Insider-Enthüllungen: Was Sie über Secretsy.at im Jahr 2024 wissen sollten

23. April 2024 (Update) Ergebnis der Secretsy.at Erfahrungen: Der Praxistest zu Secretsy.at ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Insider-Enthüllungen: Was Sie über Secretsy.at im Jahr 2024 wissen sollten
  • Fake-Chat Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Sehr teuer

Kurztest: Secretsy.at Erfahrungen

Nutzer aus Österreich sollen auf der Secretsy.at Datingseite eine neue Beziehung finden können. Einfach und unkompliziert soll es hier Gleichgesinnte geben. Was zunächst sehr vielversprechend klingt, ist laut unseren Erfahrungen im Test jedoch nur Teil einer perfiden Abzocke. Diese wird vom Betreiber ECHTY aus Breda in den Niederlanden ausgeführt.

Diese setzen für ihre Abzocke auf den Einsatz von Moderatoren. Die Moderatoren erstellen fiktive Profile und treten darüber mit uns in Kontakt. Dabei sollen wir möglichst viel Zeit auf der Seite verbringen. Das Ziel ist es nach unseren Erfahrungen aber auch, dass wir viel Geld auf der Webseite ausgeben. Jede Chatnachricht muss hier nämlich mit einer internen Währung bezahlt werden. Reale Treffen sind niemals möglich.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von Secretsy.at zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu Secretsy.at

Die Startseite der Secretsy.at Datingseite macht einen sehr guten Eindruck. Singles aus unserer Umgebung sollen wir hier schnell und einfach finden können. Dabei legen die Betreiber ECHTY mit Sitz in Breda in den Niederlanden einen großen Wert auf Sicherheit und eine einfache Bedienung. Auch einige Profilbilder der hier angemeldeten Nutzer bekommen zu sehen. Das macht alles einen recht guten Eindruck. Wir schauen uns dennoch die AGB genauer an, um herauszufinden, ob es hier doch eine Abzocke geben könnte.

Auszug aus den AGB (Stand vom 23.04.2024)

Der Benutzer sollte berücksichtigen, dass ECHTY.COM enthält fiktive Mitgliederprofile (genannt Secrets) auf der Website. Die Secrets können fiktive Gespräche, Rollenspiele oder andere Gespräche führen fiktive Kommunikation mit dem Benutzern der Website. Secrets werden mit dem Ziel eingesetzt, Interaktionen innerhalb der Website und Gespräche mit Benutzern.

Einsatz von fiktiven Profilen

Über die AGB erfahren wir, dass auf der Seite doch nur eine Abzocke betrieben werden soll. Hier kommen fiktive Profile zum Einsatz, die hier „Secrets“ genannt werden. Diese führen mit uns fiktive Gespräche und sollen uns in Rollenspiele verwickeln. So wird die Aktivität auf der Seite gesteigert. Ein reales Treffen ist mit Nutzung dieser Seite nach unseren Erfahrungen aber niemals möglich.

Nach der Registrierung werden wir in den Mitgliederbereich weitergeleitet und können einen passenden Chatpartner suchen. Über eine Suche können wir die Nutzer dabei unter anderem nach Alter und Wohnort filtern. Die Profile der Nutzer können wir uns größtenteils kostenfrei anschauen. Einige Bilder sind jedoch gesperrt. Zur Freischaltung werden dann Credits benötigt. Auch um Nachrichten verschicken zu können, benötigen wir diese Credits.

Sehr hohe Kosten

Die für das Chatten und Freischalten von Bildern benötigten Credits werden uns auf der Seite in 4 Paketen angeboten. Ausgeben könnten wir dabei von 24,99 € bis zu 149 €. Die Preise allein sind dabei schon ein klares Anzeichen für eine Abzocke. Für das Versenden einer einzelnen Nachricht geben wir hier deutlich über einen Euro aus. Darüber hinaus chatten wir aber auch die ganze Zeit nur mit Moderatoren. Ein realer Kontakt kommt so nie zustande und das Geld ist letztendlich nur verschwendet.

Fazit der Secretsy.at Erfahrungen

Von einer Nutzung der Secretsy.at Datingseite können wir nur abraten. Die Webseite macht insgesamt erst einmal einen sehr seriösen Eindruck, sodass wir zur Registrierung animiert werden. Dann merken wir aber schnell, dass hier etwas nicht stimmt. Gespräche sind endlos und wir finden niemals ein reales Treffen. Alle Chats finden nur mit Moderatoren statt. Das hilft nur dem Betreiber und steigert seinen Umsatz.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma ECHTY.COM gehören.

Wenn auch Du schon mit Secretsy.at Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment