Fun-Chat.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Fun-Chat.com Erfahrungen

    Der Praxistest zu Fun-Chat.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Die Online Dating Seite Fun-Chat.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und einem großen Mitgliederbereich. Bereits auf der Startseite werden einige Profilbilder gezeigt, bei welchen es sich scheinbar um aktive User handelt. Außerdem soll es keine Abo-Falle geben. Allerdings ist die Seite trotzdem eine Abzocke der Easydata Systems PTE. LTD.

    Die Seite Fun-Chat.com setzt Moderatoren ein, welche die Unterhaltung mit dem User übernehmen.  Allerdings weiß der User nichts von Moderatoren oder Fake Profilen und muss viel Geld für die Nutzung der Seite zahlen. Eine reale Person gibt es auf Fun-Chat.com nicht und ein Date wird niemals zustande kommen.

    Wenn du ebenfalls schon mit Fun-Chat.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Fun-Chat.com

    Die Online Dating Plattform Fun-Chat.com will Sachen einfach machen. Hier sollen sich die User schnell und einfach austauschen, sodass schnell ein Date zustande kommt. Das vermittelt uns zumindest die Startseite der Seite. Allerdings weisen bereits auf der Startseite viele Dinge darauf hin, dass es sich hierbei um eine Abzocke handelt.

    Das beginnt mit den Garantien, dass man hier auf jeden Fall Kontakt findet, es keine Abo-Falle gibt und alle Profile echt sind. Diese Angaben sind allesamt irreführend bis falsch. Eine Kontaktgarantie weißt in der Regel auf einen moderierten Chat hin, da die Moderatoren die Aufgabe haben, Kontakt herzustellen und die User bei Laune zu halten. Ein moderierter Chat muss auch nicht unbedingt eine Abzocke sein, allerdings nur, wenn der User über Moderatoren klar und deutlich aufgeklärt wird und die Profile der Moderatoren zu erkennen sind, beziehungsweise sich die Moderatoren zu erkennen geben.

    Der moderierte Chat wird in den AGB genannt:

    „Dies ist ein moderierter Dienst und es werden IKM-Kontaktmarktschreiber / Controller eingesetzt. Die Moderation dient dazu Fantasien auszuleben, die im realen Leben oft nicht möglich sind. Die Controller haben das Ziel den Umsatz zu erhöhen. Controller legen eine Vielzahl von Profilen mit fiktiven Personen an und geben sich als diese fiktiven Personen aus. Hinter diesen Profilen befinden sich keine realen Personen. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei sämtlichen Profilen um fiktive Profile handelt, die von Moderatoren beschrieben werden.“

    Das ist aber bei Fun-Chat.com nicht der Fall, der User wird in die Irre geführt und mit Fake Profilen auf der Startseite gelockt. Die Anmeldung ist kostenlos, die Nutzung aber nicht. Wie viel eine Nachricht zu versenden kostet, erfährt ein Kunde der Seite auch erst nach dem Kauf. Laut den Erfahrungsberichten im Netz muss man erst Coins kaufen, um den Preis für eine versendete Nachricht zu erfahren. Das ist unserer Erfahrung nach eine dreiste Methode, aber leider sehr wirksam. Bei unseren Recherchen finden wir viele Berichte und Warnungen über die Seite und dessen Betreiber.

    Der Betreiber der Seite ist die Easydata Systems PTE. LTD. Die Firma hat ihren Sitz in Singapur. Bereits der Standort der Firma weist auf eine unseriöse Seite hin. Die Firma, welche die Zahlungen der Seite abwickelt, ist die iConcept Media GmbH aus Will in der Schweiz. Die Easydata Systems PTE. LTD. betreibt ein großes Netzwerk an Dating Seiten. Die Plattformen ähneln sich sehr im Design und die Masche der Abzocke ist immer die gleiche. Falsche und irreführende Informationen auf der Startseite und ein Mitgliederbereich voller Fake Profile von Moderatoren, welche den User zu einer Unterhaltung animieren, welche sinn- und ziellos ist, da es niemals zu einem Date kommen wird. Alle Profile zeigen fiktive Personen.

    Fazit der Fun-Chat.com Erfahrungen

    Die Online Dating Seite Fun-Chat.com ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Der User zahlt für jede versendete Nachricht viel Geld und weiß nicht, dass jegliche Nachricht nur ein Fake Profil erreichen wird. Eine echte Person gibt es auf der Seite nicht und ein Date wird niemals zustande kommen.

    Teile uns ebenfalls deine Fun-Chat.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite