Ergebnis der LiebeIn.com Erfahrungen: Der Praxistest zu LiebeIn.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

LiebeIn.com Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: LiebeIn.com Erfahrungen

    Die Startseite von LiebeIn.com macht leider von Beginn an keinen seriösen Eindruck. Es gibt einen Rahmen, in dem eine Frau uns freundlich anlächelt, daneben steht noch etwas geschrieben: „So Menge Mädchen. Viel Spaß noch!“ Was mit dieser Aussage gemeint sein soll, können wir uns auch nicht ganz erklären, aber es wirkt alles andere als seriös auf uns.

    Im Impressum finden wir heraus, dass die HOWLOGIC KFT aus Csomad in Ungarn hinter dieser Webseite steht. Mit diesem Unternehmen haben wir in der Vergangenheit schon unzählige negative Erfahrungen machen müssen. Und auch bei dieser Webseite haben wir es wieder mit Abzocke durch eine Abo-Falle zu tun.

    Wenn du ebenfalls schon mit LiebeIn.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu LiebeIn.com

    Für die Anmeldung auf LiebeIn.com benötigen wir unser Geschlecht, Alter, Wohnort, eine E-Mail-Adresse und ein Passwort. Haben wir unsere E-Mail-Adresse verifiziert, ist der gesamte Anmeldeprozess auch schon abgeschlossen und wir erhalten Zugang zu der Webseite der HOWLOGIC KFT aus Csomad in Ungarn. Die Funktionen, die einem hier als Nutzer generell zur Verfügung stehen, sind stark limitiert. Es gibt die klassische Suchfunktion und ein Matching-Spiel, bei dem man Profile Likes geben kann und dann sieht, ob ein Match entstanden ist. Ähnlich, wie man es von Tinder und Co. kennt. Das sind zumindest die Funktionen, welche man kostenfrei verwenden kann.

    Automatisierte Nachrichten

    Noch bevor wir uns vernünftig die hier angemeldeten Profile anschauen können, erhalten wir die ersten Nachrichten. Nur Sekunden nach der Anmeldung werden wir von vier Profilen mit sehr kurzen und allgemeinen Texten angeschrieben. Unser erster Verdacht fällt auf Animateure. Aber dank unserer Erfahrung mit dem Betreiber können wir sagen, dass es sich um automatisierte Nachrichten handelt. Jeder Nutzer kann eine solche Nachricht verfassen. Diese wird dann, wenn man offline geht, zufällig an neue Profile geschickt, um ein Gespräch einzuleiten. Der Betreiber nutzt hier seine eigene Funktion, erstellt selbst Profile und versendet auf diese Weise Nachrichten, um neue Nutzer zu ködern.

    Gemeine Abo-Falle

    Während man die ersten Nachrichten noch ungehindert lesen kann, ändert sich das ab der fünften Nachricht plötzlich. Von jetzt auf gleich werden Nachrichten hinter Timern versteckt. Ohne die Basis-Mitgliedschaft upzugraden, verschwinden diese Nachrichten in der nächsten Stunde. Der Betreiber versucht hier also mit Neugier den Nutzer in die Abo-Falle zu locken. Dass hinter den Profilen vermutlich keine realen Personen stecken, beachtet man nicht weiter und tappt so in die Abo-Fallen-Abzocke des Betreibers. Unserer Erfahrung nach hat man es hier mit kaum einhaltbaren Kündigungsbedingungen und Fristen zu tun, die eine rechtzeitige Kündigung nahezu unmöglich machen.

    Fazit der LiebeIn.com Erfahrungen

    Unserer Erfahrung nach handelt es sich bei LiebeIn.com um kein seriöses Angebot. Der Betreiber versucht hier mit allen Mitteln neue Nutzer neugierig zu machen und sie so dazu zu bringen ihre Mitgliedschaft upzugraden. Bilder, die man sich nur mit Abo anschauen kann und teilweise zurückgehaltene Nachricht mit Timer sind fiese Mittel, um den Nutzer in die Abo-Falle zu locken. Doch unserer Erfahrung nach kann man hier nichts als Abzocke erwarten.

    Teile uns ebenfalls deine LiebeIn.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


    • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


    • Keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite