Ergebnis der Otaku.dating Erfahrungen: Der Praxistest zu Otaku.dating ist zufriedenstellend ausgefallen.

Otaku.dating Erfahrungen Abzocke
  • Seriöse Dating-App

  • Kostenlos nutzbar

  • Interessantes Angebot

  • Echte Mitglieder

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Geringe Aussichten auf ein Date

Kurztest: Otaku.dating Erfahrungen

Otaku.dating ist eine alternative Online-Dating-App. Die Plattform hat eine besondere Zielgruppe. Hier kommen Fans von Manga-Comics und Videospielen zusammen. Die App ist nicht nur in Deutschland erhältlich, sondern weltweit. Aufgrund dessen hat die App relativ viele Mitglieder, allerdings nicht sehr viele hierzulande. Die Aussichten auf ein Match sind unseren Erfahrungen nach deshalb nicht sehr hoch.

Es handelt sich hierbei nicht um eine Abzocke. Die Profile sind echt und eine Abofalle kann ausgeschlossen werden. Nach der Anmeldung fallen zwar Kosten für eine Premium-Mitgliedschaft an, man kann die App aber auch kostenlos nutzen. Hinweise auf eine schwierige Kündigung gibt es ebenfalls nicht. Die App ist sicher und hat einen soliden Ruf. Der Betreiber der App ist Otaku Dating. Der Standort der Firma ist leider unbekannt.

Wenn du ebenfalls schon mit Otaku.dating Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnerbörsen

Testbericht
zur Webseite

Singlebörsen

Testbericht
zur Webseite

Details zu Otaku.dating

Die Online-Dating-App Otaku.dating ist wahrlich besonders. Hier kommen Fans von Manga-Comics, Videospielen und Fernsehserien zusammen und tauschen sich aus. Die App hat insgesamt viele Mitglieder, allerdings ist das Portal auch weltweit erhältlich. Laut den Informationen aus dem Internet hat die App in Deutschland nur wenige aktive Mitglieder. Somit sind die Aussichten auf ein Match und ein Date nicht sehr hoch. Allerdings muss das nicht unbedingt ein Problem sein. Es handelt sich zwar um eine Dating-App, aber die Plattform bietet weitaus mehr. Man muss auch erwähnen, dass die App eine kostenlose Mitgliedschaft anbietet, die sehr umfangreich ist.

Es ist also möglich, die App kostenfrei zu nutzen. Zusätzlich hat man die Möglichkeit, eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abzuschließen. Die Premium-Mitgliedschaft bietet einige sinnvolle Vorteile und hat ein solides Preis-Leistungs-Verhältnis. Außerdem kann eine Abzocke ausgeschlossen werden. Die Profile der App sind echt. Moderatoren sind nicht im Einsatz. Ein moderierter Dienst würde keinen Sinn machen, da man kostenlos Nachrichten versenden kann. Zudem kann eine Abofalle ausgeschlossen werden, da die Premium-Mitgliedschaft ganz einfach zu kündigen ist. Falls man sich vom Angebot der App angesprochen fühlt, kann man sich also bedenkenlos anmelden.

Das umfangreiche Angebot

Wie bereits erwähnt, sind die Aussichten auf ein Date nicht sehr hoch. Es lohnt sich aber dennoch, die App zu installieren, wenn sie einem zusagt. Hier kann man Manga-Fans aus aller Welt kennenlernen und sich unterhalten. Die App bietet viele spannende Funktionen, um neue Kontakte zu finden und sich auszutauschen. Laut den Berichten im Internet macht die Nutzung viel Spaß. Allgemein kann man festhalten, dass die meisten Nutzer eine gute Erfahrung gemacht haben. Die App hat ein gutes Image.

Einen Punkt müssen wir aber negativ bewerten. Der Betreiber der App ist Otaku Dating, der Standort der Firma ist aber unbekannt. Unseren Erfahrungen nach wirkt das etwas unseriös. Das ist aber bereits der größte Kritikpunkt.

Fazit der Otaku.dating Erfahrungen

Otaku.dating ist eine alternative Dating-App für Manga-Fans aus aller Welt. Es handelt sich um eine solide Wahl, eine Abzocke kann ausgeschlossen werden. Die App bietet einige spannende Funktionen an und ist sogar kostenlos nutzbar. Es gibt eigentlich keinen Grund, der gegen diese App spricht. Allerdings muss man auf die geringe Anzahl an Mitgliedern in Deutschland hinweisen. Die Chancen auf ein Date sind folglich nicht sehr hoch.

Teile uns ebenfalls deine Otaku.dating Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite

Partnerbörsen

  • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


  • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


  • Kosten im höheren Bereich


Testbericht
zur Webseite

Singlebörsen

  • 4,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 50.000 Nutzer online


  • Positive Kundenrezensionen


  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis


Testbericht
zur Webseite