Ergebnis der FindeDeinAbenteuer.de Erfahrungen: Der Praxistest zu FindeDeinAbenteuer.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

FindeDeinAbenteuer.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: FindeDeinAbenteuer.de Erfahrungen

    FindeDeinAbenteuer.de wirbt auf der Startseite mit dezenter Erotik. Informationen über das Online Dating Portal gibt es aber nicht zu finden. Unten auf der Homepage sehen wir lediglich die Links zu den rechtlichen Angaben. Kurz gesagt, der erste Eindruck ist nicht gut. Nach ein wenig Recherche stellt sich zudem heraus, dass die Seite eine Abzocke ist.

    Die Profile der Plattform sind ein Fake und zeigen fiktive Personen. Es liegt auf der Hand, dass das Treffen einer fiktiven Person nicht möglich ist. Des Weiteren werden die Profile von sogenannten Animatoren betrieben. Das Portal ist ein moderierter Chat. Laut den Erfahrungen von ehemaligen Kunden sind alle Profile fiktiv und moderiert. Die Firma HuBa Network UG ist der Betreiber der Seite.

    Wenn du ebenfalls schon mit FindeDeinAbenteuer.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu FindeDeinAbenteuer.de

    Die Online Dating Plattform FindeDeinAbenteuer.de sieht ansprechend aus. Allerdings bietet uns das Portal keine Informationen auf der Startseite an. Das ist kein gutes Zeichen. Je transparenter eine Seite ist, desto besser ist es. In diesem Fall ist gar keine Transparenz gegeben. Wenn man mehr über die Plattform erfahren möchte, muss man sich entweder anmelden oder Recherche im Internet betreiben. Wir haben uns zunächst für die zweite Option entschieden und nach Erfahrungen im Netz gesucht. Dabei stellt sich heraus, dass der Ruf des Portals alles andere als gut ist. Laut den Informationen im Internet ist die Seite eine Fake Chat Abzocke.

    Ehemalige Kunden berichten, dass die Profile der Seite ein Fake sind. Die Fake Profile zeigen fiktive Personen, mit denen ein Treffen im realen Leben nicht möglich ist. Außerdem stellt sich heraus, dass die Fake Profile moderiert werden. Sogenannte Animatoren betreiben die fiktiven Profile. Die Seite ist ein moderierter Chat. Die Animatoren machen das, was ihr Name bereits verrät. Sie animieren neue User zu einer Unterhaltung, geben sich aber nicht als fiktive Person oder Animator zu erkennen. Laut den Erfahrungen von ehemaligen Kunden beginnt das direkt nach der abgeschlossenen Registrierung. Dann erhält der Neukunde viele Nachrichten in kurzer Zeit.

    Wir haben den folgenden Hinweis in den AGB gefunden

    Dem Kunden ist bekannt, dass findedeinabenteuer.de zur Animation und Unterhaltung mit anderen Mitgliedern professionelle Animateure und Operator einsetzt, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden oder wahrnehmbar sind. Diese Dienstleistung wird in höchster Qualität betrieben und es sind mit diesen Animateuren keine realen Treffen möglich.

    Wir können die Seite nicht empfehlen

    Die Fake Profile sind nicht als solche gekennzeichnet. Demnach ahnt der User nicht, dass die Profile nicht real sind und moderiert werden. Der User braucht sogenannte Flirtcoins, um Nachrichten senden zu können. Diese digitale Währung muss man vorab erwerben. Hier zahlt man viel Geld für das Senden von Nachrichten. Einige Berichte im Internet beschreiben die hohen Kosten für die Flirtcoins. Selbstverständlich lohnt sich der Kauf nicht, da alle Profile rein fiktiv sind. Die Animatoren versuchen, so viele Nachrichten wie nur möglich zu generieren. Damit steigen die Umsätze des Betreibers, die HuBa Network UG, welche ihren Sitz in Schleswig, Deutschland hat.

    Fazit der FindeDeinAbenteuer.de Erfahrungen

    Die Online Dating Seite FindeDeinAbenteuer.de ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Sogenannte Animatoren betreiben die Profile der Plattform, welche allesamt ein Fake sind. Sie animieren User immer wieder zu einer Unterhaltung, welche mit hohen Kosten verbunden ist. Der Kunde ahnt aber nichts von der Moderation.

    Teile uns ebenfalls deine FindeDeinAbenteuer.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite