Testbericht zu PrimeSingles.de: Ein umfassender Überblick

4. Juli 2024 (Update) Ergebnis der PrimeSingles.de Erfahrungen: Der Praxistest zu PrimeSingles.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Testbericht zu PrimeSingles.de: Ein umfassender Überblick
  • Fake-Chat Abzocke

  • Abo Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Sehr teuer

Kurztest: PrimeSingles.de Erfahrungen

Das Dating Portal PrimeSingles.de wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und verspricht besten Service. Zwar sieht die Seite vertrauenswürdig aus, allerdings haben wir bei unserer Recherche einige Berichte über eine Abofalle gefunden. Sicher ist auf jeden Fall, dass nach der Anmeldung Kosten anfallen werden und sich ein Abo immer automatisch verlängert. Das muss bis dahin noch keine Abzocke sein, doch genau davon sprechen die Informationen im Netz. Den Berichten zufolge wird ein Probe-Abo angeboten, welches sich aber automatisch zu einem monatelangen Abo verlängert.

Das scheint eine Falle zu sein und es gibt sogar Berichte darüber, dass die Kündigung sehr schwer gemacht wird. Der Betreiber der Seite ist die Frontline Digital GmbH, welche keinen guten Ruf im Internet hat.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von PrimeSingles.de zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu PrimeSingles.de

Die Startseite von PrimeSingles.de kann durchaus überzeugend. Das Design ist modern und das Angebot kann sich durchaus sehen lassen. Nur leider scheint es so, als wäre die tolle Aufmachung der Plattform nur eine trügerische Maske. Wir haben uns die Seite ein wenig genauer angeschaut, die AGB durchgelesen und Recherche im Netz betrieben. Im Rahmen dessen haben wir einige negative Erfahrungsberichte und Warnungen vor einer Abzocke gefunden. Das Online-Dating Portal PrimeSingles.de bietet seinen Kunden eine kostenlose Anmeldung an. Über Kosten oder Gebühren lesen wir nichts, es heißt sogar, dass man die Seite kostenlos testen kann. Allerdings fallen nach der abgeschlossenen Registrierung Kosten für ein Abo an.

Das macht die Werbung mit einer kostenlosen Anmeldung zwar zu einer sehr irreführenden Angabe, die Seite aber noch nicht zu einer Abzocke. Die kommt aber dann früher oder später zum Vorschein, wenn man ein Abo abschließt. Laut den Berichten im Internet braucht man eine kostenpflichtige Mitgliedschaft, um Nachrichten zu senden oder zu lesen. Das Abo verlängert sich automatisch, wenn es sich fristgerecht gekündigt wird. An sich ist das noch keine Abzocke, allerdings lesen wir Berichte, dass die Kündigung einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft nur sehr schwer zu schaffen ist. Des Weiteren bietet der Betreiber ein Probe-Abo an. Das Probe-Abo verlängert sich aber in jedem Fall zu einem Abo auf mehrere Monate.

Die Kosten für die scheinbare „Schnuppermitgliedschaft“ steigen schnell auf mehrere Hundert Euro an. Der Betreiber der Seite ist die Frontline Digital GmbH, welche ihren Firmensitz in Monheim am Rhein, Deutschland hat. Das Unternehmen hat einen überaus schlechten Ruf im Internet. Der Verbraucherdienst, verschiedene Anwaltskanzleien und ehemalige Kunden warnen ausdrücklich vor der Firma, welche noch weitere Abzocke Seiten betreibt. Alle Seiten basieren auf derselben Masche und sind eine Abofalle.

Fazit der PrimeSingles.de Erfahrungen

Die Dating Seite PrimeSingles.de ist eine Abzocke durch eine Abofalle. Der Trick ist eine „Schnuppermitgliedschaft“. Dieses Probe-Abo wird dann aber zu einer Mitgliedschaft, welche dann später mehrere Hundert Euro kosten wird. Lohnen kann sich die Mitgliedschaft, welche sich automatisch verlängert und zudem noch schwer zu kündigen ist, auf keinen Fall.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

2 Comments

  1. Rolf 10. Mai 2022 at 18:19

    Ich, Rolf bekomme seit 2017 jeden Monat mit Quartalswechsel eines Inkassobüroes eine Mahnung für einen Jahresbetrag. für mich war gegen 1917 eine Kündigung unmöglich, obwohl ich mindesten 5 davon gesendet habe. Inzwisache nehme ich das Verjährungsgesetz, das vor einigen Jahren erlassen wurde zu meinem Nutzen in Anspruch. Geld bekommt diese Firma von mir nicht.

  2. Andersson 8. Juli 2021 at 7:50

    Ich habe auch schon die letzngte Mahnung bekomen aber nichts bestellt

Leave A Comment