Ergebnis der MilkSweetMilk.com Erfahrungen: Der Praxistest zu MilkSweetMilk.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

MilkSweetMilk.com Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: MilkSweetMilk.com Erfahrungen

    Bei MilkSweetMilk.com handelt es sich um ein Dating-Portal der besonderen Art. Hier stoßen erwachsene Männer, die den Wunsch haben, gestillt zu werden auf Frauen, die bereit dazu sind. Von kurzen Zusammenkünften bis zum Traumpartner soll hier alles möglich sein. Die Startseite des Portals ist nicht besonders liebevoll gestaltet und hält außerdem kaum Informationen bereit. Unserer Erfahrung nach könnte es sich hier um eine Abzocke handelt. Ebenso schwierig ist es, genauere Informationen herauszufinden. Betreiber ist wohl MSM, was für MilkSweetMilk steht.

    Die Recherche nimmt einiges an Zeit in Anspruch. Schnell ist klar, dass man eine Mitgliedschaft abschließen muss, um die Funktionen des Portals nutzen zu können. Ohne Mitgliedschaft ist der User auf dem Portal stark eingeschränkt. Diese Mitgliedschaft entpuppt sich jedoch als Abo-Falle. Sie verlängert sich immer wieder automatisch und der Versuch einer Kündigung wird einfach ignoriert. Dies geht aus den Erfahrungen ehemaliger User hervor.

    Wenn du ebenfalls schon mit MilkSweetMilk.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu MilkSweetMilk.com

    Die Startseite von MilkSweetMilk.com wirkt veraltet und ist nicht gerade ansprechend gestaltet. Es gibt kein Hintergrundbild, nur das Anmeldefenster. Darüber wird dem User erklärt, worum es auf dem Portal geht. Hier können Männer auf Frauen treffen, die sie stillen oder gänzlich eine Art Mutterrolle übernehmen. Dies kann auf der Basis von kurzen Treffen stattfinden oder auf ernsthafte Beziehungen abzielen. Die Startseite verspricht dem User tausende von Mitgliedern und hohe Chancen auf einen schnellen Erfolg. Informationen zu genauen Inhalten oder Funktionen des Portals können wir nicht finden, was unserer Erfahrung nach eher ein schlechtes Zeichen ist.

    Bevor wir uns auf dem Portal anmelden, machen wir uns auf die Suche nach dem Betreiber. Dabei stoßen wir auf MSM, was eine Abkürzung für MilkSweetMilk ist.

    Ohne Abo kein Chat

    Die Anmeldung nimmt einige Minuten in Anspruch, da wir detaillierte Angaben zu unserer Person machen müssen. Danach wird uns schnell klar, dass das Portal kostenlos gar nicht nutzbar ist. Bei einigen Profilinhalten und beim Chat werden wir darauf hingewiesen, dass die Funktionen nur für Premium-Mitglieder bereitstehen. Es stehen zwei teure Varianten der Mitgliedschaft zur Verfügung. Allerdings finden wir im Internet einige Erfahrungen ehemaliger Mitglieder, die dringend davon abraten, diese Mitgliedschaften abzuschließen.

    Abzocke durch Abo-Falle

    Aus den Erfahrungen ehemaliger Mitglieder geht hervor, dass es sich bei der Mitgliedschaft um eine fiese Abo-Abzocke handelt. Zum einen verlängert sich das Abo immer wieder automatisch, wodurch hohe Kosten zustande kommen. Jedoch haben einige User die Erfahrung gemacht, dass die Kündigung der Mitgliedschaft nicht so einfach durchzuführen ist. Selbst fristgerechte Kündigungen werden seitens des Betreibers einfach nicht beachtet. Unserer Erfahrung nach handelt es sich eindeutig um eine Abzocke. Sowohl wir als auch zahlreiche ehemalige User raten dringend von der Nutzung des Portals ab. Der Betreiber hat nur den eigenen Umsatz im Sinne.

    Fazit der MilkSweetMilk.com Erfahrungen

    Bei unserem Test auf MilkSweetMilk.com haben wir die Erfahrung gemacht, dass es sich um eine Abzocke handelt. Zur Nutzung des Portals wird eine Mitgliedschaft benötigt, welche sich als Abo-Abzocke entpuppt. Die kostenpflichtige Mitgliedschaft verlängert sich immer wieder automatisch und lässt sich nur äußerst schwer wieder kündigen. Wir raten dringend davon ab, das Portal zu nutzen. Der Betreiber hat nur den Umsatz des Portals vor Augen.

    Teile uns ebenfalls deine MilkSweetMilk.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


    • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


    • Keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite