Ergebnis der Time4-Love.de Erfahrungen: Der Praxistest zu Time4-Love.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Time4-Love.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Time4-Love.de Erfahrungen

    Eigenen Angaben zufolge handelt es sich bei Time4-Love.de um eine kostenlose Dating-Webseite, auf der man jede Menge nette Singles kennenlernen und neue Flirt-Erfahrungen sammeln kann. Tatsächlich ist diese Seite aber nur eine teure Fake-Chat-Abzocke, von der man besser die Finger lassen sollte.

    Für die Nutzung des seiteneigenen Chatsystems müssen die Nutzer bezahlen. Da jede versendete Chat-Nachricht einzeln in Rechnung gestellt wird, kann das Flirt-Abenteuer rasend schnell unfassbar teuer werden. Doch leider befinden sich hinter den Mitgliederprofilen keine echten Singles, sondern nur beauftragte Chat-Moderatoren, die sich als fiktive Personen ausgeben. Daher ist das teure Vergnügen reine Zeit- und Geldverschwendung.

    Leider wird den Nutzern weitestgehend verheimlicht, dass es sich bei ihren Gesprächspartnern nur um fiktive Personen handelt. Sie werden also an der Nase herumgeführt und auf dreiste Weise um ihr Geld gebracht. Der einzige Profiteur des Ganzen ist der Betreiber des Portals, die Mikele Cfarku B.I. aus Pristina, im Kosovo.

    Wenn du ebenfalls schon mit Time4-Love.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Time4-Love.de

    Auf den ersten Eindruck wirkt die Online-Dating-Webseite Time4-Love.de äußerst seriös und vielversprechend. Laut Startseite kann man hier sowohl unverbindliche Flirts und Romanzen, als auch einen Partner fürs Leben finden. Außerdem ist die Anmeldung kostenlos und alle Profile werden vom Support-Team geprüft und verifiziert.

    Um in Erfahrung zu bringen, wie sich das Portal in der Praxis schlägt, haben wir ein Testprofil erstellt und uns mit den unterschiedlichen Funktionen vertraut gemacht. Des Weiteren haben wir uns die AGB genauestens angesehen und etwas Recherche im Netz betrieben. Leider hat sich bei unseren Nachforschungen schnell gezeigt, dass Time4-Love.de nichts als eine hinterlistige Fake-Chat-Abzocke ist.

    Teuer und sinnlos

    Während die Anmeldung tatsächlich vollkommen kostenlos ist, fallen für die Nutzung des Chatsystems horrende Kosten an. Um mit anderen Mitgliedern kommunizieren zu können, muss man hier erstmal sogenannte „Flirtpunkte“, eine hauseigene Währung, kaufen. Anschließend lassen sich diese „Flirtpunkte“ gegen das Versenden von Chat-Nachrichten eintauschen. Da jede versendete Nachricht einzeln abgerechnet wird, ist das Flirt-Erlebnis alles andere als günstig.

    Ein kurzer Blick in die AGB verrät, dass das Chatten auf Time4-Love.de ohnehin reine Zeitverschwendung ist. Der Mitgliederbereich besteht hier nämlich nicht aus echten Singles, sondern aus Fake-Profilen, die fiktive Personen zeigen. Diese Profile werden von beauftragten Chat-Moderatoren, die für den Betreiber des Portals arbeiten, betrieben. Echte Dates kann man hier demzufolge nicht verabreden.

    Hier sind die entsprechenden Hinweise aus den AGB

    Bei time4-love.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus. Daher verbergen sich nicht hinter allen Profilen reale Personen. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei einigen weiblichen Profilen um fiktive Profile handelt, die von Moderatoren betrieben werden.

    Zu den fiktiven Profilen gehören persönliche Daten, die sich die Moderatoren ausdenken, und Kontaktdaten, die passend zu dem jeweiligen Profil angelegt werden. Alle Äußerungen sowie alle von den fiktiven Profilen angegebenen persönlichen Daten sind Erfindungen der Moderatoren. Aus dem Umstand, dass zu einem Profil Kontaktdaten angegeben werden, kann nicht gefolgert werden, dass sich hinter dem Profil eine wirklich existierende Person verbirgt.

    Eine hinterlistige Masche

    Unserer Erfahrung nach besteht die Aufgabe der Chat-Moderatoren darin, die Nutzer in möglichst lange Konversationen zu verwickeln und ihnen dabei möglichst viele Chat-Nachrichten zu entlocken. Auf diese Weise werden die Umsätze des Seitenbetreibers, der im kosovarischen Pristina ansässigen Mikele Cfarku B.I., immer weiter in die Höhe getrieben, während die Nutzer mit unerfüllten Erwartungen und leeren Taschen zurückbleiben.

    Fazit der Time4-Love.de Erfahrungen

    Time4-Love.de entpuppt sich leider als eine fiese Fake-Chat-Abzocke. Die Nutzer müssen hier für das Chatten wahnsinnig tief in die Tasche greifen, da jede versendete Chat-Nachricht einzeln bezahlt werden muss. Doch bei den „Mitgliedern“ des Portals handelt es sich nur um fiktive Fake-Profile, die von beauftragten Chat-Moderatoren betrieben werden. Das teure Chat-Abenteuer ist daher vollkommen sinnlos und kann niemals zu einem echten Date führen.

    Teile uns ebenfalls deine Time4-Love.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


    • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


    • Keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite