Twinting.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke

    • Abo Abzocke
    • Einsatz von Animateuren
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Sehr teuer

    Kurztest: Twinting.com Erfahrungen

    Der Praxistest zu Twinting.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Die Dating Seite Twinting.com wirbt damit eine Plattform zum Kennenlernen auf internationaler Basis zu sein. Außerdem ist die Registrierung kostenlos und der Mitgliederbereich scheinbar gut gefüllt mit aktiven Mitgliedern, die auf der Suche nach einem Abenteuer und der Liebe sind. Klingt gut, allerdings stellen sich diese Angaben als falsch und die Seite als eine Abzocke der WEB-SET Interactive GmbH heraus.

    Die Seite ist im Internet nicht gerade aufgrund positiver Bewertungen bekannt und auch der Betreiber selbst steht in Kritik. Es gibt Erfahrungsberichte über eine Abo Abzocke und den Verdacht, dass die Seite voll mit Fake Profilen ist, welche von Moderatoren betrieben werden. Diese dienen dazu die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Eine echte Person hier zu treffen scheint demnach nicht möglich zu sein.

    Wenn du ebenfalls schon mit Twinting.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Twinting.com

    Die Dating Seite Twinting.com sieht auf den ersten Blick ansprechend aus, allerdings gibt es bereits zu Beginn einige Dinge, welche uns stören und unseren Erfahrungen nach auf eine Abzocke hindeuten. Zum einen fehlen echte, brauchbare Informationen über die Seite, dem Angebot, den Kosten und dem Betreiber. Zum anderen wirbt Twinting.com damit, eine Seite für Personen über 40, für alle und zum Spaß zu sein. Unseren Erfahrungen nach sind Dating Seiten, welche eigentlich unbekannt sind, aber scheinbar alle ansprechen, eine Abzocke. Außerdem ist die Angabe, dass die Seite ein Chat zum Spaß ist unserer Meinung die verschleierte Information, dass die Seite Moderatoren einsetzt.

    Die Moderatoren, welche nicht in den AGB genannt werden, es aber viele Berichte darüber im Netz gibt, übernehmen die Kommunikation mit dem User. Dieser weiß aber nichts davon und ist der festen Annahme, alle Mitglieder und ausgetauschten Nachrichten sind real. Das ist aber nicht der Fall. Aufgrund dessen, dass die Seite dem Kunden das aber klar machen will, ihn somit in die Irre führt und dafür auch noch Kosten verlangt, ist die Seite unserer Meinung nach eine klare Abzocke.

    Die Seite wirbt damit, mehr Frauen als Männer als Mitglieder zu haben. Außerdem scheint die Mitgliederzahl laut seiteneigenen Angaben bei mehr als eine Millionen aktiven Mitgliedern zu sein. Die Zahlen erscheinen uns etwas nach Fake, demnach handelt es sich wahrscheinlich um keine richtigen Angaben. Laut Berichten im Netz ist der Mitgliederbereich voll mit Fake Profilen und es ist keine einzige reale Person zu finden.

    Der Betreiber der Seite ist die WEB-SET Interactive GmbH. Die Firma hat ihren Sitz in Baar, ein Ort in der Schweiz. Man soll ein Buch nicht am Cover bewerten, allerdings ist die Schweiz für weitere Unternehmen bekannt, welche Online Dating Seiten betreiben, auf welchen Abzocke durch ein kostenpflichtiges Abo stattfindet. Die Kosten fallen auch auf Twinting.com in Form von einem Abo an und es gibt einige Berichte darüber, dass das Abo eine Falle und nur schwer wieder zu kündigen ist. Demnach werden fristgerechte Kündigungen nicht akzeptiert oder ignoriert. Außerdem berichten Kunden der Firma über Spam und, dass das abbestellen von Newslettern nicht möglich sei.

    Fazit der Twinting.com Erfahrungen

    Die Dating Seite Twinting.com wirbt mit einigen tollen Versprechen, bietet aber keinerlei brauchbare Informationen über die Seite selbst und dem Angebot. Auf der anderen Seite häufen sich die Berichte über Abzocke und Beschwerden über den Betreiber. Demnach ist die Seite einer Abo-Falle und die Kündigung ist nur schwer möglich.

    Teile uns ebenfalls deine Twinting.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite