LustSpion.com im Jahr 2024: Insider-Erfahrungen und Erkenntnisse

30. Juni 2023 (Update vom 27. Mai 2024)
Autor: Deborah Kewitsch
LustSpion.com Startseite Testbericht

Einsatz von Moderatoren / Animateuren

Der Betreiber setzt Profile ein, die von professionellen Chatpartnern betrieben werden!

Vor- und Nachteile von LustSpion.com

Vorteile

  • +Kostenlose Anmeldung
  • +Übersichtliche Navigation
  • +Anscheinend eine große Community

Nachteile

  • -Wenige User online
  • -Sehr teuer
  • -Moderierte Profile
  • -Veraltetes Design
  • -Unzureichender Datenschutz
Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Was der Name LustSpion.com bereits vermuten lässt, wird auf der Startseite schnell bestätigt. Hier handelt es sich um ein Portal für den Austausch erotischer Nachrichten. Versprochen wird eine große Community, in welcher man schnell den passenden Partner für heiße Gespräche finden soll. Geworben wird mit einer kostenlosen Anmeldung, doch bereits auf der Startseite sehen wir ein Feld, welches „0 Coins“ anzeigt. Inhalte des Portals sind also kostenpflichtig.

Betrieben wird die Website von der Hydro System AG aus Will in der Schweiz. Wichtig zu wissen, doch gut versteckt in den AGB, ist die Tatsache, dass es sich hier um einen moderierten Dienst handelt. Eine Vielzahl an fiktiven Profilen sind auf dem Portal aktiv und sorgen dafür, dass User ihre wildesten Fantasien ausleben können. Diese wissen jedoch nicht, dass es sich hierbei um fiktive Profile anstelle echter Mitglieder handelt.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Partnervermittlung

Casual Dating

Benutzerfreundlichkeit und Design

Erster Eindruck

Beim ersten Besuch der etwas veraltet wirkenden Startseite von LustSpion.com fällt mir sofort auf, dass sie nicht besonders einladend gestaltet ist. Trotzdem weckt das Versprechen heißer Gespräche, in denen ich meine tiefsten Fantasien ausleben kann, meine Neugier. Beim Durchsehen der unzähligen Profilbilder bemerke ich, dass alle Profile weiblich sind und viele davon eine beträchtliche Menge an nackter Haut zeigen, was eine bestimmte Ästhetik zu unterstützen scheint. Am Ende der Seite finde ich dann, wenn auch etwas versteckt, die Verlinkungen zum Impressum, den AGB und den Datenschutzbestimmungen, die mir Einblick in die rechtlichen Rahmenbedingungen dieser Plattform geben.

LustSpion.com Mitglieder

Navigation

Das Portal wirkt nicht sonderlich modern und ist ausschließlich für die Nutzung am PC optimiert, was bedeutet, dass auf mobilen Endgeräten die Seite nicht richtig dargestellt wird und kaum nutzbar ist. Diese Einschränkung kann frustrierend sein, besonders wenn ich unterwegs bin und schnell auf Inhalte zugreifen möchte. Trotz dieser technischen Hürde finde ich mich jedoch recht schnell zurecht, da mir nicht allzu viele Optionen zur Verfügung stehen, bevor ich mich anmelde.

Diese Einfachheit kann einerseits praktisch sein, da es die Navigation erleichtert, andererseits lässt es mich auch darüber nachdenken, ob möglicherweise wichtige Funktionen fehlen, die mir erst nach der Anmeldung zur Verfügung stehen würden.

Registrierungsprozess

Die Anmeldung dauert nur wenige Sekunden und wirkt, wie der Rest des Portals, nicht sonderlich einladend. Ich gebe meine E-Mail-Adresse an und wähle meinen Benutzernamen sowie ein Passwort. Es überrascht mich, dass ich weder nach meinem Geschlecht noch nach meinen Vorlieben oder sonstigen Informationen gefragt werde. Auch eine Verifizierung meiner E-Mail-Adresse ist nicht notwendig.

Nach der Anmeldung ändert sich nicht viel an der Seite, außer dass ich nun oben rechts meinen Namen sehe. Es ist etwas enttäuschend, dass ich keine weiteren Möglichkeiten habe, mein Profil zu personalisieren oder meine Präferenzen anzugeben. Trotzdem kann ich nun nach anderen Mitgliedern suchen und den Chat betreten, um erste Kontakte zu knüpfen. Es fühlt sich jedoch etwas seltsam an, dass ich so wenig über mich preisgeben musste, um Zugang zu allen Funktionen der Seite zu erhalten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Auszug aus den AGB

Dies ist ein moderierter Dienst und es werden IKM-Kontaktmarktschreiber / Controller eingesetzt. Die Moderation dient dazu Fantasien auszuleben, die im realen Leben oft nicht möglich sind. Die Controller haben das Ziel den Umsatz zu erhöhen. Controller legen eine Vielzahl von Profilen mit fiktiven Personen an und geben sich als diese fiktiven Personen aus. Hinter diesen Profilen befinden sich keine realen Personen.

Sogenannte Controller erstellen erdachte Profile und chatten anschließend mit Mitgliedern, um ihnen ein Erfolgserlebnis zu vermitteln. Reale Treffen sind gänzlich ausgeschlossen, und sämtliche Profil- und Gesprächsinhalte sind rein fiktiv. Wie in den AGB beschrieben, dient der Einsatz von Controllern der Umsatzerhöhung des Portals. Mir ist hierbei nicht ersichtlich, wann es sich um ein echtes Mitglied und wann um einen Controller handelt, da sich letztere weder als solche zu erkennen geben noch im System besonders gekennzeichnet sind.

Die tatsächlichen Erfolgschancen auf dem Portal halte ich eher für gering, da ein Großteil der Mitglieder für den Betreiber arbeitet und als Controller im Einsatz ist. Hier auf echte Personen zu treffen, ist eher unwahrscheinlich.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Partnervermittlung

Casual Dating

Funktionen und Tools

Hauptfunktionen

Die Plattform bietet nur wenige Funktionen, wodurch sie leicht zu überschauen sind. Mir sind die Reiter Live-Chat, Profilsuche, Extras und Kontakt ersichtlich. Im Live-Chat kann ich Mitglieder sehen, die gerade online sind, und sie kontaktieren. Allerdings ist das Versenden von Nachrichten auf dem Portal nicht kostenfrei. Dafür muss ich ein virtuelles Konto mit sogenannten Coins füllen. Ohne Coins gibt es keine Möglichkeit, den Live-Chat sinnvoll zu nutzen.

Unter Profilsuche kann ich aktiv nach Mitgliedern suchen. Dabei stehen mir einige wenige Filteroptionen zur Verfügung, wie zum Beispiel Geschlecht und Alter. Dabei fällt mir schnell auf, dass zahlreiche Mitglieder auf ihren Profilbildern nackte Haut oder sogar ihre Genitalien präsentieren. Unter Extras kann ich sehen, welche Mitglieder ich favorisiert oder blockiert habe. Im Reiter Kontakt finde ich das Impressum, die AGB und weitere Wege zur Kontaktaufnahme bei Problemen.

Kommunikationstools

Auf der Webseite verfüge ich über zwei Kommunikationstools. Wenn ich online bin, können andere Mitglieder mich im Live-Chat anschreiben. Außerdem können Mitglieder, die wir über die Profilsuche finden, direkt per Direktnachricht kontaktiert werden. Allerdings benötigen wir in beiden Fällen eine virtuelle Währung in Form von Coins, um Kontakt aufzunehmen. Es gibt keine Möglichkeit, Nachrichten ohne anfallende Kosten zu versenden.

Besondere Features

Das Portal verfügt über keinerlei besondere Features.

Sicherheit und Datenschutz

Datenschutzrichtlinien

Beim Betreten des Portals werden automatisch verschiedene Informationen wie mein Pseudonym, Passwort, E-Mail-Adresse, Alter und IP-Adresse gespeichert. Gemäß den Datenschutzbestimmungen ist jedoch eine Weitergabe dieser Daten an Dritte ausgeschlossen. Diese strikte Richtlinie gewährleistet meine Privatsphäre und Sicherheit. Zudem kommen Cookies zum Einsatz, die dazu dienen, die Benutzererfahrung zu verbessern und personalisierte Inhalte anzubieten. Durch diese Maßnahmen strebt das Portal an, eine vertrauenswürdige und benutzerfreundliche Plattform zu bieten, auf der meine Daten geschützt sind.

Sicherheitsmaßnahmen

Das Portal betont, dass es wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternimmt, um die Nutzer vor unbefugten Zugriffen auf ihre persönlichen Daten zu schützen. Dennoch gibt es eine wichtige Klarstellung: Das Portal kann nicht garantieren, dass sogenannte “Hacker” daran gehindert werden können, illegal auf Daten zuzugreifen. Trotz aller Sicherheitsmaßnahmen bleibt ein gewisses Risiko bestehen. In diesem Zusammenhang empfiehlt das Portal den Nutzern, ihre Konten regelmäßig zu überwachen und verdächtige Aktivitäten sofort zu melden. Durch diese proaktive Herangehensweise können Nutzer dazu beitragen, die Sicherheit ihrer Daten weiter zu stärken und potenzielle Risiken zu minimieren.

Zielgruppenanalyse und Matching-Qualität

Demografie

Das Portal zielt nicht speziell auf eine bestimmte Zielgruppe ab. Sowohl Männer als auch Frauen sind gleichermaßen auf der Plattform vertreten, und die Altersgrenze ist unbekannt, was eine vielfältige Nutzerbasis ermöglicht. Es ist jedoch erwähnenswert, dass das Portal ausschließlich heterosexuelle Personen anspricht. LustSpion.com begrüßt alle, die auf der Suche nach einem erotischen Chat-Abenteuer sind, unabhängig von Geschlecht oder Alter. Diese Offenheit schafft eine einladende Atmosphäre, in der sich Nutzer frei entfalten und ihre Fantasien erkunden können.

Matching-Algorithmus

Auf fehlt ein Matching-Algorithmus vollständig. Um geeignete Gesprächspartner zu finden, müssen die Nutzer die Mitgliedersuche nutzen. Allerdings gestaltet sich dies aufgrund der begrenzten und wenig sinnvollen Filteroptionen oft mühsam, tatsächlich passende Treffer zu erzielen. Erschwerend kommt hinzu, dass ein beträchtlicher Teil der Mitglieder fiktiv ist, da es sich um einen moderierten Dienst handelt. Diese Tatsache kann das Benutzererlebnis beeinträchtigen und dazu führen, dass die tatsächliche Interaktion mit echten Personen begrenzt ist.

Kosten und Preis-Leistungs-Verhältnis

Kostenlose vs. kostenpflichtige Funktionen

Auch wenn ich mich kostenfrei auf dem Portal anmelden kann, wird mir bereits beim Betreten der Startseite klar, dass mich hier kostenpflichtige Inhalte erwarten. Mein virtuelles Konto zeigt unübersehbar: „0 Coins“. Diese virtuelle Währung wird benötigt, um Nachrichten auf dem Portal versenden zu können. Eine kostenfreie Nutzung ist daher nicht sinnvoll möglich. Ich muss Einmalkäufe tätigen, da weder ein Abo noch eine Mitgliedschaft erforderlich sind. Die genaue Preisstruktur werde ich jedoch erst nach der Anmeldung einsehen können. Es ist ratsam, sich vorab über die Kosten zu informieren, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

LustSpion.com Kosten

Preisstruktur

Sobald ich den Chat nutzen möchte, werde ich darauf hingewiesen, dass zum Versenden von Nachrichten sogenannte Coins benötigt werden. Diese können im Shop in verschiedenen Paketen erworben werden:

25 Coins: 4,95 €
50 Coins: 9,95 €
100 Coins: 19,95 €
200 Coins: 83,85 €
550 Coins: 99,75 €

Es ist wichtig zu wissen, dass es sich hier um einen moderierten Dienst handelt. Das bedeutet, dass Mitarbeiter des Portals dafür bezahlt werden, fiktive Profile zu erstellen und User darüber zu kontaktieren. Diese sogenannten Controller verwickeln den User ins Gespräch und geben ihm so ein gewisses Erfolgserlebnis. Die Profile und Gespräche sind jedoch rein fiktiv. Mir als User ist das allerdings nicht ersichtlich, da sich Controller weder als solche zu erkennen geben, noch eine besondere Kennzeichnung tragen.

Kontaktdaten und Kundenservice

Betreiber

Hydro Systems AG, Weststrasse 6, CH-9500 Will, Schweiz

Mailadresse

[email protected]

Telefon

+1 888 596 9279

Support

[email protected]

Fazit und Empfehlungen

Bei LustSpion.com handelt es sich nicht um eine klassische Dating-Plattform. Viel mehr steht hier der Austausch erotischer Fantasien per Nachricht im Vordergrund. Alter und Herkunft spielen keine Rolle, jedoch werden offensichtlich ausschließlich heterosexuelle Personen angesprochen. Während die Anmeldung noch kostenlos ist, entstehen für die Nutzung des Chats schnell hohe Kosten. Der Versand von Nachrichten wird mit per Online-Währung, sogenannten Coins, bezahlt, welche zuvor käuflich erworben werden müssen.

Wichtig ist außerdem, dass es sich hier um einen moderierten Dienst handelt. Der Betreiber beschäftigt sogenannte Controller. Diese erstellen fiktive Profile und treten mit mir in Kontakt. Für mich hat es den Anschein, dass es sich um ein echtes Mitglied handelt, doch die Profilinhalte sowie Gesprächsinhalte sind rein fiktiv. Das Portal wirkt nicht sonderlich einladend und bietet keinerlei innovative Funktionen. Auch die Wahrscheinlichkeit, auf einen echten Menschen zu treffen, halte ich für sehr gering.

Testbericht von Deborah Kewitsch

Ich bin Deborah und bin seit vielen Jahren als freiberufliche Texterin tätig. Es bereitet mir Freude immer wieder neue Themen in meiner Arbeit aufzugreifen. Seit Mitte des Jahres 2022 teste ich regelmäßig Dating-Webseiten für DatingPlus24.com. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, ehrliche und aufschlussreiche Empfehlungen für meine Leser bereitzustellen.


Einblicke in unsere Arbeitsweise für fundierte Testberichte sowie mehr zum Thema Was sind Kontaktmärkte mit Moderatoren, Animateuren oder Controllern? und Was sind Kontaktmärkte mit Abo-Problemen?

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Partnervermittlung

Casual Dating

Nutzererfahrungen und Bewertungen

Nutzerfeedback

Auf der Website sind keine Nutzererfahrungen zu finden.

Bewertungen im Internet

Trusted-Dating – LustSpion Reviews: Auflistung negativer Bewertungen.
trusted-dating.de/listing/lustspion-com-erfahrungen/

Online sind nur wenige, aber sehr negative Bewertungen über diese von mir getesteten Seite zu finden.

Anhang

Quellen:

LustSpion.com

Methodik:

Dieser Bericht basiert auf einer Analyse der öffentlich zugänglichen Informationen auf der Webseite von LustSpion.com.

Leave A Comment