HerrinKontakte.net im Jahr 2024: Die dunkle Seite des Online-Datings

11. Mai 2024 (Update) Ergebnis der HerrinKontakte.net Erfahrungen: Der Praxistest zu HerrinKontakte.net ist zufriedenstellend ausgefallen.
HerrinKontakte.net im Jahr 2024: Die dunkle Seite des Online-Datings
  • Kostenlos

  • Übersichtlich

  • Vielseitig

  • Telefonsex-Abzocke

  • Gefährliche Links

  • Geringe Aussichten auf kostenlose Fetisch-Erlebnisse

Kurztest: HerrinKontakte.net Erfahrungen

HerrinKontakte.net ist ein Kontaktmarkt für BDSM- und Fetisch Begeisterte. Da die Nutzung des Portals kostenlos ist, gibt es hier keine direkten Abzocken zu befürchten. Dennoch können wir diese Seite nicht weiterempfehlen. Abgesehen von den Kontaktanzeigen gibt es hier einen Telefonsex-Dienst, Live-Cam Shows und erotische Videoclips. Der Telefonsex-Service ist aber extrem teuer und wir haben erhebliche Zweifel daran, dass tatsächlich die abgebildeten Damen am anderen Ende der Leitung sitzen. Wenn man die Rubriken Live-Cams oder Videoclips anklickt, wird man umgehend auf kostenpflichtige Abzocke-Webseiten weitergeleitet.

Dementsprechend müssen wir von all diesen Rubriken abraten. Die Fetisch-Anzeigen sind durchaus zahlreich und vielseitig. Außerdem kann man die Inserentinnen kostenlos über das seiteninterne Nachrichtensystem kontaktieren. Nur leider handelt es sich bei den Inserentinnen fast ausschließlich um professionelle Dominas, die zahlungspflichtige Dienste anbieten. Daher ist HerrinKontakte.net nicht dafür geeignet, kostenlose Treffen mit Gleichgesinnten zu verabreden. Den Namen des Seitenbetreibers konnten wir leider nicht ermitteln.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von HerrinKontakte.net zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu HerrinKontakte.net

Auf den ersten Blick sieht das Erotikportal HerrinKontakte.net ziemlich vielversprechend aus. Die Seite ist professionell gestaltet und übersichtlich. Es scheint sich zunächst um eine Plattform zu handeln, auf der man Kontaktanzeigen von BDSM- und Fetisch begeisterten Menschen, Live-Cam Shows, Videoclips und einen Telefonsex-Service finden kann.

Wie gewohnt, haben wir uns die Seite und ihre Funktionsweise etwas genauer angesehen. Bedauerlicherweise mussten wir dabei feststellen, dass sie alles andere als empfehlenswert ist. Aufgrund der Tatsache, dass die Nutzung des Portals an sich kostenlos ist, kann man hier nicht von einer klaren Abzocke sprechen. Dennoch birgt es unterschiedliche Gefahren und wir würden tendenziell dazu raten, sich nach einer seriöseren Alternative umzusehen.

Fragwürdig bis gefährlich

Der Telefonsex-Service ist extrem kostspielig. Außerdem ist es, unserer Erfahrung nach, äußerst unwahrscheinlich, dass am anderen Ende der Telefonleitung auch wirklich die Damen sitzen, die in den jeweiligen Anzeigen zu sehen sind.

Die anderen Rubriken, die Live-Cam Shows und Videoclips, entpuppen sich als externe Dienste. Sobald man auf diese Rubriken klickt, wird man geradewegs auf andere Webseiten weitergeleitet. Bei diesen verlinkten Seiten handelt es sich um kostenpflichtige und unseriöse Erotikportale, von denen uns einige bereits als berüchtigte Abzocken bekannt sind. Folglich müssen wir dringend dazu raten, die Finger von diesen Seiten zu lassen.

In jeglicher Hinsicht enttäuschend

Um herauszufinden, ob auf HerrinKontakte.net wenigstens die Kontaktanzeigen etwas taugen, haben wir sie etwas genauer unter die Lupe genommen. Zunächst einmal fiel uns positiv auf, dass man die Inserentinnen kostenlos kontaktieren kann. Allerdings stammen nahezu alle Inserate von professionellen Dominas, die hier lediglich ihre kostenpflichtigen Dienstleistungen anbieten. Nach Fetisch begeisterten Privatpersonen, die ohne finanzielle Interessen nach neuen Erfahrungen und Abenteuern suchen, sucht man hier leider vergebens. Demzufolge ist HerrinKontakte.net auch in dieser Hinsicht eine ziemliche Enttäuschung.

Der Betreiber von HerrinKontakte.net hält sich leider bedeckt. Es gibt weder ein Impressum, noch sonstige Hinweise auf die verantwortliche Firma. Unserer Erfahrung nach ist das ein weiteres Indiz dafür, dass die Seite nicht seriös ist.

Fazit der HerrinKontakte.net Erfahrungen

HerrinKontakte.net ist zwar keine Abzocke, aber dennoch keine gute Wahl. Der Telefonsex-Dienst ist teuer und unseriös, für die Live-Cam Shows und Videoclips wird man auf kostenpflichtige Abzocke-Webseiten weitergeleitet und die Kontaktanzeigen stammen fast ausschließlich von professionellen Dominas. Kostenlose Treffen mit Gleichgesinnten kann man hier daher nicht vereinbaren. Alles in allem würden wir von einer Nutzung dieser Seite abraten. Es gibt weitaus bessere und vertrauenswürdigere Alternativen.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment