xHit.com Erfahrungen

17. Januar 2024 Ergebnis der xHit.com Erfahrungen: Der Praxistest zu xHit.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
xHit.com Erfahrungen
  • Fake-Chat Abzocke

  • Abo Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Sehr teuer

Kurztest: xHit.com Erfahrungen

Eine Datingseite für Erwachsene, das will die xHit.com Datingseite sein. In unserem Test machen wir mit der Webseite aber sehr negative Erfahrungen und können eine Nutzung hier auf keinen Fall empfehlen. Hier wird nur versucht, eine fiese Abzocke zu betreiben. Betreiber der Seite ist die IDNR Inc, die aus Panama kommen.

Dieser Betreiber bietet uns auf seiner Seite eine kostenpflichtige Mitgliedschaft an. Diese müssen wir im Prinzip zwingend abschließen, da uns ansonsten viele wichtige Funktionen nicht zur Verfügung stehen. So ist auch das Schreiben von Nachrichten ohne ein Abo nicht möglich. Hier bestehen jedoch Kündigungsfristen von bis zu 4 Tagen. Schnell landen wir nach unseren Erfahrungen dann in einer Abo-Falle. So wird die Abzocke hier durchgeführt.

Wenn du ebenfalls schon mit xHit.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu xHit.com

Die Startseite der xHit.com macht einen sehr guten Eindruck. Wir erhalten auf einer übersichtlichen Seite hier recht viele einführende Informationen in die Nutzung. Die Webseite richtet sich insbesondere an Menschen, die nur kurzfristige Bekanntschaften suchen. Hier soll für jeden etwas dabei sein. Dank verschiedenster Funktionen sollen wir hier schnell und unkompliziert neue Abenteuer finden können. Die ersten Erfahrungen sind recht positiv und wir erwarten keine Abzocke. Dennoch werfen wir einen genaueren Blick in die AGB.

In den AGB findet sich kein eindeutiger Hinweis auf eine Abzocke. Hier wird jedoch gelegentlich von Darstellern und Mitarbeiter der Betreiber gesprochen. Dies könnte nach unseren Erfahrungen für fiktive Profile und Moderatoren stehen. Auch ein kostenpflichtiges Abo wird uns hier angeboten. Die genauen Konditionen des Abos werden aber ebenfalls nicht eindeutig erwähnt. Für genauere Informationen zu den Konditionen kommen wir um eine eigene Registrierung nicht drumherum.

Freizügige Bilder

Nach der Registrierung landen wir im recht übersichtlichen Mitgliederbereich und bekommen hier sofort recht viele sehr freizügige Bilder zu sehen. Auch wenn sich die Seite hauptsächlich um Erotik und kurzfristige Bekanntschaften dreht, ist dies nicht sehr vertrauenswürdig. Nach unseren Erfahrungen werden solche Bilder von Moderatoren in fiktive Profile hochgeladen. Wir sollen so zum Chatten animiert werden.

Insgesamt sind der Mitgliederbereich und die Profile der Mitglieder recht unübersichtlich gestaltet. Zu sehen bekommen wir eigentlich durchgängig nur erotische Bilder. Einige Bilder sind aber nur verschwommen zu sehen. Wir benötigen zuvor eine Mitgliedschaft. Auch das Versenden von Nachrichten ist ohne eine solche Mitgliedschaft nicht möglich.

Fiese Abo-Konditionen

Zu Beginn wird uns ein 10-tägiges kostenfreies Abo angeboten. Die Konditionen dabei sind aber recht unklar. Erst nach einiger Suche finden wir genaue Informationen. Das Abo hat eine Kündigungsfrist von 3 Tagen und würde sich ansonsten automatisch zu einem Abo mit einem Monat Laufzeit verlängern. Dann zahlen wir recht viel Geld und haben eine Kündigungsfrist von 4 Tagen. Diese versteckten Konditionen sind nach unseren Erfahrungen ein klares Indiz für eine Abzocke. Der Betreiber IDNR Inc mit Sitz in Panama will uns in eine Abo-Falle drängen.

Fazit der xHit.com Erfahrungen

Die xHit.com Datingseite muss ganz klar als Abzocke eingestuft werden. Viele freizügige Bilder und erotische Nachrichten anderer Mitglieder sollen uns hier zum Abschluss eines Abos animieren. Die Konditionen des Abos sind dabei aber recht unklar. Hier landen wir aufgrund langer Kündigungsfristen sehr schnell in einer teuren Abo-Falle. So will der Betreiber seinen Umsatz erhöhen. Aufgrund fiktiver Profile ist auch ein reales Treffen niemals möglich.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma IDNR Inc gehören.

Wenn auch Du schon mit xHit.com Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment