Ergebnis der Spontane-SexKontakte.com Erfahrungen: Der Praxistest zu Spontane-SexKontakte.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Spontane-SexKontakte.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke

    • Abo Abzocke
    • Einsatz von Animateuren
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Sehr teuer

    Kurztest: Spontane-SexKontakte.com Erfahrungen

    Die Dating Seite Spontane-SexKontakte.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und Sexkontakten in der Nähe. Im Rahmen unserer Recherche sehen wir uns das Impressum an, wo die Qualidates AG aus Steinhausen als Seitenbetreiber angegeben ist. Dies ist nicht unsere erste Erfahrung mit der Schweizer Firma, leider ist die Qualidates AG für ihre trickreiche Abo Abzocke bekannt.

    Eine wichtige Rolle spielen Moderatoren, die für den Betreiber arbeiten. Ihre Aufgabe ist es, durch das Verschicken vieler Nachrichten indirekt für die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft zu werben. Nur diese Mitgliedschaft, welche sich als Abo entpuppt, macht die Nutzung des Chats möglich. Über die längere Kündigungsfrist werden die Nutzer dabei nicht ausreichend informiert.

    Wenn du ebenfalls schon mit Spontane-SexKontakte.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Spontane-SexKontakte.com

    Auf den ersten Blick ist auf Spontane-SexKontakte.com noch keine Abzocke auszumachen. Die recht inhaltslose Startseite überzeugt mit einer optischen Schlichtheit und dem Versprechen von Sexkontakten. Jeder Volljährige kann sich kostenlos anmelden. Bevor wir dies tun, suchen wir nach den Erfahrungsberichten anderer Nutzer. Spontane-SexKontakte.com scheint im Netz fast niemand zu kennen. Bei dem Betreiber sieht dies aber anders aus, den Namen der Firma finden wir im Impressum der Seite.

    Die Qualidates AG ist uns schon des Öfteren in Erscheinung getreten. Der Sitz des Betreibers ist Steinhausen, das Steuerparadies in der Schweiz. Die Abzocke Seiten der Firma aus dem Nachbarland haben bereits einige Anwälte auf den Plan gerufen, auch ehemalige Nutzer teilen ihre weniger erfreulichen Erfahrungen mit dem Betreiber online. Gewinnbringend für den Betreiber ist dabei das teure Premium-Abo, dieses müssen die Nutzer nämlich eingehen, um sich überhaupt mit den anderen Mitgliedern der Dating Seite austauschen zu können.

    Helfen Moderatoren dem Betreiber hier aus

    Der Mitgliederbereich bleibt für die Nutzer nach der Registrierung erst einmal ein Geheimnis. Sie sehen weder die vollständigen Profilfotos noch die erhaltenen Nachrichten. Der Chat lässt sich im ersten Moment generell nicht nutzen, was somit auch das Versenden von Nachrichten betrifft. Die vielen Nachrichten, die man nach der Anmeldung erhält, animieren dann zum Abschluss eines kostenpflichtigen Premium-Abos. Nur dieses Abo ermöglicht die Nutzung des Chats. Auch wenn der endgültige Beweis für die Moderation der Seite fehlt, vermuten wir hinter den anderen Profilen hauseigene Moderatoren, welche fiktive Profile nutzen und die Nutzer auf diese Weise beeinflussen können.

    Die Kündigungsfrist ist gut versteckt

    Im Shop kann man sich zwischen drei verschieden langen Laufzeiten entscheiden. Das heißt jedoch nicht, dass nach Ablauf dieser Laufzeit die zahlungspflichtige Mitgliedschaft automatisch beendet wird. Erst im Kleingedruckten werden wir über die zwei Wochen lange Kündigungsfrist informiert. Diese Information wird bewusst gut versteckt. Sind sich die Nutzer der Frist nicht bewusst, verpassen sie die fristgerechte Kündigung und landen in einer Abofalle.

    Fazit der Spontane-SexKontakte.com Erfahrungen

    Der Name von Spontane-SexKontakte.com lässt vermuten, dass sich auf Spontane-SexKontakte.com spontane Sextreffen vereinbaren lassen. Die Realität sieht jedoch ganz anders aus. Erst der Abschluss eines teuren Abos ermöglicht die Kontaktaufnahme mit den anderen Mitgliedern, hinter denen sich allem Anschein nach Moderatoren verbergen. Die Kündigungsfrist des Abos sollen die Nutzer verpassen, damit sie länger zahlen.

    Teile uns ebenfalls deine Spontane-SexKontakte.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite