Ergebnis der Zwink.ch Erfahrungen: Der Praxistest zu Zwink.ch ist zufriedenstellend ausgefallen.

Zwink.ch Erfahrungen Abzocke
  • Kostenlos nutzbar

  • Prüfung der Profile

  • Guter Datenschutz

  • Wenige Mitglieder

  • Betreiber und Seite noch unbekannt

  • Altmodisches Design

Kurztest: Zwink.ch Erfahrungen

Die Schweizer Datingseite Zwink.ch wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und geprüften Profilen. Ein großer Pluspunkt ist außerdem die kostenlose Nutzbarkeit der Seite. Alle Funktionen lassen sich ganz ohne kostenpflichtige Mitgliedschaft nutzen. Eine Abzocke schließen wir hier getrost aus. Zwink.ch ist eine recht neue Datingseite. Die weiteren Entwicklungen sind ungewiss. Der Betreiber verspricht allerdings, dass die Seite dauerhaft kostenlose Kontaktfunktionen anbieten wird.

Der Seitenbetreiber ist die Bluesware Ltd aus Port in der Schweiz. Da die Seite recht neu ist, finden sich im Internet noch keine Erfahrungsberichte anderer Nutzer. Zum jetzigen Zeitpunkt dürfte sich die Partnersuche unserer Erfahrung nach noch etwas schwierig gestalten. Des Weiteren gibt es optisch durchaus bessere Alternativen. Nichtsdestotrotz haben wir es hier mit einer seriösen Datingseite zu tun.

Wenn du ebenfalls schon mit Zwink.ch Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnerbörsen

Testbericht
zur Webseite

Singlebörsen

Testbericht
zur Webseite

Details zu Zwink.ch

Zuallererst landen wir auf der Startseite von Zwink.ch. Hier fällt uns noch nichts Negatives auf. Einzig und allein das Design der Seite lässt etwas zu wünschen übrig. Der Betreiber liefert uns einige interessante Statistiken zu den anderen Nutzern der Seite. Demnach ist Zwink.ch besonders bei Leuten zwischen 20 und 40 Jahren beliebt. Den Mitgliedern dürfte besonders die kostenlose Nutzbarkeit gefallen. Jeder kann uneingeschränkt und kostenlos Nachrichten austauschen. Des Weiteren wird jedes Profil laut Betreiber geprüft. Unserer Einschätzung nach ist dies keine Abzocke Seite. Momentan gibt es allerdings viele geeignetere Alternativen, um in der Schweiz neue Leute kennenzulernen.

Kosten fallen hier keine an

Zwink.ch ist ein recht junger Dating-Dienst. Somit ist es auch wenig verwunderlich, dass Nutzerkommentare im Internet so gut wie nicht zu finden sind. Wir melden uns an und bringen dadurch mehr über die Nutzungsweise der Seite in Erfahrung. Die Funktionen sind nicht gerade zahlreich, dafür aber alle kostenlos. Es gibt einen Chat und eine private Nachrichtenfunktion. Anfangs können wir aber noch keine Nachrichten verschicken. Das geht erst, wenn wir ein Foto hochgeladen und unser Profil allgemein vervollständigt haben. Diese Maßnahme soll anscheinend vor Fake-Profilen schützen. Verdächtige Profile haben wir während unserer Nutzung tatsächlich nicht finden können.

Unsere erste Erfahrung mit dem Betreiber

Der Seitenbetreiber ist die Bluesware Ltd. Die Firma aus Port in der Schweiz ist noch ein recht unbeschriebenes Blatt. Eine Abzocke werfen wir den Schweizer Betreiber nicht vor. Es gilt abzuwarten, ob die Seite auch in der Tat für immer kostenfrei bleibt. Trotz des geringen Alters konnte die Seite bereits einige Mitglieder für sich gewinnen. Die Mitgliederzahl ist aber zu gering, um hier wirklich eine erfolgreiche Partnersuche bieten zu können. Die kostenlose Nutzbarkeit der Seite schlägt sich zudem im Design nieder. Es gibt zahlreiche Dating-Dienste, die professioneller aussehen.

Fazit der Zwink.ch Erfahrungen

Zwink.ch ist eine recht neue Datingseite, hat aber bereits einige Mitglieder gewinnen können. Für eine hohe Erfolgsquote bei der Partnersuche ist die Mitgliederzahl dann aber zu gering. Unsere Erfahrungen auf der Seite waren positiv. Die anderen Profile wirken allesamt echt. Darüber hinaus fallen auf der Seite generell keine Kosten an. Im Gegenzug darf man aber keine wirklich moderne Seite erwarten.

Teile uns ebenfalls deine Zwink.ch Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite

Partnerbörsen

  • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


  • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


  • Kosten im höheren Bereich


Testbericht
zur Webseite

Singlebörsen

  • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


  • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


  • Keine automatischen Abos


Testbericht
zur Webseite