Ergebnis der RussianFlirting.com Erfahrungen: Der Praxistest zu RussianFlirting.com ist leider unzufriedenstellend ausgefallen.

RussianFlirting.com Erfahrungen Abzocke
  • Recht viele Nutzer

  • VIP-Mitgliedschaft jederzeit kündbar

  • Fake-Profile

  • Mehrere negative Bewertungen

  • Kostenlose Chatnutzung begrenzt

  • Irreführende Angaben

Kurztest: RussianFlirting.com Erfahrungen

Die Datingseite RussianFlirting.com wirbt mit der Aussicht auf Dates mit russischen Frauen und gibt an, komplett kostenlos zu sein. Tatsächlich kann man hier kostenlos zahlreiche Nachrichten an andere Mitglieder verschicken. Aus diesem Grund stufen wir diese Seite nicht als Abzocke ein. Betrieben wird RussianFlirting.com von der Firma AimDate LLC. Der Betreiber aus Sheridan in den Vereinigten Staaten verfügt über mehrere derartige Datingseiten. Diese lässt sich außerdem als App nutzen.

Einige Nutzer haben bereits ihre Erfahrungen auf der Seite im Netz geteilt. Das Gesamturteil fällt hierbei weder sonderlich positiv, noch negativ aus. Ein Kritikpunkt einiger Nutzer sind dabei die Kosten. Tatsächlich ist die Seite nicht vollkommen kostenlos. Für das Nutzen einiger Funktionen müssen wir mit sogenannten Münzen zahlen. Alternativ können wir auch direkt eine VIP-Mitgliedschaft abschließen. Diese lässt sich jederzeit beenden. Die Gefahr einer Abo-Abzocke schließen wir demnach aus.

Wenn du ebenfalls schon mit RussianFlirting.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnerbörsen

Testbericht
zur Webseite

Singlebörsen

Testbericht
zur Webseite

Details zu RussianFlirting.com

Die Startseite von RussianFlirting.com kann sich durchaus sehen lassen. Statt eines Hintergrundfotos gibt es hier sogar ein Hintergrundvideo mit hübschen Frauen zu sehen. RussianFlirting.com ist insgesamt in 5 Sprachen nutzbar. Leider merkt man, dass Deutsch nicht die Originalsprache der Seite ist. Die Übersetzung lässt doch schwer zu wünschen übrig. Stets wird betont, dass diese Seite zu 100 % kostenlos ist. Diese Angabe ist irreführend. Tatsächlich kann man nach der Anmeldung kostenfrei in Kontakt mit den anderen Mitgliedern treten. Die Nutzung vieler Funktionen ist aber dann mit Kosten verbunden.

Sind die anderen Mitglieder überhaupt echt

Mithilfe der Suchfunktion finden wir nach Registrierung die passenden Mitglieder. Hierbei können wir dank der erweiterten Suche mehrere Suchfilter auswählen. Etwas Zeit sparen wir hingegen mit der Schnellsuche, die ganz ohne Auswahl von Suchfiltern funktioniert. Die anderen Mitglieder sind recht gut anzusehen. Fraglich ist, ob es sich hierbei um Fake-Profile handelt. Wir möchten nicht ausschließen, dass ein paar der Profile fiktiv sind. Eine Fake-Chat-Abzocke können und wollen wir dem Betreiber aber nicht unterstellen.

RussianFlirting.com ist nicht 100 % kostenlos

Weniger seriös ist die Aussage des Betreibers, dass diese Seite komplett kostenlos sei. Nur eine begrenzte Anzahl an Nachrichten können kostenlos versendet werden. Des Weiteren können wir kostenpflichtige Geschenke verschicken. Für die Nutzung der kostenpflichtigen Funktionen benötigen wir Münzen. Münzen sind das Zahlungsmittel der Seite und käuflich im Shop erwerbbar. Das Startguthaben an kostenfreien Münzen ist sehr gering. Wenn wir RussianFlirting.com auf verschiedenen sozialen Netzwerken teilen, können wir immerhin noch ein paar Münzen dazuverdienen.

Die bequemste Variante ist unserer Erfahrung nach aber die VIP-Mitgliedschaft. VIP-Mitglieder können frei nach Belieben Nachrichten verschicken und erhaltene Nachrichten übersetzen lassen. Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch, lässt sich aber immerhin jederzeit wieder beenden.

Das Angebot der AimDate LLC

Der Betreiber dieser Seite ist die AimDate LLC aus Sheridan in den USA. Die amerikanische Firma betreibt verschiedene Dating-Dienste und stellt diese auch als App zur Verfügung. RussianFlirting.com hat sowohl positive als auch negative Bewertungen erhalten. Leider lesen wir des Öfteren, dass es viele der Mitglieder nur auf das Geld der Nutzer abgesehen haben. Wir finden allerdings keinen Beweis dafür, dass der Betreiber selbst hinter diesen Mitgliederprofilen steckt.

Fazit der RussianFlirting.com Erfahrungen

Die Datingseite RussianFlirting.com lässt sich als Webseite sowie als App nutzen. Der Chat lässt sich bis zu einem gewissen Grad sogar kostenlos nutzen. Nicht alles auf der Seite ist allerdings komplett kostenfrei. Der Betreiber führt die Besucher der Startseite mit seiner Falschaussage somit bewusst in die Irre. Die AimDate LLC betreibt verschiedene Dating-Apps und hat für RussianFlirting.com durchwachsene Bewertungen erhalten. Einige Benutzer berichten von ihren negativen Erfahrungen mit zahlreichen Fake-Profilen.

Teile uns ebenfalls deine RussianFlirting.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite

Partnerbörsen

  • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


  • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


  • Kosten im höheren Bereich


Testbericht
zur Webseite

Singlebörsen

  • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


  • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


  • Keine automatischen Abos


Testbericht
zur Webseite