Insider-Enthüllungen: Was Sie über Milf69.ch im Jahr 2024 wissen sollten

4. Mai 2024 (Update) Ergebnis der Milf69.ch Erfahrungen: Der Praxistest zu Milf69.ch ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Insider-Enthüllungen: Was Sie über Milf69.ch im Jahr 2024 wissen sollten
  • Fake-Chat Abzocke

  • Abo Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Sehr teuer

Kurztest: Milf69.ch Erfahrungen

Auf der Startseite von Milf69.ch werden wir direkt von einer nackten Frau in einem Bett in Empfang genommen. Des Weiteren soll man hier private Sex-Kontakte knüpfen können. Damit ist zwar geklärt, was den Nutzer hier erwartet. Allerdings erhalten wir hier keinerlei Informationen über die tatsächlichen Funktionen dieses Portals. Als wir in das Impressum schauen, wird uns auch bewusst, warum. Hinter dem Portal steht die Qualidates AG aus Steinhausen in der Schweiz. Zahlreiche schlechte Erfahrungen, die wir mit diesem Unternehmen bereits gesammelt haben, lassen uns hier auch nur das Schlimmste vermuten.

Bei Portalen dieses Anbieters geht es immer nur darum, den User mithilfe von sogenannten Inhalteanbietern und fiesen Abo-Fallen abzuzocken. Dieses Szenario vermuten wir auch auf dieser Webseite.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von Milf69.ch zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu Milf69.ch

Die Startseite von Milf69.ch lässt von Beginn an keine Zweifel zu, worum es auf dieser Plattform gehen soll. Versprechungen von privaten Sex-Kontakten und eine nackte Frau in einem Bett lassen wenig Spielraum für Spekulationen übrig. Für die Anmeldung benötigen wir lediglich ein paar Grundangaben wie Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Passwort. Weitere Angaben wie Aussehen und Vorlieben folgen erst nach der Verifizierung des Accounts. Ist der Anmeldeprozess abgeschlossen, finden wir uns im Mitgliederbereich wieder. Allerdings erwartet uns hier bereits die erste Enttäuschung. Wir wittern bereits eine Abo-Falle und auch den Einsatz von Fake-Profilen vermuten wir.

Premium-Abo-Falle

Alle Funktionen, abgesehen von der Suchfunktion, werden auf dieser Seite erst mit dem Upgrade zu einer Premium-Mitgliedschaft zugänglich. Profilbilder und die Informationen zu den Profilen sind von Beginn an nur verschwommen dargestellt und empfangene Nachrichten kann man ohne Abo auch nicht lesen. Die Qualidates AG, aus Steinhausen in der Schweiz, verwendet diese Methode der Abzocke auf fast allen ihren Dating-Plattformen. Man nutzt die Neugier der Nutzer aus, um sie dazu zu bringen, ein Abo abzuschließen. Dass man hier allerdings dem Betreiber in die Falle tappt, realisiert man leider erst viel zu spät.

Auszug aus den AGB (Stand vom 21.11.2022)

qualidates kann sich zur Erbringung ihrer Dienstleistungen extern beauftragter Dienstleister bedienen. Hierzu zählen insbesondere Zahlungsanbieter, Inhalteanbieter und andere externe Dienstleister.

Keine Treffen mit Fake-Profilen

Wie wir in Erfahrung bringen konnten, beschäftigt das Unternehmen auch auf dieser Plattform Inhalteanbieter. Diese erstellen und betreiben Fake-Profile, um dann mit den Nutzern in Kontakt zu treten. Ziel hierbei ist es lediglich, die Umsätze des Unternehmens zu steigern und die Nutzer abzuzocken. Da mit solchen fiktiven Profilen keine realen Treffen möglich sind, verlieren die Versprechungen von der Startseite ihre Glaubhaftigkeit. Der Betreiber beweist hier einmal mehr, dass es ihm lediglich um den Profit und nicht um die Bedürfnisse seiner Nutzer geht. Außer Abzocke hat man hier nichts zu erwarten.

Fazit der Milf69.ch Erfahrungen

Bei Milf69.ch handelt es sich um alles andere, als ein seriöses Angebot. Diese Dating-Plattform, auf der man angeblich private Milfs aus seiner Nähe kennenlernen soll, ist nicht mehr als eine weitere Abzocke-Seite des Betreibers. Mit einer nur schwer kündbaren Abo-Falle wird den unwissenden Nutzern hier das Geld aus der Tasche gezogen. Unserer Erfahrung nach sollte das Portal dringend gemieden werden.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment