Ergebnis der HotTime.ch Erfahrungen: Der Praxistest zu HotTime.ch ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

HotTime.ch Erfahrungen Abzocke
  • Keine Anmeldung nötig

  • Fragwürdiger Betreiber

  • Mit Vorsicht zu genießen

  • Negative Erfahrungen mit dem Betreiber

  • Verdacht auf Fake Inserate und Moderatoren

  • Gefährliche Werbebanner

Kurztest: HotTime.ch Erfahrungen

Bei HotTime.ch handelt es sich um eine Erotik Plattform, auf der Prostituierte und Escort-Damen ihre sexuellen Dienstleistungen anbieten. Die Nutzer können ohne Anmeldung die Inserate durchforsten und die Inserentinnen per E-Mail oder Telefon kontaktieren, um ein Treffen zu vereinbaren. Da die Nutzer das Portal vollkommen kostenfrei nutzen können, scheint es hier keine Abo-Abzocken oder Ähnliches zu geben. Leider liegt jedoch der Verdacht nahe, dass einige Inserentinnen mit dem Seitenbetreiber unter einer Decke stecken und systematische Abzocke betreiben.

Der Betreiber von HotTime.ch ist die WOSA Intermedia GmbH aus dem schweizerischen Rotkreuz. Wir haben bereits einige andere Portale dieser Firma getestet und dabei keine guten Erfahrungen gemacht. Leider sind die Webseiten dieser Firma generell nicht empfehlenswert, da einige von ihnen völlig überteuerte Telefonsex Angebote enthalten, bei denen Fake Profile und Moderatoren eingesetzt werden. Daher würden grundsätzlich davon abraten, sich auf die Angebote dieser Betreiberfirma einzulassen.

Wenn du ebenfalls schon mit HotTime.ch Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

Wir empfehlen lieber einen der folgenden Anbieter!

Empfehlungen

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Empfehlungen

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Empfehlungen

Singlebörsen

Testbericht
zur Webseite

Details zu HotTime.ch

HotTime.ch ist ein Schweizer Erotik-Portal, auf dem man Sex Inserate und Kontaktanzeigen von professionellen Prostituierten, privaten Hobby-Huren und Escort-Damen finden kann. Auf den ersten Blick scheint es sich um ein vielversprechendes Angebot zu handeln.

Um in Erfahrung zu bringen, ob HotTime.ch auch seriös und empfehlenswert ist, haben wir uns die Webseite etwas genauer angesehen und ausführliche Recherche im Internet betrieben. Obwohl wir bei HotTime.ch keine direkten Hinweise auf eine Abzocke finden können, würden wir das Portal nicht weiterempfehlen.

Funktionsweise

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Die Nutzer können ohne Umschweife durch die verheißungsvollen Inserate stöbern und ohne Einschränkungen die Such- und Filterfunktionen nutzen. Die jeweiligen Inserate beinhalten einige Fotos, eine kurze Personenbeschreibung, Angaben zu den angebotenen sexuellen Dienstleistungen, sowie Standort- und Verfügbarkeitsinformationen. Außerdem bekommen die Nutzer Zugang zu den Kontaktdaten und können per E-Mail oder Telefon mit den Inserentinnen in Kontakt treten. Da für die Nutzung der Seite keinerlei Kosten anfallen, scheint eine direkte Abzocke zunächst ausgeschlossen.

Keine Erfahrungsberichte im Netz

Bei unseren Recherchen im Internet konnten wir nicht sonderlich viele Einträge zu HotTime.ch finden. Dementsprechend ist davon auszugehen, dass die Seite noch relativ unbekannt ist. Leider stellen wir jedoch fest, dass einige der zahlreichen Werbebanner auf HotTime.ch direkt zu anderen Webseiten weiterleiten, die bereits hinlänglich als Abzocken bekannt sind. Teilweise gehören diese Abzocke-Seiten ein und derselben Firma, die auch für HotTime.ch verantwortlich ist.

Fragwürdige Betreiberfirma

HotTime.ch wird von der WOSA Intermedia GmbH betrieben. Die Firma ist im schweizerischen Ort Rotkreuz beheimatet. Wir haben in der Vergangenheit bereits einige andere Erotik Portale dieses Anbieters getestet und dabei keine guten Erfahrungen gemacht. Einige ihrer Seiten entpuppten sich als überteuerte Abzocken, auf denen Fake Profile und beauftragte Moderatoren eingesetzt werden. Daher besteht der dringende Verdacht, dass die Inserate auf HotTime.ch ebenfalls nicht vertrauenswürdig sind. Dementsprechend würden wir dazu raten, von vornherein auf eine Nutzung verzichten.

Fazit der HotTime.ch Erfahrungen

HotTime.ch ist eine Erotik Plattform, auf der Prostituierte und Escort-Damen ihre erotischen und sexuellen Dienstleistungen anbieten. Für die Nutzer ist das Portal vollkommen kostenlos. Unseres Erachtens spricht jedoch einiges dagegen, das Portal zu nutzen. Da die zuständige Betreiberfirma für mehrere berüchtigte Abzocke-Portale verantwortlich ist, sollte man besser einen großen Bogen um ihre Webseiten machen.

Teile uns ebenfalls deine HotTime.ch Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Wir empfehlen lieber einen der folgenden Anbieter!

Empfehlungen

Casual Dating

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


  • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite

Empfehlungen

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


  • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


  • Kosten im höheren Bereich


Testbericht
zur Webseite

Empfehlungen

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Zielgruppe der Singlebörse: Ü30


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


  • keine automatischen Abos


Testbericht
zur Webseite