Erfahrungsbericht zu Kizzsta.de: Zwischen Versprechen und Realität

30. Juli 2020 (Update vom 11. Juni 2024)
Autor: Philipp Averbeck
Kizzsta.de Startseite Testbericht

Einsatz von Moderatoren / Animateuren

Der Betreiber setzt Profile ein, die von professionellen Chatpartnern betrieben werden!

Vor- und Nachteile von Kizzsta.de

Vorteile

  • +Schnelle Anmeldung
  • +Großer Mitgliederbereich
  • +Ansprechendes Design

Nachteile

  • -Wenige User online
  • -Moderierte Profile
  • -Sehr teuer
  • -Reale Treffen sind ausgeschlossen
  • -Unzureichender Datenschutz
Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Eine aufregende Online-Community erwartet mich auf der Kizzsta.de Datingseite. Insbesondere die vielen aktiven Nutzer werden hier als besonderes Merkmal hervorgehoben. Nach meinen Erfahrungen im Testbericht lässt sich auf der Seite wirklich sehr schnell ein Gespräch mit Personen jeden Alters anfangen. Neben einem guten Design und einer einfachen Navigation bietet die Seite auch verschiedene Spiele und besondere Funktionen. Die Nutzung der Webseite ist jedoch nicht kostenlos möglich. Sehr schnell wird für einen Chat Geld verlangt, und ich muss immer wieder eine interne Währung kaufen. Die Gespräche finden zudem mit Controllern statt, die fiktive Profile erstellen, um mich zu unterhalten. Zu einem realen Treffen wird es also eher nicht kommen.

Vielmehr soll ich hier nur virtuelle Unterhaltungen finden. Trotz der attraktiven Benutzeroberfläche und der zusätzlichen Features wie Spiele, mindert die Tatsache, dass ich hauptsächlich mit fiktiven Profilen chatte, die Authentizität und den Wert der Plattform erheblich. Es ist enttäuschend, dass echte Treffen nicht vorgesehen sind und die Hauptinteraktionen lediglich virtuell stattfinden. Diese Praxis sollte klar und transparent kommuniziert werden, um unrealistische Erwartungen zu vermeiden und eine ehrliche Nutzung der Plattform zu ermöglichen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Partnervermittlung

Casual Dating

Benutzerfreundlichkeit und Design

Erster Eindruck

Die Startseite der Kizzsta.de Datingseite wirkt auf mich nicht allzu schlecht, aber auch recht überladen. Aufgrund der sehr bunten Gestaltung fällt die Navigation erst einmal nicht ganz so leicht. Hier bekomme ich im Prinzip erste einführende Informationen zur Webseite und kann einen Account erstellen. Darüber hinaus sehe ich auch, welche Mitglieder aktuell online sind. Die Profile kann ich mir dabei noch nicht genauer anschauen, da dafür zunächst eine Registrierung erforderlich ist. Insgesamt macht die Startseite aber einen recht ordentlichen Eindruck. Eine Registrierung ist ebenfalls unproblematisch möglich.

Obwohl die Startseite visuell ansprechend ist, könnte eine übersichtlichere Struktur die Benutzerfreundlichkeit verbessern. Die vielen bunten Elemente lenken leicht ab und erschweren es, die wichtigsten Informationen schnell zu finden. Die Möglichkeit, die aktuell online befindlichen Mitglieder zu sehen, ist praktisch, bietet jedoch nur einen begrenzten Einblick, solange ich nicht registriert bin. Positiv ist, dass der Registrierungsprozess einfach und schnell durchzuführen ist, was den Einstieg in die Nutzung der Webseite erleichtert. Mit einer klareren Gestaltung könnte die Startseite jedoch noch einladender und benutzerfreundlicher werden.

Kizzsta.de Mitgliederbereich

Navigation

Nach der Registrierung komme ich in einen sehr umfangreichen Mitgliederbereich. Bereits auf der ersten Seite werden mir hier zahlreiche Funktionen und Spiele angezeigt. Auch die Suche nach Mitgliedern ist recht umfangreich möglich. Neben klassischen Filtermöglichkeiten wie Alter und Region gibt es hier auch eine Hall of Fame und Top 10, in der ich Nutzer finden kann. Die vielen Funktionen sind dabei nach meinen Erfahrungen im Testbericht niemals überladen. Die Navigation ist sehr einfach möglich, sodass ich mich schnell zurechtfinde.

Besonders positiv fällt auf, dass trotz der Vielzahl an Funktionen die Übersichtlichkeit gewahrt bleibt. Ich kann problemlos zwischen den verschiedenen Bereichen wechseln und finde schnell, was ich suche. Die zusätzlichen Features wie die Hall of Fame und Top 10 bieten interessante Möglichkeiten, neue Mitglieder zu entdecken und mit ihnen in Kontakt zu treten. Die umfangreichen Suchoptionen ermöglichen es mir, gezielt nach passenden Profilen zu suchen und meine Präferenzen genau einzustellen. Insgesamt bietet der Mitgliederbereich eine benutzerfreundliche und ansprechende Erfahrung, die sowohl durch ihre Funktionalität als auch durch ihre einfache Navigation überzeugt.

Registrierungsprozess

Eine Registrierung kann ich in drei Methoden durchführen. Es ist möglich, sich per Facebook oder Google-Account zu registrieren. Die entsprechenden Schaltflächen finde ich im oberen Bereich der Startseite. Anschließend folge ich den entsprechenden Anweisungen. Darüber hinaus ist auch eine Anmeldung über ein Anmeldeformular möglich. Dabei gebe ich meinen Benutzernamen, ein Passwort, die E-Mail-Adresse sowie Geburtsdatum und Wohnort ein. Im Anschluss muss die Registrierung noch durch eine Bestätigungsmail bestätigt werden. Daraufhin werde ich in den Mitgliederbereich der Seite weitergeleitet.

Die Möglichkeit, sich über Facebook oder Google anzumelden, bietet eine bequeme und schnelle Alternative zur klassischen Registrierung. Dies spart Zeit und vereinfacht den Prozess erheblich. Das Anmeldeformular ist ebenfalls klar strukturiert und leicht auszufüllen, sodass ich alle notwendigen Informationen schnell eingeben kann. Die zusätzliche Sicherheitsmaßnahme der Bestätigungsmail stellt sicher, dass meine E-Mail-Adresse korrekt ist und meine Registrierung abgeschlossen wird. Insgesamt sind die verschiedenen Registrierungsoptionen benutzerfreundlich gestaltet und erleichtern den Einstieg in die Nutzung der Webseite.

Mobile App

Android

Es ist eine App im Google Play Store vorhanden.

iOS

Es ist keine App im Apple Store vorhanden.

Eine App kann ich für die Webseite nur im Google Play Store finden. Dort ist diese aber nicht mehr zum Download verfügbar. Die App wurde laut Angaben von Google Play scheinbar länger nicht mehr aktualisiert und ist deshalb nicht mit den neuesten Betriebssystemen downloadbar. Im Store finden sich auch nur etwa 10.000 Downloads und keine Bewertungen für die App.

Diese Situation deutet darauf hin, dass die mobile Version der Webseite nicht ausreichend gepflegt wurde, was für Nutzer mit modernen Geräten problematisch ist. Die geringe Anzahl an Downloads und das Fehlen von Bewertungen lassen vermuten, dass die App nicht weit verbreitet oder populär ist. Es wäre wünschenswert, wenn die Betreiber der Seite die App regelmäßig aktualisieren würden, um eine breitere Nutzerbasis anzusprechen und die Funktionalität auf den neuesten Geräten zu gewährleisten. Dies würde die Zugänglichkeit und den Komfort der Nutzung erheblich verbessern.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Auszug aus den AGB

Das Unternehmen weist darauf hin, dass im Chat durch das Unternehmen beschäftigte Controller/Controllerinnen eingesetzt werden und tätig sind, die unter mehreren Identitäten (m/w) am Chat teilnehmen und insbesondere Dialoge mit anderen Teilnehmern führen. Diese sind nicht ausdrücklich als Controller/Controllerin gekennzeichnet oder wahrnehmbar, sondern über Controller-Scheinaccounts/ -profile im Chat tätig. Es ist also möglich, dass ein extern angemeldeter Teilnehmer Dialoge mit einem für das Unternehmen tätigen Controller bzw. einer für das Unternehmen tätigen Controllerin führt, ohne dass dieser/diese sich als solcher/solche zu erkennen gibt.

Wir erfahren in den AGB, dass ich auf der Seite mit Controllern chatten werde. Die Controller werden zur virtuellen Unterhaltung mit mir eingesetzt. Dafür erstellen diese zahlreiche fiktive Profile. Die Controller werden dabei nicht gesondert gekennzeichnet, sodass meine Chats durchaus immer mit einem Controller stattfinden können. Hier ist also nur virtuelle Unterhaltung möglich.

Diese Praxis stellt ein Problem für mich dar, da ich echte Kontakte und authentische Interaktionen suche. Die fehlende Kennzeichnung der Controller-Profile macht es schwer, zwischen echten Nutzern und fiktiven Profilen zu unterscheiden. Dadurch könnte ich viel Zeit und möglicherweise auch Geld investieren, ohne jemals mit einem realen Menschen zu kommunizieren. Es wäre ehrlicher und transparenter, wenn die Seite klar kennzeichnen würde, welche Profile von Controllern betrieben werden. Diese Information ist entscheidend, um meine Erwartungen zu managen und eine bewusste Entscheidung über die Nutzung der Plattform zu treffen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Partnervermittlung

Casual Dating

Funktionen und Tools

Hauptfunktionen

Auch wenn der Chat die wichtigste Funktion auf der Seite ist, bieten sich mir auch noch zahlreiche andere Funktionen. Unter anderem kann ich hier verschiedene Spiele spielen und dabei eine interne Währung gewinnen. Um diesen Preis zu gewinnen, habe ich täglich ein Freispiel. Darüber hinaus finde ich im Menü unter „Home“ auch noch Bilder und Videos, die ich mir von anderen Nutzern anschauen kann. Es gibt auch ein Ice-Breaker-Spiel, in dem ich die Nutzer nach Profilbild bewerten und dann entscheiden muss, ob ich mit diesem Mitglied chatten möchte.

Diese zusätzlichen Funktionen sorgen für Abwechslung und erhöhen den Unterhaltungswert der Plattform. Die Möglichkeit, Spiele zu spielen und dabei interne Währung zu gewinnen, macht die Nutzung der Seite interaktiver und spannender. Das tägliche Freispiel ist ein nettes Feature, das Anreize schafft, regelmäßig zurückzukehren. Die Galerie von Bildern und Videos bietet einen visuellen Einblick in das Leben der anderen Mitglieder, was das gesamte Erlebnis persönlicher und authentischer macht. Das Ice-Breaker-Spiel erleichtert den Einstieg in neue Gespräche und macht das Kennenlernen anderer Mitglieder spielerisch und unkompliziert.

Kommunikationstools

Wollen wir mit anderen Nutzern in Kontakt treten, können wir eine entsprechende Funktion in den jeweiligen Profilen finden. Ich wähle also einen passenden Gesprächspartner aus und finde dann auf der rechten Seite die Möglichkeit, einen Chat zu starten. Dieser ist jedoch nicht kostenfrei möglich. Für den Chat wird immer eine interne Währung benötigt. Darüber hinaus kann ich auch ein Bild oder Video verschicken. Auch diese Funktionen sind dabei nicht kostenfrei. Jede Nachricht muss hier bezahlt werden. Einen Video-Chat gibt es nicht.

Diese monetäre Struktur bedeutet, dass ich stets auf die interne Währung angewiesen bin, um mit anderen Nutzern in Kontakt zu treten, was die Kommunikation einschränken kann. Die zusätzliche Möglichkeit, Bilder oder Videos zu verschicken, bietet zwar eine weitere Ebene der Interaktion, doch auch dies ist kostenpflichtig. Das Fehlen eines Video-Chats ist ebenfalls ein Nachteil, da viele Nutzer heutzutage eine direkte und visuelle Kommunikation bevorzugen. Es wäre vorteilhaft, wenn es mehr kostenlose Funktionen gäbe, um die Hürde für die Interaktion zu senken und die Nutzung der Plattform attraktiver zu gestalten.

Besondere Features

Wir finden im Mitgliederbereich der Webseite in unserem Testbericht eine Vielzahl an Spielen. Besonders hervorzuheben ist dabei nach unseren Erfahrungen das tägliche Gewinnspiel. Hier sehe ich einen Spielautomaten und habe die Möglichkeit, neue Währung zu erspielen. Die gesamte Seite bietet generell viele Spiele und Funktionen, die über einen normalen Chat hinausgehen.

Diese spielerischen Elemente verleihen der Webseite eine unterhaltsame und interaktive Komponente, die sie von traditionellen Datingseiten abhebt. Das tägliche Gewinnspiel, bei dem ich durch den Spielautomaten Währung gewinnen kann, bietet einen Anreiz, die Seite regelmäßig zu besuchen. Darüber hinaus sorgen die Vielzahl an Spielen und zusätzlichen Funktionen dafür, dass die Nutzung der Plattform abwechslungsreich und spannend bleibt. Diese Elemente tragen dazu bei, dass ich nicht nur wegen der Chats, sondern auch wegen der zusätzlichen Unterhaltungsmöglichkeiten gerne auf die Webseite zurückkehre. Insgesamt machen diese Features die Seite zu einer vielseitigen Plattform, die sowohl soziale als auch spielerische Interaktionen ermöglicht.

Kizzsta.de besondere Features

Sicherheit und Datenschutz

Datenschutzrichtlinien

Schon von der Startseite aus kann ich die Datenschutzerklärung der Seite erreichen und erhalte hier dann genauere Auskunft zu der Verarbeitung und Sicherung meiner Daten. Auch die Anmeldung mit Facebook und Google wird dabei genauer erklärt. Die verwendeten Cookies und auch meine Rechte auf der Webseite werden mir ebenfalls ausführlich erläutert. Auch der Schutz meiner persönlichen Daten wird dabei genau beschrieben.

Sicherheitsmaßnahmen

Bestimmte Sicherheitsmaßnahmen werden auf der Webseite nicht erwähnt.

Zielgruppenanalyse und Matching-Qualität

Demografie

Eine spezielle Zielgruppe scheint es auf der Seite laut der Startseite nicht zu geben. Dabei wird jedoch von Deutschlands geilster Community gesprochen. Dies könnte darauf schließen, dass es hier eher um kurzfristige Bekanntschaften geht. Auf der Webseite selbst mache ich diese Erfahrungen aber nicht. Die Profile der Nutzer und auch die erhaltenen Nachrichten scheinen eher auf nette Gespräche aus zu sein. Aufgrund der vielen Spiele wirkt die Seite eher so, als könnte ich hier neue Freunde finden. Ob daraus auch die große Liebe entstehen kann, ist unklar, aber die Möglichkeit besteht vielleicht.

Matching-Algorithmus

Die Webseite wird mir im Testbericht mit einer Vielzahl an Funktionen und Möglichkeiten angeboten. Auch die Suche kann ich sehr speziell aufteilen und nach einer Hall of Fame suchen. Während meines Tests finde ich aber niemals einen bestimmten Algorithmus. Auch das vorhandene Hot or Not Spiel, in dem ich nur ein Profilbild zu sehen bekomme, scheint mir die Mitglieder eher zufällig anzuzeigen. Trotz der vielen Funktionen bleibt die Logik hinter der Anzeige der Profile unklar.

Kosten und Preis-Leistungs-Verhältnis

Kostenlose vs. kostenpflichtige Funktionen

Die Registrierung auf der Webseite ist für mich immer kostenfrei möglich. Auch die Suche in den verschiedensten Bereichen kann ich kostenlos vornehmen. Der Besuch eines Profils ist aber nicht immer kostenlos. Einige Bilder sind hier beispielsweise gesperrt und müssen mit einer Freundschaftsanfrage freigeschaltet werden. Diese ist jedoch nicht kostenfrei möglich. Ich benötige dafür Coins. Auch das Verschicken von Nachrichten ist ohne diese Coins nicht möglich. Wer mehr als nur Spiele auf der Seite spielen möchte, der muss also Geld ausgeben. Der Kauf von Coins erfolgt mit Echtgeldwährung. Ich finde es manchmal frustrierend, dass viele Funktionen hinter einer Bezahlschranke liegen.

Kizzsta.de Kosten

Preisstruktur

Wenn ich Nachrichten schreiben und Freundschaftsanfragen verschicken möchte, benötige ich Coins. Diese werden in verschiedenen Paketen auf der Seite angeboten. Um eine Nachricht verschicken zu können, brauche ich 10 Coins. Eine Freundschaftsanfrage muss sogar mit 50 Coins bezahlt werden. Immerhin entsteht mir auf der Seite kein Abo. Die Käufe der Pakete sind immer Einmalzahlungen. Ich kann diese mit folgenden Preisen bezahlen:

Schnupper Paket: 125 Coins für 9,99 Euro
PremiumPack S: 225 Coins für 34,99 Euro
PremiumPack M: 600 Coins für 89,99 Euro
PremiumPack L: 1100 Coins für 149,99 Euro
PremiumPack XL: 2000 Coins für 249,99 Euro
PremiumPack XXL: 4500 Coins für 499,99 Euro
Paysafecard 10: 65 Coins für 10 Euro
Paysafecard 25: 165 Coins für 25Euro
Paysafecard 50: 350 Coins für 50 Euro
Paysafecard 100: 750 Coins für 100Euro
CashtoCode 10: 65 Coins für 10 Euro
CashtoCode 25: 165 Coins für 25Euro
CashtoCode 50: 350 Coins für 50 Euro
CashtoCode 100: 750 Coins für 100Euro

Bezahlen kann ich mit verschiedenen Zahlungsmethoden, je nachdem, für welches Paket ich mich entscheide. Eine Bezahlung ist mit Kreditkarte, CashtoCode, Paysafecard, Sofortüberweisung oder PayPal möglich. Nach meiner Registrierung erhalte ich 20 Coins kostenfrei. Eine Nachricht kostet in jedem Paket etwa einen Euro, was ich fair finde.

Kontaktdaten und Kundenservice

Betreiber

WEBCOM ENTERPRISES LTD Stasinou, 1 MITSI BUILDING 1, 1 Floor, Flat/Office 4, Plateia Eleftherias, 1060 Nikosia, Zypern

Mailadresse

[email protected]

Support

Ein Kontaktformular ist für die Webseite nicht vorhanden. Wir finden aber einen sehr umfangreichen FAQ-Bereich.

Fazit und Empfehlungen

Wenn ich die Kizzsta.de Datingseite nutzen möchte, erwarten mich insbesondere zahlreiche Spiele und verschiedenste Funktionen. Das Hauptaugenmerk der Webseite scheint zunächst viel mehr auf Unterhaltung mit Spielen und nicht auf die Vermittlung realer Kontakte zu legen. Die Spiele sind zudem kostenfrei möglich. Ein Chat ist aber immer mit einigen Kosten verbunden.

Wenn ich mich mit anderen Mitgliedern unterhalten möchte, zahle ich schnell recht viel Geld. Die interne Währung kann sehr teuer werden. Dabei finden diese Chats häufig auch nur mit Controllern statt. Diese erstellen fiktive Profile und unterhalten sich über diese mit mir. Demnach ist ein reales Treffen eher nicht möglich. Wenn ich virtuelle Unterhaltung suche, werde ich hier fündig. Die große reale Liebe wird es aber wohl nicht geben, da die meisten Interaktionen auf fiktiven Profilen basieren. Auch die Chancen auf eine echte Beziehung sind daher sehr gering.

Testbericht von Philipp Averbeck

Ich bin Philipp. Seit Abschluss meines internationalen Studiums Anfang 2023 teste ich täglich Dating-Webseiten und verfasse Artikel. Gemeinsam mit DatingPlus24.com möchte ich Lesern helfen, sichere und erfolgsversprechende Plattformen zu finden.


Einblicke in unsere Arbeitsweise für fundierte Testberichte sowie mehr zum Thema Was sind Kontaktmärkte mit Moderatoren, Animateuren oder Controllern? und Was sind Kontaktmärkte mit Abo-Problemen?

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Partnervermittlung

Casual Dating

Nutzererfahrungen und Bewertungen

Nutzerfeedback

Nutzerberichte lassen sich über die Kizzsta.de Webseite online nicht finden.

Bewertungen im Internet

TrustPilot – Kizzsta Reviews: Die Reviews fallen insgesamt eher negativ aus und sprechen häufig sehr schlecht von einer Nutzung der Seite.
de.trustpilot.com/review/kizzsta.de
MeinFlirtportalCheck – Kizzsta Review: Aufgrund der hohen Kosten kann eine Nutzung in der Review nicht empfohlen werden.
meinflirtportalcheck.com/kizzsta-erfahrungen/
DatingSieger – Kizzsta Review: Die Review spricht hier klar von fiktiven Profilen und kann eine Nutzung nur bei Interesse an virtueller Unterhaltung empfehlen.
datingsieger.de/testbericht-kizzsta-de/
Trusted-Dating – Kizzsta Reviews: Im Nutzerkommentar werden viele negative Erfahrungen mit der Seite beschrieben.
trusted-dating.de/listing/kizzsta-de-erfahrungen/

Insgesamt fallen die meisten Reviews recht negativ aus. Insbesondere die hohen Kosten für eine Nutzung werden hier bemängelt. Zusätzlich soll es auch Probleme mit fiktiven Profilen geben.

Anhang

Quellen:

Kizzsta.de

Methodik:

Dieser Bericht basiert auf einer Analyse der öffentlich zugänglichen Informationen auf der Webseite von Kizzsta.de.

17 Comments

  1. James 11. Februar 2024 at 15:38

    Reine Abzocke sobald man fragt ob man außerhalb der Seite kommunizieren möchte, kommen Ausreden.
    Bin leider auch auf diese Seite reingefallen. Totale abzocke was da passiert.
    Kann man irgendetwas tun, um den Betrieb von kizzsta zu stoppen?

  2. Anonymous 11. September 2023 at 21:10

    Hallo,ich finde dieses Portal auch als Abzockerfabrik.wenn echt User als schreibpartner hinterstecken würden,wär e es vielleicht noch vertretbar.Nahm erst an,daß KI eingesetzt wird.ist bestimmt schon in Planung.
    Fazit: Betrügerplatform,Hände weg!!!

  3. Viktoria 11. August 2023 at 12:36

    Hier werden nicht nur Männer verarscht sondern auch die Frauen. Ich kann das nur bestätigen, ich hab das leider sehr lange mitgemacht und mich veraschen lassen.
    Zu einem Treffen ist das nie gekommen.
    Leute passt bitte auf! Die wollen nur das beste für uns, nämlich nur dein Geld aus der Tasche ziehen.

  4. Anonymous 23. Februar 2023 at 20:11

    nur betrüger und abzocke –

  5. Christian 30. Januar 2023 at 19:24

    Ja die Seite ist einfach nur zu verbinden reine Verarschung. Und so wird Geld gemacht das kann es doch nicht sein.

  6. Anonymous 22. Januar 2023 at 16:32

    Da gebe ich euch recht,man wird nie zu einen Date kommen,reine Verarschung, die wollen nur kohle. solche Seiten sollen gespert werden.

  7. Klaus Benderoth 22. Juli 2022 at 14:09

    Vom ersten bis zum letzten Bichstaben reine Verarschung.
    Man bekommt keine Antworten und man bekommt niemals ein date.
    Sind allesamt Moderatoren, die Dir nur Geld aus der Tasche ziehen wollen. Das was hier abgeht ist purer Betrug. Da die Moderatoren Situation in den AGBs erwähnt wird, wird hier von der Justiz noch nicht agiert. Dieser Verein kizzsta sollte aus dem Internet verbannt werden. Unabhängig davon sollte jeder einzelne Moderator strafrechtlich wegen Betrugs verfolgt werden. Es liegen Tausende von Anzeigen bei den Staatsanwaltschaften all oder Germany vor. Kann man nur hoffen, dass die Bombe bald explodiert. Die Betrüger verstecken sich hinter Briefkastenfirmen in Zypern, eine Insel voller Betrüger.

  8. Claudia 13. Juni 2022 at 16:44

    Bitte nicht darauf reinfallen. Ich habe mal dafür gearbeitet. Die Schreiber bekommen ein wenig Geld das sie die Kunden bei Laune halten. Ausbeuterei auf beiden Seiten. Da gibt es keine ehrlichen Partner zu finden und Treffen schon mal gar nicht

  9. Rudi 23. Oktober 2021 at 7:51

    Alles Verarschung

  10. egal 22. Juni 2021 at 9:45

    Reine Abzocke sobald man fragt ob man außerhalb der Seite kommunizieren möchte, kommen Ausreden. Dann sind einige gleich aus der selben Ortschaft. Konfrontiert man den Betreiber damit, dass alle Profile in jedem Land sichtbar sind kommt die Aussage wegen verborgener PLZ. Eigenartig das aber alle Damen in einen Umkreis von einem ist…….

  11. Scholz 27. März 2021 at 8:29

    Bin leider auch auf diese Seite reingefallen. Totale abzocke was da passiert. Hab mich zeitig genug ausgeloggt. Sie verstehen ihr Handwerk das Geld zu ziehen. Unbedingt Finger weg von diesen….!

  12. Karlos 3. Februar 2021 at 22:18

    Auch ich kann das nur bestätigen, hier wird nur abgezockt. Keine Chance sich hier mit wirklichen Frauen sich zu treffen.
    So ein Laden gehört abgeschaltet.

  13. wilfried Jakob 16. Januar 2021 at 17:10

    WilfriedM . Also alle Rezessionen die hier angegeben sind kann ich nur bestätigen. Es werden vielversprechende Aussagen gemacht, aber zu einem Treff kommt es nicht weil ; noch zu früh, man kennt sich noch nicht richtig , jetzt Corona als super Ausrede, usw, also besser lassen, kostet nur Geld. Es mag vielleicht mal eine echte Nachricht dabei sein, aber das sieht man dann auch.

  14. olaf 23. November 2020 at 15:35

    Ja reine Abzocke,ein Treffen gibt es nicht. Immer kommt urplötzlich was dazwischen. Ausreden und nie eine klare Aussage!

  15. Wolfgang Bensch 22. November 2020 at 9:24

    Kann ich nur bestätigen. die wollen nur einem das geld aus der Tasche ziehen und hinhalten

  16. Goreti-moreira@web 8. November 2020 at 12:26

    Ja kann das auch bestätigen. Nur Lockvögel. Finde das voll die unverschämtheit

  17. Bernd 6. September 2020 at 20:24

    Das oben beschriebene kann ich alles als richtig bestätigen. Es schreiben nur „Lockvögel“ und keine echte Frauen.
    Lasst die Finger weg es ist nur Zeit und Geldverschwendung.

Leave A Comment