Ergebnis der SpannendeAbenteuer.de Erfahrungen: Der Praxistest zu SpannendeAbenteuer.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

SpannendeAbenteuer.de Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: SpannendeAbenteuer.de Erfahrungen

    Die Online-Dating Seite SpannendeAbenteuer.de lockt Neukunden mit einer kostenlosen Anmeldung und verspricht, echte Frauen auf der Suche nach sinnlichen Begegnungen zu vermitteln. Bei genauerer Betrachtung stellen wir allerdings fest, dass es sich bei der Seite um eine Abzocke handelt. Wir vermuten, dass Fake Profile im Chat zum Einsatz kommen und finden zahlreiche Hinweise darauf, dass es sich bei den kostenpflichtigen Abos um eine Falle handelt.

    Der Betreiber von SpannendeAbenteuer.de ist die date4friend AG aus dem schweizerischen Ort Zug. Diese Firma ist uns schon seit Längerem bestens vertraut und wir haben schon einige ihrer Seiten getestet. Leider kamen wir dabei immer zum gleichen Ergebnis. Die Firma betreibt Abzocke im großen Stil und im Internet wird eindringlich davor gewarnt, sich auf einer der vielen Seiten der date4friend AG anzumelden.

    Wenn du ebenfalls schon mit SpannendeAbenteuer.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu SpannendeAbenteuer.de

    Die Startseite von SpannendeAbenteuer.de ist sehr einfach und unspektakulär gestaltet. Außer dem Anmeldeformular gibt es nicht viel zu entdecken. Allerdings werden hand- geprüfte Kontakte für echte Dates aus der Umgebung versprochen. Wir melden uns probeweise an und durchforsten das Internet nach Erfahrungen ehemaliger Nutzer. Leider stoßen wir dabei schnell auf Informationen, die uns zu dem Schluss kommen lassen, dass es sich bei SpannendeAbenteuer.de um eine Abzocke handelt.

    Da wir nach der kostenlosen Anmeldung sofort einige Nachrichten empfangen, vermuten wir, dass diese Nachrichten von Moderatoren der Seite, nicht von echten Mitgliedern stammen. Mit der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft kann man den Chat leider nicht nutzen. Um auf die Nachrichten antworten zu können, müssen neue Nutzer also zwangsläufig eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abschließen. So werden neue Nutzer mithilfe der verführerischen Fake-Nachrichten, zum Abschluss eines teuren Premium-Abos getrieben.

    Probleme mit der Kündigung

    Wer sich für eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft entscheidet, kommt aus dieser Mitgliedschaft leider nicht so leicht wieder heraus. Denn die Mitgliedschaften verlängern sich automatisch, sofern sie nicht fristgerecht gekündigt werden. Die Kündigungsfristen werden vom Betreiber absichtlich so festgelegt, dass sie leicht versäumt werden können. Zusätzlich akzeptiert der Betreiber nur schriftliche Kündigungen, was den Kündigungsprozess weiter erschwert und verlangsamt. Laut einiger Berichte, die wir im Internet finden, werden allerdings selbst fristgerechte Kündigungen einfach ignoriert und Kunden werden stattdessen weiter zur Zahlung aufgefordert und unter Druck gesetzt.

    Der Betreiber hinter dem Portal

    Die date4friend AG aus der Schweiz ist der Betreiber von SpannendeAbenteuer.de. Die Firma ist für ihre Masche bereits bekannt. Sie betreibt ein gigantisches Netzwerk an Online-Dating Seiten, die allesamt nach dem gleichen Prinzip funktionieren. Erst werden Neukunden mithilfe von Fake Profilen dazu verleitet kostenpflichtige Mitgliedschaften abzuschließen. Anschließend wird den Kunden eine Kündigung der kostenpflichtigen Dienste so gut wie unmöglich gemacht. Da sich die Mitgliedschaften automatisch verlängern, stecken Kunden gewissermaßen in einer Abo-Falle fest. Sogar die Verbraucherzentrale und einige Anwaltskanzleien beschäftigen sich bereits mit dem Betreiber und helfen ehemaligen Kunden aus der Falle.

    Fazit der SpannendeAbenteuer.de Erfahrungen

    Bei SpannendeAbenteuer.de handelt es sich um eine weitere Abzocke Seite des riesigen Netzwerks der date4friend AG. Leider können wir auch dieses Mal keine Empfehlung aussprechen. Es liegt die Vermutung nahe, dass Fake Profile im Chat eingesetzt werden und die kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaften enden für die Nutzer schnell in einer teuren Abo-Falle.

    Teile uns ebenfalls deine SpannendeAbenteuer.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite