FlirtAndFun.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: FlirtAndFun.com Erfahrungen

    Der Praxistest zu FlirtAndFun.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Die Online Dating Seite FlirtAndFun.com macht zunächst einmal einen guten Eindruck. Die Startseite sieht schick aus und wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung. Allerdings bietet uns die Startseite nur wenig bis gar keine brauchbaren Informationen, weshalb wir etwas Recherche im Internet betreiben. Dabei haben wir herausgefunden, dass die Seite eine Fake Chat Abzocke der ITrust Connections Srl. ist.

    Moderatoren übernehmen die Unterhaltung mit dem Kunden der Seite, welcher für die Mitgliedschaft ein Abo abschließen muss. Eine Abo-Falle ist die Seite nicht, da sich zumindest laut den AGB das Abo nicht automatisch verlängert. Allerdings weiß der Kunde nichts über den moderierten Chat und ist der Annahme, dass alle Profile echt sind. Kritik gibt es aber auch über den Datenschutz der Seite, welche anscheinend persönliche Daten nicht ausreichend schützt.

    Wenn du ebenfalls schon mit FlirtAndFun.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu FlirtAndFun.com

    Die Online Dating Seite FlirtAndFun.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und macht einen positiven ersten Eindruck. Allerdings bietet uns die Startseite keine weiteren brauchbaren Informationen über die Plattform und den Leistungen. Wir betreiben ein wenig Recherche über die Seite und dessen Betreiber, außerdem lesen wir uns die AGB genau durch.

    In den AGB suchen wir vergeblich nach eindeutigen Keywords, wie zum Beispiel fiktive Person oder Moderator.

    Es hat eine ganze Weile gedauert, bis wir auf den folgenden Abschnitt aufmerksam geworden sind:

    „Durch die Nutzung dieses Dienstes erklären Sie sich damit einverstanden, dass bestimmte Benutzerprofile, Nachrichten und Mitteilungen möglicherweise nicht authentisch sind und dass der Dienst ausschließlich zu Unterhaltungszwecken bestimmt ist.“

    Das ist der Hinweis auf einen moderierten Chat. Zwar ist die Formulierung nicht so eindeutig, wie bei anderen Abzocke Dating Seiten, bei welchen der Einsatz von Moderatoren und Fake Profilen auch beim Name genannt wird, dennoch reicht das als Beweis aus. Die nicht authentischen Benutzerprofile und die Nachrichten, welche von diesen Profilen stammen, dienen ausschließlich der Unterhaltung. Die Profile werden von Moderatoren betrieben, welche den User dazu animieren, auf der Seite zu bleiben und Geld hier zu lassen.

    Die Kosten auf der Seite entstehen durch eine Premium-Mitgliedschaft, welche in Form von einem Abo abgeschlossen wird. Eine Abzocke durch eine Abo-Falle scheint FlirtAndFun.com nicht zu sein, denn das Abo verlängert sich nicht automatisch. Dennoch gibt es weitere Kritik, welche gegen die Seite sprechen.

    Der Betreiber der Dating Seite FlirtAndFun.com ist die Firma ITrust Connections Srl., welche ihren Sitz in Iasi, Rumänien hat. Wir haben ein wenig Recherche betrieben und uns die Datenschutzverordnung der Dating Plattform durchgelesen.

    Dort steht das Folgende:

    „Über FlirtAndFun.com werden Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marktzwecken an Dritte weitergeben, es sei denn, Sie stimmen Ihnen ausdrücklich zu.“

    Das ist zwar im Prinzip eine gute Sache, dass man der Weitergabe der personenbezogenen Daten erst zustimmen muss, allerdings muss man sich damit bei der Anmeldung einverstanden erklären. Demnach hat man keine Wahl, man kann entweder kein Mitglied der Seite werden und die personenbezogenen Daten werden nicht weitergegeben oder man wird ein Mitglied und stimmt der Weitergabe der personenbezogenen Daten zu.

    Fazit der FlirtAndFun.com Erfahrungen

    Die Online Dating Seite FlirtAndFun.com ist ein moderierter Chat. Moderatoren betreiben Fake Profile und animieren die User auf der Seite zu bleiben und Geld für das Abo auszugeben. Es scheint, dass es nicht möglich ist, eine echte Person auf der Seite zu finden. Eine Abzocke durch eine Abo-Falle ist es nicht, allerdings werden personenbezogene Daten zu Marktzwecken weitergegeben.

    Teile uns ebenfalls deine FlirtAndFun.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite