Ergebnis der SexTreff69.com Erfahrungen: Der Praxistest zu SexTreff69.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

SexTreff69.com Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: SexTreff69.com Erfahrungen

    Auf SexTreff69.com soll man sich angeblich zu Sextreffen in der eigenen Umgebung verabreden können. Nach etwas Recherche zeigt sich allerdings, dass es extrem unwahrscheinlich ist, hier jemals eine echte Person kennenlernen oder ein echtes Date vereinbaren zu können. Der Mitgliederbereich scheint nämlich lediglich aus Fake-Profilen zu bestehen. Außerdem handelt es sich bei der Seite um eine Abo-Abzocke.

    Um vollständigen Zugriff auf die Chatfunktion zu bekommen, brauchen die User eine kostenpflichtige Mitgliedschaft in Form eines Abos. Diese Abos werden jedoch automatisch immer weiter verlängert und es ist nahezu unmöglich, sie wieder zu kündigen. Daher führen sie unaufhaltsam in eine teure und langwierige Abo-Falle.

    Die Firma, die hinter SexTreff69.com steckt, ist die date4friend AG, aus dem schweizerischen Zug. Sie ist für ein riesiges Netzwerk an Dating-Webseiten verantwortlich, von denen wir schon einige ausgiebig getestet haben. Leider haben wir dabei immer wieder dieselben enttäuschenden Erfahrungen gemacht.

    Wenn du ebenfalls schon mit SexTreff69.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu SexTreff69.com

    Auf den ersten Eindruck könnte man durchaus meinen, dass es sich bei SexTreff69.com um den perfekten Ort handelt, um aufregende Sextreffen in der eigenen Gegend verabreden zu können. Aufgrund der erotischen Aufmachung wirkt das Portal zunächst ziemlich vielversprechend.

    Da es auf der Startseite keinerlei Informationen zur Funktionsweise der Seite zu finden gibt, haben wir uns erst einmal probeweise angemeldet und uns mit den unterschiedlichen Features vertraut gemacht. Des Weiteren haben wir die AGB genauestens unter die Lupe genommen und einige Recherchen im Netz betrieben. Leider mussten wir dabei feststellen, dass die verführerische Hülle reine Fassade ist. SexTreff69.com entpuppt sich als eine fiese Abo-Abzocke.

    Schlechte Erfahrungen vorprogrammiert

    Die Anmeldung ist kostenlos und schnell erledigt. Doch leider stellt sich anschließend schnell heraus, dass man mit der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft so gut wie gar nichts machen kann. Der Chat, zweifelsohne die wichtigste Funktion einer jeden Online-Dating Webseite, kann nur von zahlenden Mitgliedern vollständig genutzt werden. Um mit anderen Mitgliedern kommunizieren zu können, muss man also gezwungenermaßen erst einmal ein Mitgliedschafts-Abo abschließen. Diese Abos führen aber geradewegs in eine teure Falle.

    Alle Abos verlängern sich automatisch immer weiter, sofern sie nicht rechtzeitig gekündigt werden. An und für sich ist das weder ungewöhnlich, noch per se verwerflich. Allerdings ist der Betreiber von SexTreff69.com dafür berüchtigt, das Kündigen dieser Abos schier unmöglich zu machen, um so lange wie möglich abkassieren zu können. Im Internet lassen sich zahlreiche Einträge von ehemaligen Kunden finden, die allesamt extrem schlechte Erfahrungen mit dem Seitenbetreiber gemacht haben und unisono von einer dreisten Abo-Abzocke sprechen.

    Geringe Erfolgsaussichten

    Die Chancen auf echte Sextreffen stehen übrigens ebenfalls ziemlich schlecht. Im Mitgliederbereich scheint es nämlich von Fake-Profilen zu wimmeln. Unserer Erfahrung nach werden diese Profile von den Mitarbeitern der Seite erstellt und ausschließlich dazu eingesetzt, neue User mit verführerischen Fake-Nachrichten zu bombardieren, um sie schnellstmöglich in die kostenpflichtigen Abos zu locken.

    Der Betreiber von SexTreff69.com ist die berüchtigte date4friend AG aus Zug, in der Schweiz.

    Fazit der SexTreff69.com Erfahrungen

    Unsere Recherche zeigt, dass es sich bei SexTreff69.com um eine fiese Abo-Abzocke handelt. Um den Chat vollständig nutzen zu können, müssen die User erst ein kostenpflichtiges Mitgliedsschafts-Abo abschließen. Diese Abos verlängern sich aber automatisch und lassen sich nur sehr schwer wieder kündigen. Daher führen sie unaufhaltsam in eine Abo-Falle. Außerdem scheint es hier im Mitgliederbereich von Fake-Profilen zu wimmeln. Die Chancen auf echte Sextreffen sind demnach ebenfalls verschwindend gering.

    Teile uns ebenfalls deine SexTreff69.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


    • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


    • Keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite