Ergebnis der SexChatGesucht.com Erfahrungen: Der Praxistest zu SexChatGesucht.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

SexChatGesucht.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: SexChatGesucht.com Erfahrungen

    SexChatGesucht.com wirbt mit viel Erotik auf der Startseite. Dort sehen wir eine Vielzahl an Profilen, welche überaus reizend aussehen. Die Seite hat scheinbar viele Mitglieder. Hier lesen wir auch, dass die Registrierung kostenlos ist. Leider stellt sich während unserer Recherche heraus, dass beide Angaben nicht korrekt sind. Die Profile der Plattform sind ein Fake und nach der Anmeldung fallen hohe Kosten an.

    Das Online-Dating Portal ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Die Profile im Mitgliederbereich zeigen fiktive Personen, mit denen ein Treffen im realen Leben nicht möglich ist. Des Weiteren werden die Profile von Moderatoren betrieben. Ein Moderator regt aktiv zu einer Unterhaltung an, die mit Kosten verbunden ist. Die Firma Festivus Media BV ist der Betreiber der Seite. Wir haben schon oft Erfahrungen mit diesem Unternehmen gemacht.

    Wenn du ebenfalls schon mit SexChatGesucht.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber unseren Testsieger!

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    Jetzt kostenlos anmelden

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    96 / 100 Punkte

    Jetzt kostenlos anmelden

    Details zu SexChatGesucht.com

    Die Online-Dating Plattform SexChatGesucht.com macht zunächst einen soliden Eindruck. Auf der Startseite werden viele Profile angezeigt, welche allesamt Frauen zeigen. Außerdem scheinen die User des Portals sehr aufgeschlossen und offen für Neues zu sein. Immerhin heißt es auf der Homepage, dass man hier schnell Spaß und Erotik finden kann. Natürlich klingt das toll, ist aber nicht korrekt. Das Portal wirbt mit irreführenden Angaben. Die Profile auf der Startseite sind nicht echt. Es handelt sich um Fake Profile, welche fiktive Personen zeigen. Auch die Profile im Mitgliederbereich sind ein Fake. Scheinbar gibt es hier keine einzige reale Person zu finden.

    Wir haben etwas Recherche im Internet betrieben. Laut den Erfahrungen von ehemaligen Kunden sind alle Profile ein Fake. Des Weiteren werden die Fake-Profile von Moderatoren betrieben. Ein Moderator betreibt mehrere Fake-Profile und regt damit zu einer Unterhaltung an. Den Berichten im Internet zufolge machen die Moderatoren den ersten Schritt. Allerdings geben sie sich nicht als eine fiktive Person zu erkennen. Die Nutzer der Plattform wissen also nichts von der Moderation. Das liegt auch daran, dass die Fake-Profile nicht als solche gekennzeichnet werden. Es geht noch weiter, denn nach der Anmeldung fallen hohe Kosten für die Nutzung an.

    Wir haben in den AGB entsprechende Hinweise gefunden

    3.6 Der Benutzer ist ausdrücklich nicht berechtigt, ein Konto im Namen einer anderen Person zu erstellen oder um ein fiktives Konto zu erstellen. Festivus Media BV hat das Recht, solche Konten unverzüglich zu entfernen.

    Das Portal ist keine gute Wahl

    Die Seite ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Der Betreiber der Seite ist Festivus Media BV, welche ihren Sitz in Den Haag, in den Niederlanden hat. Die Firma ist uns bereits bekannt. In der Vergangenheit haben wir schon negative Erfahrungen mit anderen Seiten des Betreibers machen müssen. Alle Online-Dating Seiten basieren auf derselben Masche. Allerdings müssen dem Betreiber eine Sache zu Gute halten. Ganz unten auf der Startseite wird auf den Einsatz von fiktiven Profilen hingewiesen. Dort steht auch, dass man diese fiktiven Profile nicht treffen kann. Allerdings ist diese überaus wichtige Notiz ganz unten versteckt.

    Fazit der SexChatGesucht.com Erfahrungen

    SexChatGesucht.com ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Auf der Startseite wird auf den Einsatz von Fake Profile hingewiesen. Allerdings ist dieser Hinweis ganz unten versteckt und erklärt nicht das volle Ausmaß. Alle Profile der Seite sind ein Fake und werden moderiert. Die Moderation dient dazu, die Umsätze des Betreibers zu erhöhen.

    Teile uns ebenfalls deine SexChatGesucht.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber unseren Testsieger!

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    Jetzt kostenlos anmelden

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    96 / 100 Punkte

    Jetzt kostenlos anmelden