Luvanda.com Erfahrungen

17. März 2024 Ergebnis der Luvanda.com Erfahrungen: Der Praxistest zu Luvanda.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Luvanda.com Erfahrungen
  • Fake-Chat Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Sehr teuer

Kurztest: Luvanda.com Erfahrungen

Luvanda.com, betrieben von GM Web Hosting UG aus Flensburg, gibt vor, eine Plattform für hochwertige Kontakte zu sein. Doch ein genauerer Blick offenbart schnell, dass die Seite hauptsächlich mit fiktiven Profilen arbeitet, wie es in den AGBs offen zugegeben wird. Diese Profile werden von Controllern betrieben, die unter verschiedenen Identitäten innerhalb der Community agieren, was eine echte Kontaktaufnahme unmöglich macht. Die Startseite bietet wenig Aufschluss über die Funktionsweise der Seite und wirft zudem Datenschutzfragen auf, da Profilbilder offen präsentiert werden.

Die Notwendigkeit, Flirtpunkte für die Kommunikation zu erwerben, ohne die Chance auf reale Treffen, deutet klar auf eine Abzocke hin. Trotz der Bewerbung von hohen Erfolgschancen ist die tatsächliche Möglichkeit, echte Kontakte zu knüpfen, unserer Erfahrung nach äußerst gering.

Wenn du ebenfalls schon mit Luvanda.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu Luvanda.com

Die Anmeldung bei Luvanda.com ist auffällig einfach gestaltet, was zwar auf den ersten Blick als Nutzerfreundlichkeit erscheinen mag, jedoch bei näherer Betrachtung eher Skepsis weckt. Innerhalb von nur zwei Minuten kann man Mitglied der Plattform werden, ohne dass tiefgreifende Verifizierungsprozesse stattfinden. Diese niedrige Einstiegshürde könnte potenziell auch Missbrauch Tür und Tor öffnen.

Nach der schnellen Anmeldung werden die Nutzer direkt mit der Realität konfrontiert: Die sogenannten „Flirtpunkte“, die virtuelle Währung der Seite, sind notwendig, um grundlegende Funktionen wie das Versenden von Nachrichten zu nutzen. Ein Blick in den Mitgliederbereich offenbart schnell, dass echte Kontakte durch die Flut an fiktiven Profilen, die von Controllern betrieben werden, eher die Ausnahme als die Regel darstellen.

Auszug aus den AGB (Stand: 17.03.2024)

luvanda.com und Teilnehmer sind sich ausdrücklich darüber einig, dass es sich bei luvanda.com um einen Dienst handelt. Diese umfasst den Einsatz von Controller/innen, welche im gesamten Chat unter mehreren Identitäten Dialoge führen können und somit unter anonymen Schein Accounts am Nachrichtensystem teilnehmen und innerhalb der gesamten Community mit verschiedenen Aktionen, Nachrichten und Funktionen unter vorher, angelegten Profilen tätig werden. Zu den fiktiven Profilen gehören persönlich, individuell Charaktere Daten, welche sich die ausdenken, sowie Ortsangaben, welche passend zu dem jeweiligen Profil angelegt werden.

Funktionen und Moderierter Dienst

Luvanda.com, betrieben von der GM Web Hosting UG aus Flensburg, lockt mit attraktiven Erfolgschancen, die eine moderne und interaktive Plattform suggerieren sollen. Doch die Realität sieht anders aus: Um sämtliche Funktionen überhaupt nutzen zu können, müssen Nutzer tief in die Tasche greifen und Flirtpunkte kaufen. Die Tatsache, dass die Seite in den AGB ganz offen von einem moderierten Dienst spricht, bei dem Controller unter fiktiven Identitäten agieren, macht jede Investition in die Seite zu einem fragwürdigen Unterfangen. Unserer Erfahrung nach handelt es sich hier um eine reine Abzocke.

Abzocke und Empfehlung

Die Praxis von Luvanda.com, fiktive Profile und einen moderierten Dienst als zentrale Elemente ihres Angebots zu nutzen, stellt eine klare Abzocke dar. Nutzer investieren in eine Illusion, mit der Hoffnung auf echte Kontakte, die jedoch faktisch unerreichbar bleiben. Die Plattform nutzt die Sehnsucht nach menschlicher Nähe und Interaktion aus, um Nutzer finanziell auszubeuten. Angesichts dieser Erkenntnisse ist es schwer, Luvanda.com als seriöse Plattform für die Partnersuche oder das Knüpfen von Kontakten zu empfehlen.

Potenziellen Nutzern wird dringend geraten, von einer Anmeldung abzusehen und stattdessen auf Plattformen zurückzugreifen, die echte Interaktionen ohne den Einsatz von Controllern und fiktiven Profilen ermöglichen.

Fazit der Luvanda.com Erfahrungen

Luvanda.com entpuppt sich als Plattform, die mit der Hoffnung auf echte Begegnungen spielt, letztendlich aber Nutzer in eine Kostenfalle mit fiktiven Profilen lockt. Die Offenlegung der Praktiken in den AGB und der Einsatz von Controllern lassen keinen Raum für authentische Interaktionen. Die fehlende Transparenz und die Präsentation von Mitgliederprofilen ohne angemessenen Datenschutz sind weitere Negativpunkte. Nutzer, die auf der Suche nach realen Kontakten sind, sollten diese Seite meiden und sich nach seriöseren Alternativen umsehen. Es handelt sich hier um eine Abzocke, bei welcher der User bewusst in die Irre geführt wird.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma GM Web Hosting UG gehören.

Wenn auch Du schon mit Luvanda.com Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment