Eronity.com Erfahrungen Abzocke
    • Viel Erotik
    • Verhälnismäßig günstig

    • Keine Fakeprofile

    • Nicht leicht zu kündigen

    • Negative Bewertungen

    Kurztest: Eronity.com Erfahrungen

    Die Dating Plattform Eronity.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und einer Menge an erotischen Inhalten. Des Weiteren ist Eronity.com eine Amateur Dating Plattform, auf der Amateure ihre eigenen erotischen Bilder und Videos anbieten können. Der Betreiber der Plattform ist die Firma Tompany BV aus Vaals.

    Als Basis-Mitglied kann man sich nur wenig ansehen. Für exklusivere Inhalte und einen unbegrenzten Austausch mit den anderen Mitgliedern bedarf es eines Premium-Abonnements. Besonders professionell wirkt Eronity.com nicht, eine Abzocke können wir hier aber auch nicht bestätigen. Über die Plattform sind die Kunden geteilter Meinung, es existieren sowohl positive als auch negative Erfahrungsberichte.

    Wenn du ebenfalls schon mit Eronity.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Eronity.com

    Die Startseite von Eronity.com bietet sehr viel Erotik und zeigt sehr intime Bilder von Amateuren der Plattform. Des Weiteren gibt die Seite an, dass es nicht beim Bilderaustausch bleiben muss und viele Mitglieder schon Sextreffen vereinbaren konnten. Obwohl die Startseite etwas in die Jahre gekommen und unseriös wirkt, handelt es sich hierbei nicht um eine Abzocke Plattform.

    Für sein Geld bekommt man als Kunde erotische Inhalte. Wer sich zum ersten Mal angemeldet hat, der ist Basis-Mitglied. Als Basis-Mitglied kann man schon viele Bilder auf der Plattform angsehen, bei Videos sieht das aber anders aus. Wer mehr als nur ein Video pro Tag sehen will, der muss Premium-Mitglied werden und dafür ein Abonnement abschließen. Entscheidet man sich für das Abo mit der Laufzeit von einem Monat, so zahlt man 12,90 Euro. Das Jahresabo erscheint attraktiv, es kostet knapp hundert Euro und ist somit auf den Monat berechnet günstiger. Gut finden wir, dass die Premium-Mitgliedschaft jederzeit gekündigt werden kann. Dem Internet entnehmen wir aber, dass einige Kunden mit der Kündigung negative Erfahrungen gemacht haben und sich das Abo trotz eingereichter Kündigung trotzdem automatisch weiterverlängert hat.

    In der Tat finden sich im Internet viele weitere Berichte und Kundenkommentare über die Plattform.

    Als Teil unserer Recherchearbeit haben wir uns mit ihnen auseinandergesetzt, um ein besseres Bild von Eronity.com erhalten zu können. Es scheint, als ob die Premium-Mitgliedschaft einige Vorteile bringt. Als Premium-Mitglied kann man sich unbegrenzt mit den Mitgliedern der Seite austauschen, sehr viele Videos ansehen und am Live Chat der Amateure teilnehmen. Trotzdem lernen wir auch mehr über die Nachteile der Plattform.

    Die Navigation ist nicht besonders benutzerfreundlich, die Suchfunktion lässt zu wünschen übrig. Kritisiert werden auch die Inhalte, viele Bilder sind von schlechter Qualität. Ein Treffen zu vereinbaren scheint auch kein einfaches Unterfangen zu sein, viele Amateure versuchen die Kunden zudem auf verschiedene Art abzuzocken. An sich trägt der Betreiber von Eronity.com hierfür nicht die Schuld, es wird ihm allerdings vorgeworfen, Regelverstöße auf der Plattform nicht ausreichend zu überprüfen.

    Die Firma Tompany BV aus Vaals in den Niederlanden betreibt die Dating Plattform Eronity.com, es scheint sich um eine unbekanntere Firma zu handeln.

    Fazit der Eronity.com Erfahrungen

    Die Dating Plattform Eronity.com bietet viele erotische Inhalte, die von Amateuren zur Verfügung gestellt werden. Zwar ist die Premium-Mitgliedschaft in Vergleich zu anderen Amateur Dating Plattformen eher günstig, die Qualität der Inhalte entspricht aber oftmals nicht den Erwartungen der Kunden.

    Teile uns ebenfalls deine Eronity.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite