Die dunkle Seite von DeinOnlineAbenteuer.de: Insider-Berichte für das Jahr 2024

4. Mai 2024 (Update) Ergebnis der DeinOnlineAbenteuer.de Erfahrungen: Der Praxistest zu DeinOnlineAbenteuer.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Die dunkle Seite von DeinOnlineAbenteuer.de: Insider-Berichte für das Jahr 2024
  • Fake-Chat Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Sehr teuer

Kurztest: DeinOnlineAbenteuer.de Erfahrungen

Besuchen wir die Startseite von DeinOnlineAbenteuer.de, so werden wir zunächst mit den Worten „aufgestaute Lust“ und einem Anmeldebereich begrüßt. Das lässt uns bereits ein wenig stutzig werden, da dies eigentlich eine andere Dating-Plattform ist. Aber in der Domain steht die richtige Adresse, also schauen wir uns an, was sich dahinter verbirgt.

Als Betreiber können wir im Impressum die AV Networks GmbH, aus Schleswig in Deutschland, ausmachen. Das ist ein Unternehmen, mit dem wir bisher kaum Erfahrungen machen konnten. Aber da uns das Layout der Startseite durchaus bekannt vorkommt, rechnen wir hier mit einem weiteren Abzocke-Portal. Wir nehmen die Seite genauer unter die Lupe und melden uns an.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von DeinOnlineAbenteuer.de zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu DeinOnlineAbenteuer.de

Für die Anmeldung auf dem Portal DeinOnlineAbenteuer.de der AV Networks GmbH, aus Schleswig in Deutschland ist zu nächst nur ein Benutzername, E-Mail-Adresse und ein Passwort vonnöten. Im Anschluss wird man nach der Postleitzahl seines Wohnortes gefragt und damit ist die Anmeldung erfolgt. Was uns nach der Anmeldung als Erstes auffällt ist, dass auch hier nicht der eigentliche Domainname unter dem Logo zu finden ist. Wir lesen auch hier wieder „aufgestaute Lust“. Unserer Erfahrung nach befinden wir uns auch auf demselben Portal, von dem im Logo die Rede ist, nur hat man es unter einer anderen Domain doppelt verlinkt.

Alles Fake-Profile

Schauen wir uns die Profile genauer an, die wir über die Suchfunktion finden, kommt die Vermutung auf, dass es sich hierbei nicht um reale Personen handelt. Fast ausschließlich alle Profile auf DeinOnlineAbenteuer.de haben ein kleines Herz in der Ecke des Profilbildes. Eine Erklärung, was das Herz bedeutet, sucht man auf der Seite allerdings vergeblich. Erst, wenn man sich durch die AGB arbeitet, stößt man auf einen entsprechenden Hinweis. Hierbei handelt es sich um von Animateuren erstellte fiktive Profile. Deren Aufgabe ist es lediglich, den Nutzer in verführerische Gespräche zu verwickeln, sodass dieser kontinuierlich Geld für Credits ausgibt.

Auszug aus den AGB (Stand vom 24.11.2022)

 Die professionellen Chat-Partner werden über unsere Plattform mit Ihnen chatten und flirten, wenn Sie das wollen und betreiben rein fiktive, der bloßen Unterhaltung dienende Profile. Dazu legen die professionellen Chat-Partner, die vom Betreiber sorgfältig ausgesucht und beschäftigt werden, verschiedene Profile fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus. […]

Die professionellen Chat-Partner arbeiten für uns und stehen nicht für Treffen außerhalb der Plattform zur Verfügung. Sämtliche Äußerungen und alle persönlichen Daten der fiktiven Profile werden von den professionellen Chat-Partnern frei erfunden. Ein weibliches Profil kann auch von einem männlichen professionellen Chat-Partner und ein männliches Profil auch von einer weiblichen professionellen Chat-Partnerin sowie umgekehrt betrieben werden. Sie werden bei Chats nicht gesondert darauf hingewiesen, dass Sie nur mit einem professionellen Chat-Partner flirten und chatten.

Hohe Kosten für Nutzer

Um eine Nachricht versenden zu können, oder um in einem Chat antworten zu können, zahlt der Nutzer hier mit 3 Credits pro Nachricht. Der Betreiber lockt neue Nutzer mit 7 Gratis-Credits nach der Anmeldung, also gerade genug, um zwei Nachrichten versenden zu können. Möchte der Nutzer den Kontakt weiter aufrechterhalten, so muss er wirklich tief in die Tasche greifen. Zur Aufladung stehen Pakete zwischen 25 Credits und 1500 Credits zur Verfügung. Schaut man sich die Preise allerdings etwas genauer an, stellt man fest, dass man je nach Paket zwischen 1,60 € und 3,75 € für eine Nachricht bezahlt.

Fazit der DeinOnlineAbenteuer.de Erfahrungen

DeinOnlineAbenteuer.de ist alles andere, als ein seriöses Angebot. Abgesehen von der Tatsache, dass das Logo des Portals eigentlich zu einem ganz anderen Portal gehört, ist hier trotzdem nur Abzocke zu finden. Die fiktiven Profile sind zwar kenntlich gemacht, aber wenn der Nutzer sich nicht durch die AGB blättert, kennt dieser die Bedeutung des Zeichens nicht. Außerdem sind die Preise für Credit-Pakete unverschämt hoch. Unserer Erfahrung nach ist dieses Portal nicht mehr als eine Abzocke.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

One Comment

  1. Hermann Hinterholzer 12. Februar 2023 at 10:47

    DeinOnlineAbenteuer.de, die VerLinkung „aufgestauteLust“ ist nicht abmeldbar; man wird trotz Abmeldung und Löschung des Profiesl regelmäßig mit E-Mails bombardiert – „unsubscribe“-Button ist zwar eingerichtit, jedoch lediglich in einer Schleife zur Startseite weitergeleitet. Aus Datenschutzgründen sollten E-Mail-Adressen nach Abmeldung und Löschung des Profils auch vom Betreiber automatisch gelöscht werden, passiert aber nicht! Kontaktierung mit Betreiber AV Networks GmbH funktioniert nicht, weder tel. noch schriftlich, keine Reaktionen, noch Anworten! Nur schweigen im Walde!

Leave A Comment