Ergebnis der RichtigFicken.com Erfahrungen: Der Praxistest zu RichtigFicken.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

RichtigFicken.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke

    • Abo Abzocke
    • Einsatz von Animateuren
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Sehr teuer

    Kurztest: RichtigFicken.com Erfahrungen

    Das Dating Portal RichtigFicken.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und sehr viel Erotik. Alles auf der Startseite dreht sich um Sex, es ist klar, dass hier keine romantischen Partnerschaften gefunden werden können. Dank einigen Nachforschungen finden wir den Haken an der Sache: Sextreffen lassen sich auf diesem Portal keine vereinbaren, die Profile im Mitgliederbereich sind fiktiv.

    Die fiktiven Profile existieren nicht ohne Grund, sie werden von Moderatoren bedient, um die User zum Abschluss eines teuren Premium-Abonnements zu verleiten. Das funktioniert, da ohne dieses Abo die Chatfunktion nicht genutzt werden kann. Den Anfang machen soll ein preisgünstiges Probe-Abo, welches nach Ablauf direkt in ein teures Premium-Abo übergeht. Der Betreiber des Abzocke Portals ist die in Zürich beheimatete EDEV Media AG.

    Wenn du ebenfalls schon mit RichtigFicken.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu RichtigFicken.com

    Die Startseite von RichtigFicken.com macht deutlich, worum es auf dem Dating Portal gehen soll. Mit unverbindlichen Sex Dates lassen sich leicht neue User anwerben. Der Betreiber wirbt hier allerdings mit irreführenden Angaben, die anderen Mitglieder auf RichtigFicken.com kann man im echten Leben nicht treffen. Das hat mit der Moderation des Portals zu tun.

    Verantwortlich für RichtigFicken.com ist die EDEV Media AG, die Firma ist in Zürich in der Schweiz angesiedelt. Wir haben bereits Erfahrungen mit der Firma gemacht, im Internet findet sich viel mehr über die EDEV Media AG als zu RichtigFicken.com selbst. Vor allem Anwälte warnen vor der Abo Abzocke des Schweizer Betreibers und erklären, wie diese genau funktioniert.

    Mit der immer gleichen Masche gelangt der Betreiber an das Geld der User

    Da die Anmeldung kostenlos ist, schafft man es einfacher, neue User überhaupt erst gewinnen. Die Tatsache, dass danach für alles Kosten anfallen, macht dabei keinen Unterschied. Viele User erfahren erst dann von der Kostenpflichtigkeit der meisten Dienste, wenn sie sich bereits registriert haben. Relativ schnell kommen die User dann auch ins Gespräch mit den anderen Mitgliedern, die aber in Wahrheit nur Moderatoren des Portals sind.

    Die eigentliche Identität der Chatpartner soll den Usern vorenthalten werden. Aus diesem Grund nutzen die Moderatoren Profile fiktiver Personen und geben sich als diese aus. In den AGB äußert sich der Betreiber zu eben diesen Profilen, allerdings schafft er es mit den richtigen Formulierungen, die genaue Funktion und Bedeutung der Moderatoren zu verschleiern.

    Wir beziehen uns auf folgende Aussage in den AGB

    „Der Betreiber betreibt eine Website im Internet, über die Nutzer für den Aufbau von Freundschaften für Freizeit, erotische Kontakte und Partnerschaft miteinander Kontakt aufnehmen können. Ein Nutzer hat die Möglichkeit, sich anzumelden und innerhalb des Portals nach anderen Nutzern zu suchen, deren Profile in einer zentralen Datenbank abgelegt sind. Teilweise sind die Nutzer auch gewerbsmäßig tätig und können in diesem Zusammenhang Kontakt zu nichtgewerbsmäßigen Nutzern aufnehmen. Nutzer können sich die Profile anderer Nutzer ansehen und mit diesen interagieren.“

    Die Moderatoren chatten mit den Usern, welche dann ein Abo eingehen, um die Nachrichten überhaupt beantworten zu können. Das Premium-Abo bietet diese und weitere Möglichkeiten, ist jedoch recht kostspielig. Dies macht das Probe-Abo umso interessanter, für 2,99 Euro wird man für drei Wochen Premium-Mitglied und erhält 20 Freinachrichten. Unklar ist oftmals, dass dieses Abo spätestens einen Tag vor Ablauf gekündigt werden muss.

    Als Folge für die Nichteinhaltung der Kündigungsfrist zahlen die User fortan 34,90 Euro pro Monat für eine reguläre Premium-Mitgliedschaft. RichtigFicken.com ist eine klassische Abo Abzocke.

    Fazit der RichtigFicken.com Erfahrungen

    Auf RichtigFicken.com versucht man alles, um die User in eine trickreichen Abofalle laufen zu lassen. Der erste Eindruck ist positiv: Die Anmeldung kostet nichts, die Mitglieder sind sehr gesprächig. Hinter den anderen Mitgliedern stecken Moderatoren, sie werben für ein Premium-Abo, was das Chatten erst möglich macht. Das günstigere Probe-Abo erscheint als gute Lösung, es geht jedoch direkt in ein teureres Abo über.

    Teile uns ebenfalls deine RichtigFicken.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite