd die fake frauen dort schreiben..könnte mich echt bepieseln was sie alles hinnehmen ohne böse zu werden..halt typisch fake..:)… schliesst den laden und am besten mit ner 6stelligen strafe..meine meinung:)..

  18. Foxi 5. Mai 2022 at 10:44

    MorDates ist Betrug auf der ganzen Linie. es wäre gut wenn man solchen Date Portalen das Handwerk legen könnte . keine Frauen haben je das Bedürfnis gehabt einen Besucher kennen zu lernen. Warum wird nichts unternommen damit wir denen das Handwerk legen könnten

  19. Anonymous 16. April 2022 at 18:58

    Reine Abzocke,warum unternimmt der Gestetzgeber nichts dagegenß

  20. Anonymous 4. April 2022 at 7:55

    Reine Abzocke, wie schon von meinen Vorrednern bemerkt. ich glaube, es gibt auf diesem Portal gar keine ganz „normalen“ Frauen, die man auch Daten kann. Am besten die Finger weg, aber auf keinen Fall Coins kaufen!

  21. Roland Reuß 16. Februar 2022 at 16:48

    Gehört sofort verboten und Gerichtlich zerlegt, die buchen übers Visa Konto gleich 2x ab,geben die Coins dafür nicht frei.
    Betrug der elegantesten Art.
    Anzeige werde ich schreiben.

  22. Roman 13. Januar 2022 at 12:18

    Kann dem nur beipflichten – alles nur Abzocke!! Bin leider auch auf die vielen Anfragen attraktiver Frauen hereingefallen! Schade um jeden Euro! Aber man lernt aus Erfahrungen. Hoffentlich wird dem Verein das Handwerk gelegt!!!

  23. Heiko 8. Januar 2022 at 17:53

    so leute(innen).. ich habe mir den feldversuch mit moredates zum schnäppchenagebot für 35€ gegönnt. also meine antwort lautet eindeutig finger weg. das geld ganz schnell weg und die damen halten dich mit ausflüchten hin… hat system. wer es nicht glaubt probiert es aus und vesengt euer geld….

  24. Markus 7. Januar 2022 at 8:50

    Abzocke der feinsten Art, aber funktionell wie es scheint. Das hier ist gequirlter Mist. Kann nur jedem davon abraten, alternativ kann man sich die Zigarre auch mit den Hundertern anzünden.
    Sowas gehört verboten, aber da gibt es wohl zivile Schlupflöcher.

  25. Anonymous 6. Januar 2022 at 13:39

    Yep, Gut gemachte Abzocke, hat einmalig 25,- verbrannt für gar nix. Gehört verboten meinerseits. Finger Weg

  26. Mario 28. Dezember 2021 at 5:44

    es ist ein klarer abzocker.weil kamm sich verschreiben ja, aber von über 50 frauen bekomme ich das gleich text mit den gleiche fehler.also fergessen dieser web

  27. Seyhan Dizlek 24. November 2021 at 1:12

    Schade das man denen das Handwerk nicht legen kann.Ich habe ehrlich gesagt am Anfang geglaubt das hier seriös zu geht.Fehlanzeige! Angebliche Chatpartnerinnen waren gleich von Anfang an sehr sexistisch und man kann sagen,aufdringlich! Ich wollte wissen und hinterliess mein Whatsappnummer.Es hieß dann “ doch nicht so schnell,wir sollten uns näher kennenlernen“ Alles nur Fake!!

  28. Jurgen 5. November 2021 at 21:44

    Habe mich mit 2 Accounts angemeldet gehabt. Bei einem mit, beim andere Ohne Bild. bei beiden ca.20 Anfragen gehabt. fuer relle Treffen angeblich keine Zeit. Man muss nächsten Tag arbeiten. Die selben Frauen haben mich im Profil Ohne Bild am Tage angeschrieben. Da weiß man dann fake

  29. reiner 22. September 2021 at 20:34

    Appcreators setzt zur Unterhaltung der Nutzer professionelle Animateure und Operatoren ein, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden. Diese Dienstleistung wird in höchster Qualität betrieben. Mit diesen Operatoren sind keine realen Treffen möglich. Die Nutzer können ihnen lediglich Nachrichten innerhalb des Portals senden.

  30. Kurt Schädlich 15. August 2021 at 0:23

    Kommt Leute,wir nehmen den Laden auseinander. Alles ist darauf abgestellt, den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehnen.
    Man müßte mall über fake Acounts feststellen ,was wird gesendet, und was kommt beim Gegenüber echt an. Vieleich eine Aufgabe für XY
    Natürlich haben rechtschaffende Leute Gefühle, Erwartungen. Dort wird damit Schindluder getrieben. Mann trampelt auf vielen Gutgläubigen herum.

  31. Georg 29. Juni 2021 at 10:26

    Ja ich bin auf dieses Portal hereingefallen, habe immer Coins kaufen müssen. Die Antworten von den Beteiligen sind sehr schnell ca. 2 Minutach einer Anfrage, ich bin der Meinung sie werden datenmässig gesteuert. Wenn man anfrägt nach richtigen Namen und Telefon oder E-Mail erhält man keine Antwort. Ich bin der Meinung man wird so richtig abgezoggt. Man erfährt nicht ob die Person die man anschreibt die gleiche Person ist. Ich habe somit schlechte Erfahrungen gemacht. Dieses Portal gehört verboten.

  32. Klaus Peter 2. Juni 2021 at 22:42

    Abzocke keine Dates kommen zu stande nur dirty talks wie es die fake Frauen benutzen um die ahnungslosen Herren zum bezahlen ihrer coins animieren wer da mitmacht ist primitiv auf Abzocke reingefallen
    Sorry Jungs jeder coin ist für euch wertlos lasst die Finger davon

  33. Frisch 1. Juni 2021 at 17:16

    Von gut geschultem Personal kann man bei diesem unglaublichen Fake-Portal (Animateure) absolut nicht sprechen.
    Da merkt man schon beim ersten Satz was hier läuft bzw. nicht läuft. Nicht zu fassen, dass hier nicht rechtlich eingeschritten wird.

  34. Gert 18. Mai 2021 at 8:20

    Habe mich diese Erfahrung einmalig 25,-€ kosten lassen, und gemerkt das alles Fake ist. Flache und unseriöse Anmachen, blöde Sprüche und zudem teuer, umgerechnet 1,-€ / Nachricht. Habe gleich um Löschung des Profils angefragt. Hoffentlich klappt das.
    Also bitte Finger davon – sowas müsste gesetzlich verboten werden.

  35. Oliver Lücker 13. Mai 2021 at 21:11

    hallo meine guten freunde ihr habt recht mit moredates die dullen weiber versprechen einem das sie sich mit dir treffen und nichts passiert- Sie machen dich geil und nichts. scheiss firma, macht sie zu!

  36. Hans Roth 13. Mai 2021 at 20:17

    Habe jetzt drei Tage „moredates“ genutzt, in der Hoffnung, dass es sich um ein „EHRLICHES“ Portal handelt. Aber leider, blieb ausser Kosten nichts übrig. Die Antworten der „Partnerinnen“ glichen sich nach einiger Zeit immer mehr. „Wir brauchen doch Vertrauen – wir müssen doch erst Vetrauen aufbauen …“ usw. Ich bin davon überzeugt, dass nicht eine Antwort von einer „echten“ Partnerin geschrieben wurde und erwäge mittlerweile eine Strafanzeige wegen Irreführung und Betrug gegen das Unternehmen mit Antrag auf Strafverfolgung zu erstatten. Das ist im wahrsten Sinn des Wortes „Betrug übelster Art“. Es ist wirklich JEDEM abzuraten, sich dort überhaupt anzumelden.

  37. Anonymous 1. Mai 2021 at 18:03

    Ja das stimmt alles scheiße

  38. Uwe 19. April 2021 at 22:00

    Ja auch ich habe mich anfangs täuschen lassen. Man kann sagen, wo man auch immer Coins bezahlen muss, steckt Betrug dahinter. Es sind gut geschulte Animateure am Werk, die auch bei anderen Abzocker Portale arbeiten. Wiegesagt, überall wo man für die Mails dort bezahlen muss, kann nur Abzocke dahinter stecken!

  39. Michael 18. April 2021 at 10:37

    totaler Fake….man hat 2 Gratis-Nachrichten frei und durch die Antwort auf meine 2 Nachrichten war sofort klar, dass das ein Fake ist!

  40. Rüdiger 5. April 2021 at 8:46

    Betrug auf der ganzen Linie, bin sofort stutzig geworden. Animateure versuchen hier mit sexistischen Antworten die Kunden zu ausgiebigem Schreiben von Nachrichten zu bewegen. Dieses Portal möchte nur Geld machen. Der Gesetzgeber müsste so einen Betrug verbieten. Hoffentlich bekommen alle die hinter diesem Portal stecken irgendwann einmal ihre gerechte Strafe….ich würde mich schämen die Leute so abzuzocken.

  41. Franz Swoboda 23. Februar 2021 at 10:16

    moredates.com ist eine xxxxxxx, mir werden ständig nachrichten oder Mitteilungen
    von fake frauen zugesadt. Kann man die nicht legal stoppen?

  42. Bürger 13. Februar 2021 at 22:08

    Betrugsportal der übelsten Sorte

  43. ebi 17. Januar 2021 at 10:19

    Fazit der MoreDates.com Erfahrungen
    MoreDates.com ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Die Nutzung des Chats ist mit hohen Kosten verbunden. Der Betreiber stellt Moderatoren an, diese versuchen unbemerkt den Kunden durch heißes Flirten zur ausgiebigen Nutzung der Nachrichtenfunktion zu animieren wie gesagt reine Abzocke

Leave A Comment