Ergebnis der LuvDaters.com Erfahrungen: Der Praxistest zu LuvDaters.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

LuvDaters.com Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: LuvDaters.com Erfahrungen

    Die Online-Dating-Plattform LuvDaters.com wirkt zunächst vertrauenswürdig. Es wird mit einer kostenlosen Anmeldung geworben. Doch was wir feststellen ist, dass hier absolut gar nichts kostenlos ist. Diese Seite ist einzig und allein darauf ausgelegt, neue User in eine fiese Abo-Falle zu locken. Hierfür kommen dreiste Methoden zum Einsatz. Ob hier wirklich ein echtes Date zustande kommen kann, wagen wir sehr stark zu bezweifeln. Unsere Erfahrungen und unzählige Berichte aus dem Internet zeigen, dass der Betreiber es nur auf das Geld und die Daten seiner User abgesehen hat.

    Die Seite wird von der Firma Tech Medialand Kft aus Ungarn betrieben. Dieses Unternehmen ist für seine Abzocke bekannt. Ahnungslose Kunden werden in Abo-Fallen getrieben und das Kündigen wird ihnen absichtlich schwer gemacht.

    Wenn du ebenfalls schon mit LuvDaters.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu LuvDaters.com

    Auf LuvDaters.com soll der neue User angeblich „die Frau“ finden, die sein „Herz schneller schlagen lässt“. Komischerweise scheint diese Plattform nur auf Anmeldungen von Männern aus zu sein. Da ergibt sich natürlich die Frage, warum sich Frauen auf Partnersuche hier anmelden sollten. Wir sind skeptisch und untersuchen diese Seite etwas genauer.

    Nach der angeblich kostenlosen Anmeldung sind nahezu alle Funktionen der Seite geblockt. Es ist nicht möglich alle Bilder der anderen Profile zu sehen und Nachrichten versenden kann man auch nicht. Lediglich die Profilbilder sind freigeschaltet. Bei jedem Versuch, eine der besagten Funktionen zu verwenden, wird der User auf die Bezahlseite für das Abschließen eines Abos weitergeleitet. Die Betreiber versuchen wirklich alles, um den neuen User zum Kauf eines Abos zu bringen. Dieses ist verdächtig günstig im 14-tägigen Probezeitraum. Im Kleingedruckten ist jedoch zu lesen, dass sich dieses Abo bei nicht rechtzeitiger Kündigung in ein unverschämt teures Monatsabo umwandelt.

    Echte Treffen sind scheinbar nicht möglich

    Da der User direkt nach der Anmeldung unzählige Nachrichten von anderen Profilen bekommt, gehen wir davon aus, dass hier computergenerierte Nachrichten versendet werden, oder Chat-Moderatoren zum Einsatz kommen. In den AGB sind leider keine Hinweise zu finden. Um eine der zahlreichen Nachrichten lesen zu können, muss man das tückische Abo abschließen. Auch Bilder von attraktiven Frauen landen im Posteingang, die selbstverständlich auch nicht zu sehen sind vor Abschluss des Abos. Nach unseren Erfahrungen sagen wir ganz klar, hier handelt es sich um eine Abzocke mit Abo-Falle.

    Schlechte Erfahrungen mit persönlichen Daten

    Während des Tests werden wir auf eine weitere Dating-Plattform weitergeleitet. Kurioserweise war unser Profil dort bereits registriert, ohne dass wir davon wussten. Ein Blick ins Kleingedruckte verrät die Machenschaften der Tech Medialand Kft mit den Daten der User. Diese Daten werden auf einer nicht benannten Anzahl von Partnerseiten geteilt, um zum Beispiel, wie in unserem Test, Kopien des User-Profils anzulegen. Hier ist absolute Vorsicht mit Ihren Daten geboten.

    Den folgenden Auszug finden wir in den AGB

    Indem Sie Informationen oder Inhalte […] einstellen, gewähren Sie uns automatisch, dass Sie uns, unseren Partnerseiten und unseren Konzerngesellschaften eine unwiderrufliche, unbefristete, nicht-exklusive, unentgeltliche und weltweite Lizenz gewähren, diese Daten und Inhalte zu benutzen, zu vervielfältigen, zu veröffentlichen, anzuzeigen, neu zu formatieren, zu übersetzen und weiterzugeben […]

    Fazit der LuvDaters.com Erfahrungen

    Die Seite LuvDaters.com ist eine dreiste Abo-Abzocke. Die Methoden des berüchtigten Betreibers, neue User zum Abschließen des Abos zu bewegen, sind entsprechend unserer Erfahrungen außerordentlich dreist. Informationen zu den Konditionen des Abos werden absichtlich versteckt, um den User in die Abo-Falle zu locken. Die Daten der User sind vom Betreiber uneingeschränkt verwendbar und können unbegrenzt für weitere Abzocke-Plattformen genutzt werden.

    Teile uns ebenfalls deine LuvDaters.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 4,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich mehr als 50.000 Nutzer online


    • Positive Kundenrezensionen


    • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis


    Testbericht
    zur Webseite