Ergebnis der Frivoles-Kennenlernen.com Erfahrungen: Der Praxistest zu Frivoles-Kennenlernen.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Frivoles-Kennenlernen.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Frivoles-Kennenlernen.com Erfahrungen

    Frivoles-Kennenlernen.com behauptet eine geeignete Plattform zu sein, um erotische und romantische Fantasien wahr werden zu lassen. Unsere Recherche ergibt allerdings, dass es sich bei dem Dating Portal lediglich um eine teure Fake-Chat-Abzocke handelt. Von einer Anmeldung müssen wir abraten.

    Der Mitgliederbereich besteht ausschließlich aus Fake-Profilen, die von beauftragten Chat-Moderatoren erstellt und betrieben werden. Dementsprechend ist es völlig ausgeschlossen, hier jemals echte Personen kennenzulernen und authentische Dating-Erfahrungen zu sammeln.

    Die Nutzer werden leider nicht ausreichend über den Fake-Chat informiert und ganz gezielt in ausgiebige Gespräche verwickelt, für die sie sehr viel Geld bezahlen müssen.

    Der Betreiber von Frivoles-Kennenlernen.com ist die Easydata Systems PTE Ltd, aus Singapur.

    Wenn du ebenfalls schon mit Frivoles-Kennenlernen.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Frivoles-Kennenlernen.com

    Frivoles-Kennenlernen.com verspricht ein geeigneter Ort zu sein, um die wildesten erotischen und die süßesten romantischen Fantasien Wirklichkeit werden zu lassen. Auf der Startseite wird explizit darauf hingewiesen, dass es auf diesem Portal keine Abo-Fallen oder sonstige versteckte Kosten zu befürchten gibt.

    Um in Erfahrung zu bringen, ob sich eine Anmeldung wirklich lohnt, werfen einen Blick in die AGB, nehmen den Seitenbetreiber genauer unter die Lupe und betreiben etwas Recherche im Netz. Dabei stellt sich leider schnell heraus, dass die Seite für eine erfolgreiche Partnersuche vollkommen ungeeignet ist. Frivoles-Kennenlernen.com entpuppt sich als eine Abzocke.

    Hohe Kosten für sinnlose Flirts

    Die Nutzer müssen für das Versenden von Chat-Nachrichten sehr viel Geld bezahlen. Zuerst müssen sie sich sogenannte „Coins“ kaufen, die als eine Art Chat-Guthaben dienen und gegen das Versenden von Nachrichten eingelöst werden können. Dadurch, dass mit jeder versendeten Nachricht das „Coin“-Guthaben schrumpft, müssen es die Nutzer immer wieder neu aufladen.

    Hinter den Mitgliederprofilen befinden sich leider keine echten Singles, sondern beauftragte Chat-Moderatoren. Diese Moderatoren erstellen mehrere frei erfundene Profile, die fiktive Personen zeigen. Anschließend treten sie unter dem Deckmantel diese Fake-Profile mit den Nutzern in Kontakt und versuchen sie in lange Flirts zu verwickeln. Ziel des Ganzen ist es, den Nutzern möglichst viele Nachrichten zu entlocken, um die Umsätze der Seite zu steigern. Echte Dates stehen dabei zu keinem Zeitpunkt zur Debatte.

    In den AGB finden wir dazu folgenden Hinweis

    Dies ist ein moderierter Dienst und es werden IKM-Kontaktmarktschreiber / Controller eingesetzt. Die Moderation dient dazu Fantasien auszuleben, die im realen Leben oft nicht möglich sind. Die Controller haben das Ziel den Umsatz zu erhöhen. Controller legen eine Vielzahl von Profilen mit fiktiven Personen an und geben sich als diese fiktiven Personen aus. Hinter diesen Profilen befinden sich keine realen Personen. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei sämtlichen Profilen um fiktive Profile handelt, die von Moderatoren beschrieben werden.

    Eine fiese Masche

    Leider werden die Nutzer nicht ausreichend über die Moderation informiert. Der Hinweis in den AGB ist leicht zu übersehen und die Fake-Profile sind nicht gesondert gekennzeichnet. Dementsprechend kann es schnell passieren, dass man hier extrem viel Geld für völlig sinnlose Chats ausgibt, die niemals in einem echten Date resultieren können. Schlechte Erfahrungen und bittere Enttäuschungen sind daher nahezu garantiert.

    Der Betreiber der Seite ist die Easydata Systems PTE Ltd, aus Singapur. Diese Firma ist für mehrere solcher Abzocke-Portale verantwortlich und sollte generell gemieden werden.

    Fazit der Frivoles-Kennenlernen.com Erfahrungen

    Frivoles-Kennenlernen.com entpuppt sich leider als eine Abzocke. Die Nutzer müssen für jede einzelne versendete Chat-Nachricht viel Geld bezahlen. Bei ihren Gesprächspartnern handelt es sich allerdings nicht um echte Singles auf der Suche nach Dates und Partnerschaften, sondern um beauftragte Chat-Moderatoren, die sich hinter selbsterstellten Scheinprofilen verstecken. Echte Dates sind daher völlig ausgeschlossen.

    Teile uns ebenfalls deine Frivoles-Kennenlernen.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite