Die Realität von RealHotMeetings.com im Jahr 2024: Insider-Berichte und Bewertungen

14. Juni 2024 (Update) Ergebnis der RealHotMeetings.com Erfahrungen: Der Praxistest zu RealHotMeetings.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Die Realität von RealHotMeetings.com im Jahr 2024: Insider-Berichte und Bewertungen
  • Modern gestaltetes Portal

  • Sehr hohe Kosten

  • Viele negative Berichte

  • Verdacht auf moderierte Chats

  • AGB nur in englischer Sprache

  • Verdacht auf Abo-Falle

Kurztest: RealHotMeetings.com Erfahrungen

RealHotMeetings.com bietet eine kostenlose Anmeldung. Mehr Informationen gibt es nicht zu finden. Das Portal wirbt mit erotischen Versprechungen. Allerdings erscheint uns die Online-Dating Seite alles andere als seriös. Die AGB sind sehr kurz und nur in englischer Sprache vorhanden. Der Ruf der Plattform im Internet ist ebenfalls nicht gut. Ehemalige User machten schlechte Erfahrungen mit der Seite.

Zumindest wird in den AGB über die Kosten aufgeklärt. Allerdings können wir bereits hier sagen, dass alleine die Preise eine Abzocke sind. Die Mitgliedschaft kostet bis zu 300 Euro. Die Firma Magnum Connect Pro SRL ist der Betreiber der Seite. Das Unternehmen erscheint uns ebenfalls nicht seriös genug, um so viel Geld für eine unbekannte Dating Seite zu zahlen.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von RealHotMeetings.com zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu RealHotMeetings.com

RealHotMeetings.com hat ein modernes Design und sieht daher ansprechend aus. Die Online-Dating Plattform bietet eine kostenlose Anmeldung und verspricht echte Dates. Zumindest sagt das der Name des Portals. Allerdings haben ehemalige User keine gute Erfahrung mit der Plattform gemacht. Die Seite ist zwar relativ unbekannt. Dennoch haben wir einige Berichte gefunden. Dabei wird auf eine Abzocke hingewiesen. Einige User berichten zum einen von einem moderierten Chat. Demnach sind die Profile der Seite ein Fake und werden moderiert. Zum anderen heißt es, dass das Abo eine Falle ist. Für beide Anschuldigungen fehlt uns allerdings der Beweis aus den AGB.

Das bedeutet aber nicht, dass die Seite eine gute oder gar sichere Wahl ist. Die AGB der Plattform sind sehr kurz. Das ist ein Indiz für ein unseriöses Portal. Hinzu kommt, dass die AGB nur in englischer Sprache vorhanden sind. Wenn man der englischen Sprache nicht mächtig ist, hat man hier schlechte Chancen. Immerhin wird in den AGB darauf hingewiesen, dass Kosten für die Nutzung anfallen werden. Man braucht eine Premium-Mitgliedschaft, die überaus teuer ist. In den AGB ist zu lesen, dass das teuerste Abo 300 Euro kostet. Solch ein Preis ist unserer Meinung nach bereits eine Abzocke.

Wir raten von einer Anmeldung ab

Eine Premium-Mitgliedschaft, welche 300 Euro kostet, muss es auch wert sein. Nun, selbst die besten Dating Portale, die es im Internet gibt, kosten nur einen Bruchteil davon. Außerdem müssen wir noch zwei Dinge erwähnen. Zunächst einmal ist die Seite selbst relativ unbekannt. Es kann also sein, dass die Seite überhaupt keine oder nur sehr wenige Mitglieder hat. Dazu kommt, dass ehemalige User keine gute Erfahrung mit der Plattform gemacht haben. Es scheint also sicher zu sein, dass sich die Mitgliedschaft auf keinen Fall lohnt. Der Betreiber der Seite ist Magnum Connect Pro SRL, welche ihren Sitz in Barcelona, Spanien hat.

Fazit der RealHotMeetings.com Erfahrungen

RealHotMeetings.com ist keine gute Wahl. Die Premium-Mitgliedschaft kostet bis zu 300 Euro. Allein der Preis ist eine Abzocke. Des Weiteren machten ehemalige User keine gute Erfahrung mit der Seite. Es gibt Berichte über einen moderierten Chat und eine Abofalle. Der Verdacht liegt nahe, dennoch fehlt der handfeste Beweis. Dennoch warnen wir vor dieser Plattform und verweisen auf unsere Testsieger.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment