Ergebnis der SeitensprungTreff.com Erfahrungen: Der Praxistest zu SeitensprungTreff.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

SeitensprungTreff.com Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: SeitensprungTreff.com Erfahrungen

    Die Online-Dating Webseite SeitensprungTreff.com präsentiert sich auf der Startseite mit einem modernen Design und einer kostenlosen Anmeldung. Sie verspricht ihren Mitgliedern Sextreffen und Seitensprünge in der näheren Umgebung. Wir starten unsere Recherche, um herauszufinden, was in den Versprechungen zu halten ist. Ein erster Blick in das Impressum und wir sind schon ein Schritt weiter.

    SeitensprungTreff.com ist eine weitere Seite der EDVEV Media AG aus Zürich in der Schweiz. Wir haben bereits mehrfach über die Firma und ihre Webseiten in der Vergangenheit berichtet. Die Portale haben alle eins gemeinsam, sie sind eine Abzocke durch Abo-Fallen und moderierte Chats. Wir finden unzählige Einträge im Internet, in denen ehemalige Mitglieder ihre schlechten Erfahrungen schildern.

    Wenn du ebenfalls schon mit SeitensprungTreff.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu SeitensprungTreff.com

    Eigentlich macht das Portal SeitensprungTreff.com einen guten ersten Eindruck auf die Besucher. Es gibt vollmundige Versprechungen, dass es hier einfach sei, Seitensprünge und Sextreffen mit heißen Mitgliedern zu organisieren. Die kleine Vorschau auf die Mitglieder machen Lust sich kostenlos auf der Webseite anzumelden. Auch das Versprechen nur handgeprüfte Mitglieder im Portal zu treffen ist verheißungsvoll. Es stellt sich schnell heraus, dass es der Betreiber mit dieser Aussage nicht ganz ernst nimmt. Der Mitgliederbereich ist voll mit gefakten Profilen. In den AGB der Seite finden wir auch den entsprechenden Hinweis auf die Existenz von „gewerbsmäßigen“ Profilen oder Nutzern.

    Hier der entsprechende Auszug

    Der Betreiber betreibt eine Website im Internet, über die Nutzer für den Aufbau von Freundschaften für Freizeit, erotische Kontakte und Partnerschaft miteinander Kontakt aufnehmen können. Ein Nutzer hat die Möglichkeit, sich anzumelden und innerhalb des Portals nach anderen Nutzern zu suchen, deren Profile in einer zentralen Datenbank abgelegt sind. Teilweise sind die Nutzer auch gewerbsmäßig tätig und können in diesem Zusammenhang Kontakt zu nicht gewerbsmäßigen Nutzern aufnehmen. Nutzer können sich die Profile anderer Nutzer ansehen und mit diesen interagieren.

    Ziel der gefakten Profile

    Zu einem Seitensprung oder Sextreffen wird es wohl eher nicht mit diesen fiktiven Profilen kommen. Wie wir aus unseren Erfahrungen wissen, verbergen sich hinter den gefakten Profilen bezahlte Moderatoren mit dem Ziel die Mitglieder zu kostenpflichtigen Unterhaltungen zu animieren. Schon kurz nach der erfolgreichen Anmeldung füllt sich der Posteingang der neuen User. Um diese Nachrichten zu beantworten, muss man seine Mitgliedschaft upgraden. Da die neuen User keine Ahnung haben, dass es sich um moderierte Chats handelt, lassen sie sich gerne darauf ein. Immer mit der Hoffnung schnell zu einem Sextreffen zu kommen.

    Haben die Moderatoren ihr Ziel erreicht, und das naive Neumitglied hat sich zum Abschluss eines Premium-Abo entschlossen, ist die Abo-Falle zugeschnappt. Die Abonnements haben alle eine trickreiche Kündigungsfrist. Ist diese einmal verpasst, wird aus einem Probe-Abo mit kurzer Laufzeit ganz schnell ein teures Premium-Abo mit langer Laufzeit. Den vielen negativen Einträgen im Netz zufolge, eine schlechte Erfahrung, die viele User machen mussten.

    Die Firma hinter dem Scam

    Der Betreiber hinter SeitensprungTreff.com ist die EDEV Media AG aus Zürich in der Schweiz. Wir haben in der Vergangenheit bereits einige Abzocke-Seites ihres Netzwerks unter die Lupe genommen. Das Ergebnis war niederschlagend: Alle Seiten sind eine miese Abzocke.

    Fazit der SeitensprungTreff.com Erfahrungen

    Auch der gute Auftritt auf der Startseite von SeitensprungTreff.com kann nicht über die Tatsache hinwegtäuschen, dass es sich um eine Abo-Abzocke und moderierte Chats handelt. Wir raten dazu, einen großen Bogen um diese Seite zu machen. Seitensprünge oder gar Sextreffen sind hier vollkommen ausgeschlossen.

    Teile uns ebenfalls deine SeitensprungTreff.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite