Erforschung der Wahrheit hinter Co-Love.net im Jahr 2024: Ein tiefer Einblick eines Insiders

26. April 2024 (Update) Ergebnis der Co-Love.net Erfahrungen: Der Praxistest zu Co-Love.net ist zufriedenstellend ausgefallen.
Erforschung der Wahrheit hinter Co-Love.net im Jahr 2024: Ein tiefer Einblick eines Insiders
  • Einfache Anmeldung

  • Übersichtlich gestaltet

  • Keine Abzocke

  • Umfangreiche Suchmöglichkeiten

  • Aktive Mitgliederschaft

  • Unseriös wirkende Startseite

Kurztest: Co-Love.net Erfahrungen

Wer sich von der recht unseriös wirkenden Startseite nicht abschrecken lässt, kann auf der Co-Love.net Datingseite durchaus neue Kontakte knüpfen und vielleicht auch die große Liebe finden. Nachdem wir uns registriert haben, wirkt die Seite wesentlich moderner und eine Abzocke ist unserer Erfahrung nach nicht zu erwarten. Betrieben wird die Seite von der Conscious Life AG, die aus Zug in der Schweiz kommt.

Die Betreiber bieten uns hier eine recht moderne Webseite, auf der wir uns schnell zurechtfinden. Dank vieler Sucheinstellungen können wir leicht einen passenden Gesprächspartner finden. Wollen wir die Webseite intensiver nutzen, ist der Abschluss einer Mitgliedschaft notwendig. Diese ist unserer Erfahrung nach aber keine Abzocke. Wir können jederzeit kündigen und werden nicht in eine Abo-Falle gedrängt.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von Co-Love.net zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu Co-Love.net

Freundschaft, Dating und Liebe erwarten uns laut der Startseite auf der Co-Love.net Datingseite. Daneben sehen wir noch ein Bild eines Paares am Strand und haben die Möglichkeit, uns anzumelden. Wir haben hier weder Zugriff auf die AGB noch können wir uns das Impressum der Seite genauer anschauen. Uns fehlen außerdem viele Informationen bezüglich der Funktionen und möglichen Kosten der Seite. Dadurch wirkt die Startseite sehr unseriös.

Nach unseren Erfahrungen könnte dies auf eine Abzocke hindeuten. Bevor wir also einen Account erstellen, schauen wir uns die AGB genauer an. In den AGB finden wir keinerlei Hinweise darauf, dass uns hier eine Abzocke erwarten könnte. Wir erstellen also unseren Account und schauen uns den Mitgliederbereich an.

Gutes Design und umfangreiche Möglichkeiten

Der Mitgliederbereich der Webseite überrascht uns sehr. Im Gegensatz zur Startseite der von Conscious Life AG betriebenen und aus Zug in der Schweiz kommenden Datingseite wirkt dieser wesentlich seriöser. Hier finden wir uns dank eines guten Designs schnell zurecht und können uns die ersten Profile anschauen. Diese sind sehr umfangreich und liefern uns zahlreiche Informationen über die Mitglieder. Dementsprechend fällt auch die Suche sehr umfassend aus und wir haben die Möglichkeit, unter anderem nach Aussehen, Interessen und auch Werten zu filtern.

Neben der sehr guten Suche werden uns auch Gruppen angezeigt, in denen wir je nach Region oder Interesse mit Gleichgesinnten reden können. Um der Gruppe beitreten zu können, wird jedoch ein Abo benötigt. Auch Events werden uns auf der Seite angezeigt, an denen wir teilnehmen können.

Faire Preisgestaltung

Die Profile der Nutzer können wir uns komplett kostenfrei anschauen. Wollen wir jedoch mit anderen Personen in Kontakt treten, wird ein Abo notwendig. Angeboten wird uns das Abo zu 3 unterschiedlichen Laufzeiten. Die monatlichen Preise belaufen sich dabei auf 19,99 € bis zu 13,83 €. Eine automatische Verlängerung erwartet uns bei keinem der Abos. So müssen wir keine Sorge haben, in eine Abo-Falle zu rutschen. Die Preis- und Abo-Gestaltung wirkt so durchaus fair.

Fazit der Co-Love.net Erfahrungen

Insgesamt kann eine Nutzung der Co-Love.net Datingseite durchaus empfohlen werden. Während die Startseite noch sehr unseriös wirkt, entfaltet die Webseite erst im Mitgliederbereich ihr ganzes Potenzial. Hier haben wir dank eines guten Designs und einer umfangreichen Suche eine gute Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen. Auch die Preise und verschiedenen Modelle des Abos sind durchaus fair gestaltet und wir landen nicht in einer Abzocke.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma Conscious Life AG gehören.

Wenn auch Du schon mit Co-Love.net Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment