Ein Insider spricht: Die Wahrheit über unverbindliche Treffen auf SexyReifeFrauen.ch in 2024

6. Mai 2024 (Update) Ergebnis der SexyReifeFrauen.ch Erfahrungen: Der Praxistest zu SexyReifeFrauen.ch ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Ein Insider spricht: Die Wahrheit über unverbindliche Treffen auf SexyReifeFrauen.ch in 2024
  • Abo Abzocke

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Schlechte Erfahrungen

  • Sehr teuer

Kurztest: SexyReifeFrauen.ch Erfahrungen

SexyReifeFrauen.ch soll perfekt dazu geeignet sein, ältere Frauen in der Schweiz kennenzulernen. Leider ist nur eine kurze Recherche notwendig, um herauszufinden, dass es sich bei dem Portal um eine weitere Abo-Abzocke mit Verdacht auf Fake-Chat handelt. Nach der kostenlosen Anmeldung auf SexyReifeFrauen.ch fühlen wir uns wie ein Star. Wir werden von attraktiven Damen mit Nachrichten überhäuft. Der Inhalt ist sehr versaut und verführerisch.

Ein Nachrichtenaustausch ist nämlich nur mit VIP-Mitgliedschaft möglich. Diese ist zusätzlich äußerst schwer zu kündigen. Den Betreiber von dem Portal kennen wir schon seit längerer Zeit. Die Date4Friend AG aus Zug, in der Schweiz, ist ein wahrer Weltmeister im Erstellen von neuen Abzocke-Seiten, welche den ahnungslosen Nutzer in die Abofalle tappen lassen. Wir haben mit dem Unternehmen bis jetzt nur negative Erfahrungen gemacht.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von SexyReifeFrauen.ch zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu SexyReifeFrauen.ch

Wer als Mann auf ältere Frauen steht, sollte bei SexyReifeFrauen.ch an der richtigen Stelle sein. Hier soll man ältere Frauen treffen können, welche nur darauf warten, dass man sie verführt und von A bis Z verwöhnt. Wir haben auf der Plattform ein Profil erstellt und wie gewohnt Recherche betrieben. Mit großer Enttäuschung mussten wir feststellen, dass wir es mit einer Abo-Abzocke zu tun haben. Zudem besteht der Verdacht auf einen Einsatz von Chatbots.

Bei der Anmeldung müssen wir einige Informationen wie sexuelle Orientierung, unsere Vorlieben und zu unserer Person angeben. Nach dem Abschluss unserer Registrierung werden wir mit Chatnachrichten von attraktiven Damen überhäuft, welche Interesse an unserem Profil bekunden. Zu diesem Zeitpunkt haben wir noch kein Profilfoto hochgeladen, daher kommt uns das alles ein bisschen suspekt vor.

Verdacht auf Chatbots

Wir gehen davon aus, dass der Seiteninhaber Chatbots auf der Seite installiert hat, welche dem Nutzer nach der Anmeldung verführerische Nachrichten senden. Das Ziel des Betreibers ist es, dass der Nutzer auf diese Nachrichten antwortet und sich auf eine Unterhaltung einlässt.

Kündigung schwierig

Die VIP-Mitgliedschaft ist essenziell, um mit anderen Mitgliedern auf der Plattform zu kommunizieren. Leider verlängert sich die VIP-Mitgliedschaft automatisch und ist so gut wie unkündbar, da der Betreiber E-Mails und Anrufe ignoriert. Bis der Nutzer seine Kündigung mit Nachweis an den Betreiber gesendet hat, z.B. per Einschreiben, ist es meist zu spät und die Mitgliedschaft hat sich bereits automatisch verlängert. Der Nutzer ist somit in die Abofalle getappt.

Bekannte Abzocker-Masche

Ehrlich gesagt sind wir ganz und gar nicht überrascht, dass wir mit SexyReifeFrauen.ch eine weitere negative Erfahrung gemacht haben. Die Date4Friend AG aus Zug, in der Schweiz, wird ganz sicher kein Freund mehr mit uns. Echte Treffen sind in dem von Chatbots gesteuerten Fake-Chat, welche den Nutzer in die Abofalle tappen lassen, äußerst unwahrscheinlich. Wir raten von einer Anmeldung ab.

Fazit der SexyReifeFrauen.ch Erfahrungen

Mit SexyReifeFrauen.ch haben wir eine weitere Abo-Abzocke eines uns bereits bekannten Betreibers entlarvt. Die Nutzer werden nach der Anmeldung in einem Fake-Chat von Chatbots verführt, mit dem Ziel, dass sie die automatisch verlängernde VIP-Mitgliedschaft abschließen. Diese ist zudem äußerst schwer zu kündigen. Dass der Nutzer auf ältere Frauen trifft, welche er im echten Leben kennenlernen kann, ist mehr als unwahrscheinlich. Unsere Erfahrungen sind wieder einmal negativ ausgefallen.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment