Ergebnis der Seitensprung.de Erfahrungen: Der Praxistest zu Seitensprung.de ist zufriedenstellend ausgefallen.

Seitensprung.de Erfahrungen Abzocke
  • Transparente Kosten

  • Modernes Konzept

  • Kostenintensives Vergnügen

  • Profile lassen sich nicht überprüfen

Kurztest: Seitensprung.de Erfahrungen

Die Startseite des Portals Seitensprung.de macht einen seriösen Eindruck und hat eine modernes, und ansprechendes Design. Der Anbieter verspricht, dass nach der kostenlosen Registrierung das Abenteuer beginnt. Wir werfen einen Blick in das Impressum und lernen, dass der Betreiber des Portals eine Privatperson mit dem Namen Petra Kenzlers aus Herten in Deutschland ist.

Viel Informationen gibt es auf der Startseite von Seitensprung.de nicht, außer, dass die Registrierung gratis und unverbindlich ist. Auch Abos soll es auf dieser Seite nicht geben, sondern nur transparente Kosten. Im Internet finden wir weder positive noch negative Bewertungen über die Seite, also gehen wir erst einmal davon aus, dass es sich nicht um eine Abzocke jeglicher Art handelt.

Wenn du ebenfalls schon mit Seitensprung.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnerbörsen

Testbericht
zur Webseite

Singlebörsen

Testbericht
zur Webseite

Details zu Seitensprung.de

Da wir bei unserer Internetrecherche keine Hinweise über das Portal von Petra Kenzlers aus Herten in Deutschland bekommen haben, melden wir uns an, um einen besseren Einblick zu bekommen. Die Anmeldung dauert nicht lange und neben den allgemeinen Informationen wie Alter, Wohnort und Mail werden wir nach unseren Vorlieben gefragt. Auch das Angeben einer Telefonnummer ist erforderlich. Kurz danach erhalten wir eine Mail welche bestätigt werden muss. Dann landen wir im Hauptbereich des Portals Seitensprung.de

Anhand unseres Wohnortes und unserer Vorlieben bekommen wir acht Kontaktvorschläge. Der Haken an der Sache ist, dass man außer den Basisinformationen wie Alter, Ort und Vorlieben der willigen Frauen nichts Weiter erfährt, geschweige denn sehen kann. Das Mitglied hat die Möglichkeit einen „Jetzt Kennenlernen“ Button zu drücken und dann zu warten. Ob und wann eventuell ein Feedback bleibt im Unklaren.

Zum Kennenlernen wird man zur Kasse gebeten

Will man sich die Profile der Frauen näher ansehen, geht das nur mit sogenannten Tickets. Diese Tickets kosten zwischen EUR 29.99 für ein Basic Ticket und EUR 99,99 für eine First Class Ticket. Unterschiede sind die Lauflängen zwischen einem und sechs Monaten und das Freischalten der Profile von 5 bis unbegrenzt. Bei beiden Tickets sind alle Frauenprofile verifiziert, heißt manuell geprüft. Alle Tickets sind kein Abo und verlängern sich somit nicht automatisch. Man kann ganz klar nicht von einer Abzocke reden, da die Vertragsbedingungen transparent sind. Wir finden trotzdem, dass der Betreiber die Besucher auf der Starseite mit „gratis und kostenlos“ in die Irre leitet. Ja, die Anmeldung ist in der Tat gratis, aber die ohne den Kauf von Tickets macht das Portal zumindest für uns nicht wirklich Sinn. Auch können wir nicht testen wer denn hinter den Profilen steckt.

Fazit der Seitensprung.de Erfahrungen

Das Portal Seitensprung.de ist keine Abzocke durch versteckte Kosten oder automatische Vertragsverlängerungen, aber es ist mit Sicherheit eine teure Angelegenheit, wenn man es sinnvoll nutzen will. Und wieweit die kostenlosen Kennenlernen-Anfragen effektiv sind kann man auch nicht feststellen. Ebenso wenig wer denn wirklich hinter den Profilen steckt. Wir sind skeptisch.

Teile uns ebenfalls deine Seitensprung.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite

Partnerbörsen

  • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


  • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


  • Kosten im höheren Bereich


Testbericht
zur Webseite

Singlebörsen

  • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


  • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


  • Keine automatischen Abos


Testbericht
zur Webseite