Die fDating.com Webseite im Test: Expertenerfahrungen

20. August 2020 (Update vom 12. Juni 2024)
Autor: Philipp Averbeck
de.fDating.com Startseite Testbericht

Positive Bewertung

Bitte lese Dir unseren ausführlichen Testbericht durch, um alles zu unserer positiven Bewertung zu erfahren!

Vor- und Nachteile von fDating.com

Vorteile

  • +Guter Datenschutz
  • +Kostenlos
  • +Viele Mitglieder
  • +Echte Profile
  • +Einfache Anmeldung

Nachteile

  • -Keine Features
  • -Keine App
  • -Keine Betreiberinformationen
Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Kostenlos die große Liebe finden, das wird den Mitgliedern auf der fDating.com Datingseite versprochen. Im Testbericht wird schnell klar, dass die Webseite tatsächlich komplett kostenlos verwendbar ist. Lediglich Werbung wird hier angezeigt. Ein großes Problem stellt diese aber nicht dar. Die Verwendung der Seite ist ansonsten aufgrund eines guten Designs und klarer Übersichtlichkeit sehr einfach möglich. Die Bedienbarkeit ist hier stets sehr gut.

Viele Nutzer der Seite kommen dabei aber nicht aus Deutschland. Zudem gibt es insgesamt nur eher wenige aktive Mitglieder. Hier muss also nach meinen Erfahrungen einige Geduld aufgebracht werden, um Nutzer aus dem eigenen Land zu finden. Ansonsten sind Gespräche immer kostenlos mit Nutzern aus der ganzen Welt möglich. Durch das kostenlose Angebot der Webseite ist eine Nutzung stets ungefährlich möglich.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Partnervermittlung

Casual Dating

Benutzerfreundlichkeit und Design

Erster Eindruck

Die Startseite der fDating.com wirkt eigentlich bereits wie ein Mitgliederbereich. Hier werden mir sofort zahlreiche Profile der angemeldeten Nutzer angezeigt. Auch eine Suche kann ich bereits verwenden und nach passenden Profilen suchen. Die Profile kann ich mir dabei ebenfalls bereits ohne eine Registrierung anschauen. Erst bei einer Kontaktaufnahme muss ich dann einen Account erstellen. Darüber hinaus wird mir versprochen, dass die Nutzung der Seite komplett kostenlos sei. So wirkt die Startseite insgesamt sehr seriös. Der erste Eindruck der Webseite ist recht positiv.

fDating.com Mitgliederbereich

Navigation

Im Vergleich zur Startseite verändert sich der Mitgliederbereich der Webseite im Prinzip nicht. Im oberen Bereich bekomme ich hier ein Menü zu sehen, über das ich alle Funktionen erreichen kann. Eine recht umfangreiche Suche macht die Suche nach passenden Mitgliedern recht einfach. Hier kann ich unter anderem nach Alter, Aussehen und Interessen filtern. Die Profile der Mitglieder sind dann ebenfalls sehr übersichtlich gestaltet. Auch bei einer Nutzung mit meinem Smartphone habe ich keinerlei Probleme. Die Bedienbarkeit der Seite ist stets sehr gut.

Registrierungsprozess

Für die Registrierung könnte ich meinen Google-Account verwenden. Alternativ ist eine Registrierung aber auch über ein Anmeldefeld möglich. In diesem Anmeldefeld gebe ich mein Geschlecht, mein Wohnort, meine E-Mail-Adresse und einen Nutzernamen an. Auch die AGB und Richtlinien muss ich noch bestätigen.

Anschließend werde ich auf eine weitere Seite weitergeleitet und muss hier Angaben zu meiner Person und meinem Aussehen machen. Unter anderem gebe ich hier mein Geburtsdatum, meine Größe und die Haar- sowie Augenfarbe an. Anschließend ist die Registrierung abgeschlossen und ich erhalte eine Bestätigungsmail. Hier ist mein Passwort enthalten. So kann ich mich nun auf der Seite anmelden. Die Registrierung dauert so nur wenige Minuten.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Partnervermittlung

Casual Dating

Funktionen und Tools

Hauptfunktionen

Alle Funktionen der Seite werden mir in einem Menü auf der oberen Seite angezeigt. Hier kann ich unter anderem auf die Mailbox zugreifen. Darin kann ich alle aktuell geführten Gespräche finden. Auch die Favoriten und Profilbesucher können hier angezeigt werden. Zudem kann ich eine Galerie aufrufen. In dieser werden mir alle aktuellen Bilder der Mitglieder angezeigt. Über diese Bilder kann ich dann auch die jeweiligen Profile der Mitglieder aufrufen. Zusätzlich wird noch eine Suche angeboten. In dieser kann ich nach einem passenden Gesprächspartner suchen.

Kommunikationstools

Für ein Gespräch mit anderen Nutzern wird mir auf der Seite ein Chat angeboten. Andere Kommunikationsmöglichkeiten werden mir auf der Seite nicht zur Verfügung gestellt. Über die Suche kann ich zunächst nach einem passenden Chatpartner suchen. Anschließend finde ich in jedem Profil am Ende der Seite eine Möglichkeit, um eine Nachricht zu verschicken. Dies ist dabei komplett kostenfrei möglich. Auch der Chat muss hier nicht bezahlt werden. Die aktuell aktiven Gespräche kann ich stets über die „Mailbox“ im Menü finden.

Besondere Features

Nach meinen Erfahrungen im Testbericht werden auf der Webseite eher klassische Funktionen angeboten. Eine wirklich spezielle Funktion kann ich nicht erkennen. Im Vergleich mit anderen Datingseiten gibt es hier keine besondere Funktion. Besonders ist lediglich, dass die Webseite wirklich komplett kostenfrei nutzbar ist. Dies ist auf vielen Datingseiten nicht allzu häufig der Fall.

Sicherheit und Datenschutz

Datenschutzrichtlinien

Wie bereits die AGB sind auch die Datenschutzrichtlinien der Seite nur auf Englisch verfügbar. Diese finde ich recht umfangreich auf einer separaten Seite. Dabei geht es zunächst um die Verarbeitung und Speicherung der Daten der Mitglieder. Auch die Verwendung von Cookies wird hier angesprochen und genauer erläutert. Zudem werden noch einige Google-Dienste und Werbung für die Webseite verwendet.

Sicherheitsmaßnahmen

Die Sicherheit der Daten ist für die Betreiber sehr wichtig. Weitere Informationen zu möglichen Maßnahmen fehlen allerdings.

Zielgruppenanalyse und Matching-Qualität

Demografie

Bereits auf der Startseite wird die Zielgruppe der Webseite klar definiert. Hier sollen sich Singles anmelden und auf der Webseite dann die große Liebe finden können. Ausschließlich kurzfristige Bekanntschaften sind eher nicht möglich. Im Test merke ich zudem schnell, dass nur wenige Nutzer aus Deutschland kommen.

Die meisten sind hier über die ganze Welt verteilt. Eine Beziehung im gleichen Land könnte so recht schwierig werden. Nach meinen Erfahrungen gibt es zudem eher ältere Mitglieder auf der Seite. Jüngere Nutzer sind zwar auch vorhanden, davon gibt es aber nicht allzu viele. Die Webseite konzentriert sich zudem auf den Kontakt zwischen Mann und Frau.

Matching-Algorithmus

Schon auf der Startseite werden mir sehr viele Profile der hier angemeldeten Nutzer angezeigt. Diese werden dabei nur zufällig angezeigt. Im Mitgliederbereich selbst bekomme ich dann meist auf der linken Seite aktuell beliebte Profile angezeigt. Einen Algorithmus kann ich dabei aber nicht erkennen. Die beliebten Profile ändern sich in kurzer Zeit immer wieder.

Kosten und Preis-Leistungs-Verhältnis

Kostenlose vs. kostenpflichtige Funktionen

Auf der Startseite der Webseite wird mir versprochen, dass eine Nutzung der Webseite komplett kostenlos sei. Die Registrierung ist dabei bereits kostenlos möglich. Anschließend kann ich auch die Suche auf der Webseite ohne Kosten verwenden und mir alle Profile anschauen. Auch das Verschicken von Nachrichten ist nicht mit Kosten verbunden. Wie also auf der Startseite versprochen, ist eine Verwendung der Webseite wirklich komplett kostenlos möglich. Die Betreiber der Seite finanzieren sich nur über Werbung. Diese wird aber nur gelegentlich angezeigt und ist nach meinen Erfahrungen nicht allzu aufdringlich.

Preisstruktur

Ich kann die Webseite komplett kostenlos verwenden. Geld ausgeben, ist auf der Seite niemals notwendig. Somit gibt es auch keine Preisstruktur für eventuelle Käufe. Ausschließlich durch Werbung wird die Seite finanziert. Diese kann ich nicht abschalten und auch nicht durch einen Kauf beenden.

Kontaktdaten und Kundenservice

Betreiber

Informationen zum Betreiber lassen sich nicht finden. Nicht einmal ein Impressum ist vorhanden.

Support

Auf der Webseite wird nur eine FAQ angeboten.

Fazit und Empfehlungen

Die schlussendliche Bewertung der fDating.com Datingseite kann recht positiv ausfallen. Wie versprochen, ist die Nutzung der Webseite tatsächlich komplett kostenlos möglich. Die gelegentlich angezeigte Werbung ist dabei verkraftbar und nicht allzu aufdringlich. Etwas negativ zu bewerten sind jedoch die recht wenigen aktiven Mitglieder. Darüber hinaus kommen diese vorrangig auch nicht aus Deutschland. Hier wird sich also schneller eine Fernbeziehung finden lassen.

Ansonsten ist die Webseite aber sehr gut verwendbar. Das Design der Seite ist sehr übersichtlich und eine Navigation ist leicht möglich. Auch von einem Smartphone aus ist dies durchaus gut. Da die Seite ohnehin kostenlos ist, kann ein Test der Webseite für mögliche reale Kontakte nicht schaden.

Testbericht von Philipp Averbeck

Ich bin Philipp. Seit Abschluss meines internationalen Studiums Anfang 2023 teste ich täglich Dating-Webseiten und verfasse Artikel. Gemeinsam mit DatingPlus24.com möchte ich Lesern helfen, sichere und erfolgsversprechende Plattformen zu finden.


Einblicke in unsere Arbeitsweise für fundierte Testberichte sowie mehr zum Thema Was sind Kontaktmärkte mit Moderatoren, Animateuren oder Controllern? und Was sind Kontaktmärkte mit Abo-Problemen?

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Partnervermittlung

Casual Dating

Nutzererfahrungen und Bewertungen

Nutzerfeedback

Nutzerberichte lassen sich über die Webseite online nicht finden.

Bewertungen im Internet

Singleboersen-Ueberblick – fDating Review: Die Nutzung kann nur eingeschränkt empfohlen werden, da insbesondere das alte Design nicht allzu ansprechend wirkt.
singleboersen-ueberblick.de/partnersuche/fdating/
TrustPilot – fDating Reviews: Die Nutzerkommentare fallen sehr gemischt aus. Einige erfolgreiche Nutzungen werden durch negative Erfahrungen ausgeglichen.
de.trustpilot.com/review/fdating.com
Zu-Zweit – fDating Review: Aufgrund von fiktiven Profilen und Nutzern, die nicht aus Deutschland kommen, kann die Webseite nicht empfohlen werden.
www.zu-zweit.de/fdating/test
DatingXPerten – fDating Review: Aufgrund von fiktiven Profilen und wenigen aktiven Mitgliedern kann eine Nutzung nicht empfohlen werden.
datingxperten.de/fdating-test/

Die Erfahrungen fallen in den Reviews eher negativ aus. Insbesondere ein veraltetes Design und wenige aktive Mitglieder werden hier bemängelt. Nur wenige Nutzerkommentare berichten von ihren Erfolgen mit der Seite.

Anhang

Quellen:

fDating.com

Methodik:

Dieser Bericht basiert auf einer Analyse der öffentlich zugänglichen Informationen auf der Webseite von fDating.com.

5 Comments

  1. Nicht wichtig 12. Juli 2023 at 18:17

    Ich kann den schlechten Punkten hier nicht zustimmen.
    Natürlich braucht man etwas Zeit um den richtigen Partner kennenzulernen.
    Ich habe dort meine jetzige Ehefrau kennengelernt und wir sind mittlerweile seit 8 Jahren zusammen und 2 Jahre verheiratet

  2. Cheema 13. März 2023 at 9:25

    Fdating ist scheiße dating Seite.die Seite hängt und die Frauen drin sind nur geld verlangen. Da findet man nie eine Frau…Sehr schlecht Seite
    Lg
    Cheema

  3. Hans 26. Juni 2022 at 22:07

    In Fdating suchen die meisten Frauen, wenn sie suchen, Zahlungskräftige Männer die ihre Urlaube finanzieren. Otto Normalo wird erst gar nicht angschrieben. Es sei denn man hat Urlaub als Hobby! Ich werde mich wieder abmelden. Echt ist hier nicht viel!!

  4. Anonymous 8. Mai 2021 at 6:09

    Das kommt drauf an was man sucht und möchte.
    Ich habe dort mehrere gute aber auch schlechte Erfahrungen gemacht.

    Es ist auf jeden Fall eine gute Alternative zu anderen Dating Seiten und kostenlos .

    Ich habe vor 7 Jahren auf dieser Seite meine Freundin kennengelernt und kann nur empfehlen wenn man sich bewußt ist eine Frau zu heiraten die aus dem Ausland kommt die Chance über f. Dating zu ergreifen.

    Es ist kostenlos und zeitlich nicht begrenzt

  5. Falk Garczarek 30. März 2021 at 15:39

    F.Dating ist der reine Verbrecherverein. Ich besitze keine Zugangsdaten um mich bei dieser Seite abzumelden. Da das nicht möglich ist kann ich es auch auch nicht. Ich habe mich dort nie angemeldet und habe schon zwei Rechnungen von Inkassogesellschaften erhalten in beträchtlicher Höhe.

Leave A Comment