Ergebnis der TransenSchweiz.ch Erfahrungen: Der Praxistest zu TransenSchweiz.ch ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

TransenSchweiz.ch Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: TransenSchweiz.ch Erfahrungen

    Auf der Startseite der Dating-Webseite TransenSchweiz.ch wird ein Banner mit einem Countdown eingeblendet. Meldet man sich vor Ablauf des Countdowns an, so ist die Anmeldung kostenlos. Nach erfolgreicher Registrierung hat man Zugriff auf den Chat.

    Die ersten Nachrichten lassen nicht lange auf sich warten. Um diese zu beantworten, benötigt man „Credits“. Durch unsere Erfahrung mit Dating-Webseiten vermuten wir recht schnell, dass es sich bei TransenSchweiz.ch um eine Abzocke mit Fake-Chats handelt. Deshalb werfen wir einen Blick in die AGB und unsere Vermutung wird bestätigt.

    Betrieben wird die Seite von Flex Net Eood mit Sitz in Plovdiv, Bulgarien. Der Betreiber ist kein Unbekannter und für seine Abzocke mit Dating-Webseiten bekannt. Eine kurze Recherche bringt viele negative Erfahrungsberichte zum Vorschein.

    Wenn du ebenfalls schon mit TransenSchweiz.ch Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu TransenSchweiz.ch

    Das Design von TransenSchweiz.ch wirkt sehr modern und seriös. Bekräftigt wird dies durch eine vorgeschaltete Seite, auf der man seine Volljährigkeit bestätigen muss. In der Fußzeile findet man sogar eine Rubrik namens „Schütze deine Kinder“ in welcher Kindersicherungssoftware beworben wird.

    Auf der Startseite findet man Fotos von Mitgliedern sowie Erfahrungsberichte und Empfehlungen zu TransenSchweiz.ch. Nach der kostenlosen Anmeldung wird man auch schon direkt angeschrieben. Als Willkommensgeschenk erhält man einen kostenlosen „Credit“ und kann damit auf eine Nachricht antworten. Danach muss man weitere „Credits“ kostenpflichtig erwerben. Diese werden in unterschiedlichen Paketen für bis zu 100 CHF angeboten. Im Schnitt kostet ein „Credit“ 2 CHF. Bei allen Zahlungen handelt es sich um Einmalzahlungen und es wird kein Abo abgeschlossen.

    Einsatz von Chat-Moderatoren

    Schnell liegt der Verdacht nahe, dass es sich bei unseren Chatpartnern um fiktive Profile handelt. Diese werden von sogenannten Chat-Moderatoren erstellt. Das heißt ebenso, dass reale Kontakte nicht möglich sind. Die Chat-Moderatoren werden vom Seitenbetreiber bezahlt und versuchen den Nutzer zum Chatten zu animieren. Die Fake-Profile werden nicht extra gekennzeichnet. Der Nutzer wird also bewusst im Unklaren gelassen. Lediglich in den AGB findet sich der Hinweis auf den Einsatz von Chat-Moderatoren.

    "Im Rahmen des Unterhaltungsangebotes werden moderierte Profile eingesetzt, um ein Spass-Flirten anzubieten und so das Kennenlernen und Flirten zu simulieren. Transenschweiz ist nicht auf physische Verabredungen und Angebot von realen Kontaktmöglichkeiten ausgerichtet.“

    Firmensitz im Ausland

    Die Seite TransenSchweiz.ch wird von Flex Net Eood mit Sitz in Plovdiv, Bulgarien betrieben. Wir raten bei Firmen mit Sitz im Ausland immer zur Vorsicht. Wenn es sich um eine Abzocke handelt, ist es für die Strafverfolgungsbehörden fast unmöglich etwas gegen die Betreiber auszurichten. In unserem Fall handelt es sich bei TransenSchweiz.ch um eine Abzocke mit Fake-Chats. Neben dieser Webseite betreibt Flex Net Eood noch ein ganzes Netzwerk an Abzocke-Webseiten. Im Internet lassen sich viele negative Erfahrungsberichte abgezockter Kunden finden. Viele Anwaltskanzleien warnen vor dem Seitenbetreiber und bieten vorgefertigte Kündigungsschreiben zum Herunterladen an.

    Fazit der TransenSchweiz.ch Erfahrungen

    TransenSchweiz.ch ist eine Abzocke mit Fake-Chats. Der Nutzer wird bewusst getäuscht und reale Kontakte sind nicht möglich. Die Betreiber sind für ihre Abzocke mit Dating-Webseiten bekannt. Deshalb können wir von der Nutzung von TransenSchweiz.ch nur abraten.

    Teile uns ebenfalls deine TransenSchweiz.ch Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite