SFinder.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: SFinder.de Erfahrungen

    Der Praxistest zu NameDerSeite.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Das Dating Portal SFinder.de ist seit 2018 auf dem Markt und gehört somit zu den neuen Portalen. Eraycan Group Doo Bilisim Ve Danismanlik Limited Sirketi ist das Unternehmen, welches diese Seite betreibt. Schon bei der kostenlosen Anmeldung wird darauf hingewiesen das "s keinerlei Abofallen gibt". Es mag stimmen, denn der Betreiber setzt auf eine Abzocke durch einen Fake Chat mit fiktiven Profilen. Dies gibt der Betreiber auch offen zu. Kurz gesagt ein Treffen mit realen Personen ist nicht möglich und eher ein Wunschtraum. Nach einer kurzen Recherche und durch Erfahrung wird einem schnell klar, dass es sich hier um eine Abzocke handelt.

    Wenn du ebenfalls schon mit SFinder.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu SFinder.de

    SDFinder.de wird von Eraycan Group Doo Bilisim Ve Danismanlik Limited Sirketi, mit Sitz in Sahinbey-Gaziantep, Türkei, betrieben. Der Sitz dieses Unternehmens, sollte einen stutzig machen und merken lassen, dass es sich hierbei um eine Abzocke handelt. Eine neue Seite mit einer alten Abzocke. Der Betreiber gibt zu das mit sogenannten Controllern/Controllerinnen gearbeitet wird.

    Auszug aus den AGB:

    „Das Unternehmen weist ausdrücklich darauf hin, dass im Chat durch das Unternehmen beschäftigte Controller/Controllerrinnen eingesetzt werden und tätig sind, die unter mehreren Identitäten am Chat teilnehmen, insbesondere Dialoge mit anderen Teilnehmern führen. Diese sind nicht ausdrücklich als Controller/Controllerin gekennzeichnet oder wahrnehmbar, sondern über Scheinaccounts/-profile im Chat tätig.“

    Da diese Controller sich als solche nicht zu erkennen geben weiß man als Kunde nie, mit wem man es tatsächlich zu tun hat. Fake Person oder nicht, dies merkt man nur sehr schwer, denn die Mitarbeiter sind gut geschult und machen kaum Fehler, durch die man sie enttarnen könnte. Mal abgesehen davon das dies sehr enttäuschend sein kann, ist es auch noch sehr kostspielig. Dies ist nichts anderes als eine reine Abzocke. Der Werbespruch "100% Flirtchance, dafür garantieren wir!", scheint vielversprechend zu sein. Flirten ist zwar garantiert, leider aber nur mit einem bezahlten Mitarbeiter.

    Laut Betreiber sind diese Mitarbeiter dazu da den Chat am Laufen zu halten. Ziel dieser Masche ist jedoch den Kunden Geld aus der Tasche zu ziehen. Die Anmeldung ist kostenlos und der Kunde hat 20 kostenfreie Coins, die man zum Flirten einsetzen kann. Diese Coins werden benötigt, diverse Zusatzleistungen zu erhalten und um Nachrichten an den Flirtpartner versenden zu können. Sobald die Coins jedoch aufgebraucht werden muss der Nutzer tief in den Geldbeutel langen, um weitere Coins zu kaufen. Ohne diese Coins sind weitere Gespräche über den Chat nicht mehr möglich. Der altbekannte Spruch “ohne Moos nix los" trifft den Nagel auf den Kopf. Die Art der Abzocke ist üblich und uns wohlbekannt. Enttäuscht stellt man fest, dass es zu einem Treffen nie kommen wird, und man viel Geld ausgegeben hat, um mit einer Fake Person zu chatten.

    Fazit der SFinder.de Erfahrungen

    Ohne Coins nix los auf dieser Seite, dies könnte der neue Werbeslogan sein. Der Betreiber der Seite SFinder.de arbeitet mit bezahlten Mitarbeitern und fiktiven Profilen. Der Kunde wird von diesen Mitarbeitern an der Nase herumgeführt. Diese Seite ist eine Abzocke.

    Teile uns ebenfalls deine SFinder.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite