Insider-Enthüllungen: Was Sie über RundeLiebe.de im Jahr 2024 wissen sollten

25. Juni 2024 (Update) Ergebnis der RundeLiebe.de Erfahrungen: Der Praxistest zu RundeLiebe.de ist zufriedenstellend ausgefallen.
Insider-Enthüllungen: Was Sie über RundeLiebe.de im Jahr 2024 wissen sollten
  • Keine versteckten Kosten

  • Offene Community

  • Leicht zu Bedienen

  • Persönlichkeitstest

  • Wenige Funktionen

  • Gemischter Mitgliederbereich

Kurztest: RundeLiebe.de Erfahrungen

Wenn wir nach einer Plattform für mollige Singles suchen, könnten wir uns auf RundeLiebe.de wiederfinden. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung und einem breiten Spektrum an Sicherheitsfunktionen lädt uns die Betreiberfirma ICONY GmbH aus Reutlingen in Deutschland ein, die Plattform zu nutzen. Unsere Tests zeigen, dass ein Einsatz auf dieser Seite sehr wohl zu erfolgreichen Begegnungen führen kann und eine Abzocke ausgeschlossen ist. Die regelmäßige Kontrolle der Mitgliederprofile und ein sicherer Anmeldeprozess gewährleisten, dass hier keine unseriösen Angebote lauern.

Um jedoch alle Features der Webseite ohne Begrenzung zu nutzen, ist der Abschluss einer Mitgliedschaft erforderlich. Die gute Nachricht: Wir können das Abonnement jederzeit und ohne großen Aufwand kündigen. Unsere Erfahrung zeigt, dass uns hier keine unschönen Überraschungen erwarten, auch wenn wir natürlich stets achtsam bleiben sollten. Somit ist der Weg frei, um nach der großen Liebe zu suchen.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von RundeLiebe.de zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu RundeLiebe.de

Bereits beim ersten Aufrufen der Startseite von RundeLiebe.de wird klar, dass Professionalität und Seriosität hier großgeschrieben werden. Ein klares, modernes Design empfängt uns. Die ICONY GmbH, ansässig in Reutlingen, Deutschland, betont besonders den Aspekt von Sicherheit und Datenschutz. Jedes einzelne Profil durchläuft eine Prüfung durch den Betreiber, bevor es freigeschaltet wird. Dies dient dem Schutz vor falschen Profilen und Betrügereien. Selbst in den allgemeinen Geschäftsbedingungen konnten wir keine Anzeichen für Abzocke finden.

Insgesamt hinterlässt die Seite bei uns einen sehr positiven Eindruck. Mit dem Betreiber haben wir bisher ausschließlich positive Erfahrungen gemacht. Mehrere Seiten des Betreibers haben es ohne Anzeichen auf Abzocke durch unseren Test geschafft. Dennoch nehmen wir auch dieses Portal ganz genau unter die Lupe und erstellen einen Test-Account.

Anmeldung und Features

Nach der Anmeldung können wir einen Persönlichkeitstest absolvieren, um passende Gesprächspartner vorgeschlagen zu bekommen. Es steht auch eine Suchfunktion zur Verfügung, die jedoch in ihrer Basisversion etwas begrenzt ist. Wer mehr Funktionen möchte, sollte eine Mitgliedschaft in Erwägung ziehen. Auch die Profile bieten viele Informationen, und mit einer Mitgliedschaft können diese noch erweitert werden. Eine Video-Date-Option ist ebenfalls integriert, die jedoch nur mit einer Mitgliedschaft genutzt werden kann.

Faire Mitgliedschaften

Viele der Kernfunktionen können kostenlos ausprobiert werden. Wer die Plattform intensiv nutzen möchte, kann den Abschluss einer Mitgliedschaft in Betracht ziehen. Diese wird unserer Erfahrung nach nie aufdringlich angeboten und ist jederzeit kündbar, wodurch das Risiko einer Abzocke nicht besteht. Es stehen drei unterschiedliche Abolaufzeiten zur Auswahl: Ein Monat, sechs Monate oder zwölf Monate. Wer von der Plattform überzeugt ist, kann sein Abo problemlos weiterlaufen lassen.

Eine Kündigung gestaltet sich ebenfalls unkompliziert, und der entsprechende Link ist direkt auf der Startseite zu finden. Mit etwas Aufmerksamkeit bei den Laufzeiten vermeidet man ungewollte Kosten. Unserer Erfahrung nach handelt es sich hier um ein sicheres und seriöses Portal. Durch den riesigen Pool an Mitgliedern kann hier wirklich jeder sein passendes Gegenstück finden. Wir können die Plattform ohne schlechtes Gewissen empfehlen.

Fazit der RundeLiebe.de Erfahrungen

Unsere Testergebnisse deuten darauf hin, dass RundeLiebe.de molligen Singles eine vertrauenswürdige Plattform für die Partnersuche bietet. Nach der Anmeldung können die meisten Features erst einmal getestet werden. Wer überzeugt ist, hat die Möglichkeit, eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abzuschließen. Unsere Erfahrung zeigt, dass es hier nicht zu unerwünschten Abo-Abzocken kommt. Mit den zusätzlichen Abo-Funktionen und der uneingeschränkten Nutzung der Plattform lassen sich authentische Kontakte und reale Treffen arrangieren.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma ICONY GmbH gehören.

Wenn auch Du schon mit RundeLiebe.de Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

One Comment

  1. Jessy 26. März 2024 at 14:25

    Ich war auch dort angemeldet. Zumindest solange, bis ich erfahren habe, dass mein Profil auch auf anderen Datingseiten zu finden ist. Ich melde mich extra auf einer Seite für Mollige an, um dann von Leuten angeschrieben zu werden, die gar nicht auf mollig stehen. Das ist doch nicht der Sinn der Sache. Finde ich nicht vertrauenswürdig.

Leave A Comment