Ergebnis der xDate40.com Erfahrungen: Der Praxistest zu xDate40.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

xDate40.com Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: xDate40.com Erfahrungen

    Auf xDate40.com soll man angeblich wilde Abenteuer mit reifen Frauen verabreden können. Auf den ersten Blick macht das Portal einen vielversprechenden Eindruck. Nach einiger Recherche stellt sich aber heraus, dass man besser die Finger von dieser Seite lassen sollte. Es handelt sich um eine fiese Abzocke durch eine Abo-Falle.

    Um den Chat vollständig nutzen zu können, braucht man eine kostenpflichtige Mitgliedschaft in Form eines Abonnements. Diese Abos verlängern sich allerdings automatisch immer weiter und lassen sich nur sehr schwer wieder kündigen. Daher führen sie unausweichlich in eine teure und langwierige Abo-Falle. Außerdem werden hier Fake-Profile und Chatbots eingesetzt, um Neukunden schnellstmöglich in die gefährlichen Abonnements zu locken. Die Chancen auf echte Kontakte und aufregende Dates sind unseres Erachtens verschwindend gering.

    Der Betreiber von xDate40.com ist die berüchtigte Qualidates AG, aus dem Schweizerischen Steinhausen. Bislang haben wir mit dieser Firma ausnahmslos negative Erfahrungen gemacht.

    Wenn du ebenfalls schon mit xDate40.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen der folgenden Anbieter!

    Empfehlungen

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Empfehlungen

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite

    Empfehlungen

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu xDate40.com

    Auf den ersten Eindruck scheint es sich bei xDate40.com um eine geeignete Plattform zu handeln, um aufregende Treffen mit reifen Frauen verabreden zu können. Die Seite wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung, handgeprüften Mitgliederprofilen, umfangreichen Such- und Filterfunktionen und einer täglich wachsenden Community.

    Wie gewohnt, versuchen wir erst einmal etwas mehr über das Portal in Erfahrung zu bringen. Dazu melden wir uns testweise an und lesen die AGB in Ruhe durch. Außerdem durchforsten wir das Netz nach Nutzer-Erfahrungen und nehmen die Betreiberfirma genauer unter die Lupe. Leider stellt sich ziemlich schnell heraus, dass man besser einen großen Bogen um xDate40.com machen sollte. Die Seite ist eine Abzocke.

    Abo-Abzocke

    Die mit der Anmeldung einhergehende Basis-Mitgliedschaft entpuppt sich schnell als vollkommen nutzlos. Um uneingeschränkten Zugang zum Chat zu bekommen, braucht man zwangsläufig eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Leider sind die angebotenen Premium-Abos aber äußerst gefährlich. Sie verlängern sich nämlich automatisch immer weiter und erweisen sich als nahezu unkündbar. Die Firma, die hinter xDate40.com steckt, ist dafür berüchtigt, jegliche Kündigungsversuche einfach zu ignorieren, um so lange wie möglich abkassieren zu können. Im Internet lassen sich diesbezüglich bereits zahlreiche negative Erfahrungsberichte von ehemaligen Kunden, sowie Warnhinweise von diversen Anwaltskanzleien und Online-Ratgebern finden.

    Fake-Profile und Chatbots

    Des Weiteren bedient sich xDate40.com einiger fieser Tricks, um Neukunden schnellstmöglich in die zahlungspflichtigen Dienste zu locken. Neue User werden direkt nach der Anmeldung mit zahlreichen verführerischen Chat-Nachrichten bombardiert. Diese Nachrichten stammen aber keinesfalls von echten Singles. Sie werden von einem Computer-gesteuerten System, sogenannten „Chatbots“, versendet. Als Absender dienen Fake-Profile, die vermutlich von den Mitarbeitern der Seite erstellt werden. Mit dieser hinterlistigen Masche werden die ahnungslosen User in die kostenpflichtigen Abos gelockt, die sich anschließend als gefährliche Fallen entpuppen. Die Chancen auf echte Treffen sind derweil verschwindend gering, da beinahe der gesamte Mitgliederbereich aus Fake-Profilen besteht.

    Der Betreiber von xDate40.com ist die Qualidates AG, aus Steinhausen, in der Schweiz. Mit dieser Firma haben wir schon vielfach schlechte Erfahrungen gemacht.

    Fazit der xDate40.com Erfahrungen

    xDate40.com ist nichts weiter als eine fiese Abo-Abzocke. Die User werden hier erst mit verführerischen Fake-Nachrichten in die kostenpflichtigen Abos gelockt, die sich anschließend als gefährliche Fallen erweisen. Alle Abos verlängern sich nämlich automatisch immer weiter und lassen sich nur äußerst schwer wieder kündigen. Von einer Anmeldung müssen wir dringend abraten.

    Teile uns ebenfalls deine xDate40.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen der folgenden Anbieter!

    Empfehlungen

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Empfehlungen

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Empfehlungen

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite