SexSchweiz.ch im Jahr 2024: Insider-Erfahrungen und Erkenntnisse

13. Juni 2024 (Update) Ergebnis der SexSchweiz.ch Erfahrungen: Der Praxistest zu SexSchweiz.ch ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
SexSchweiz.ch im Jahr 2024: Insider-Erfahrungen und Erkenntnisse
  • Fake-Chat Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Sehr teuer

Kurztest: SexSchweiz.ch Erfahrungen

Die Online-Dating Seite SexSchweiz.ch wirbt mit vielen erotischen Inhalten auf der Startseite. Es scheint so, als könnte man hier schnell ein Date finden. Das stimmt aber leider nicht. Die Plattform ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Im Internet gibt es viele negative Berichte über das Portal und dessen Betreiber zu finden. Ehemalige Kunden machten schlechte Erfahrungen mit der Online Media Solutions BV, dem Betreiber der Seite.

Laut den Berichten im Internet sind die Profile auf der Startseite ein Fake. Auch die Profile im Mitgliederbereich sind nicht real. Sie zeigen fiktive Personen und werden von Moderatoren betrieben. Die Moderatoren regen neue User zu einer Unterhaltung an, welche mit Kosten verbunden ist. Der Nutzer weiß aber nichts von der Moderation.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von SexSchweiz.ch zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu SexSchweiz.ch

SexSchweiz.ch bietet eine kostenlose Anmeldung. Des Weiteren zeigt die Online-Dating Plattform viele Profilbilder auf der Startseite. Auf den Bildern ist viel nackte Haut zu sehen. Demnach handelt es sich hier um eine Casual Dating Seite. Zumindest soll das der Seitenbesucher denken. Unsere Recherche zeigt, dass die Informationen auf der Startseite irreführend bis komplett falsch sind. Die Profile auf der Homepage sind ein Fake und zeigen fiktive Personen. Das Portal ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Während die Fake Profile auf der Startseite der Werbung dienen, werden die fiktiven Profile im Mitgliederbereich von Moderatoren betrieben.

Es beginnt direkt nach der Registrierung. Die Erfahrung von ehemaligen Kunden ist, dass sich das virtuelle Postfach innerhalb weniger Minuten mit Nachrichten füllt. Diese Nachrichten stammen allesamt von Moderatoren, welche sich aber nicht zu erkennen geben. Des Weiteren sind die Fake Profile nicht als solche gekennzeichnet. Der Nutzer der Plattform ist demnach der Annahme, dass die Chatpartner real sind. Die vielen Nachrichten animieren natürlich zu einer Unterhaltung. Um Nachrichten zu senden, fallen aber Kosten an. Laut den Erfahrungen aus dem Netz ist die Nutzung sogar relativ teuer. Man zahlt also viel Geld, um sich mit einer fiktiven Person zu unterhalten.

Auszug aus den AGB (Stand vom 13.06.2024)

Wir möchten mit diesem Dienst ein spannendes Portal für Männer und Frauen kreieren, die ein bisschen Spaß haben möchten und das Daten nicht zu seriös nehmen, sondern es als eine spaßige und gemütliche Form der Unterhaltung ansehen. Eines unserer Ziele ist die Realisierung von online Interaktionen zwischen Ihnen und anderen. Dieser Dienst nutzt selbst erstellte Entertainment Profile. Diese Profile sind moderiert und es sind keine physischen Treffen damit möglich.

Der Seitenbetreiber ist uns bekannt

In den AGB finden wir den Hinweis über den moderierten Dienst. Auf der Startseite wird sogar bereits darauf hingewiesen, dass das Portal fiktive Profile enthält. Diese fiktiven Profile dienen der Unterhaltung. Allerdings ist diese wichtige Notiz sehr gut versteckt. Man findet sie lediglich ganz kleingeschrieben unten auf der Startseite. Demnach liegt es am Seitenbetreiber nicht am Herzen, den Nutzer über den Fake Chat aufzuklären. Der Betreiber der Plattform ist Online Media Solutions BV, der seinen Sitz in ’s-Hertogenbosch, Niederlanden hat. Wir kennen die Firma bereits. Das Unternehmen betreibt noch zahlreiche weitere Dating Seiten, welche allesamt eine Abzocke sind.

Fazit der SexSchweiz.ch Erfahrungen

SexSchweiz.ch ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Die Profile der Plattform sind ein Fake und zeigen fiktive Personen. Es ist nicht möglich, hier eine reale Person zu finden. Allerdings wird mit echten Dates auf der Startseite geworben. Moderatoren betreiben die Fake Profile und regen neue Kunden zu einer kostenpflichtigen Unterhaltung an.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

4 Comments

  1. M_Solentberger 17. März 2023 at 18:57

    Ja – das steht ein Schreibcenter dahinter. Welche immer mit dem gleichen Schema antworten.. Zudem sind die Damen auch auf Deutschen Web-Seiten sichtbar. Mit Wohnort Stuttgart Auf der Schweizer mit Wohnort Solothurn – Hände weg – all Fake.

  2. Timerider 21. September 2022 at 13:36

    Die Profile sind gestohlene Fotos von Leuten. Ich habe einige Profile getestet. Das sind Leute in einem Art Callcenter Büro die Schreiben zurück. Bsp ich habe eine angeschrieben in Muttenz Kanton Baselland die sagte sie sei dort aufgewachsen ich habe dann ein paar falsche Sachen gefragt zb Dass ich im Restaurant Löwen gearbeitet habe im Dorf Kern sie sagte ja das kenne sie. In Muttenz gibt es kein Restaurant Löwen . Und noch viel mehr Profile habe ich so gelinkt haha. Also I Rate davon ab. Alles nur Pure Abzocke

  3. Roman 30. Juli 2022 at 19:03

    Halllo zusammen, musste leider die gleichen negativen Erfahrungen machen. Kurze knappe Antworten ohne auf den Kunden einzugehen! ca- CHF 3.00 / Nachricht wenn das keine Abzocke ist, dann weiss ich also auch nicht!

  4. Jean-Pierre 9. April 2022 at 23:37

    SexSchweiz.ch ist komplett FAKE, ABZOCKE pur. Alle Chats sind moderiert und zwingen die Leute, Credite zu kaufen. Bin soeben selber reingefallen. Eine sehr schlechte Erfahrung… Aber selber Schuld, ich hätte vorher im Internet suchen sollen, ich bin nicht der Erste.

Leave A Comment