Die Wahrheit über MetalHeadDate.com im Jahr 2024: Insider-Erfahrungen und Bewertungen

13. Juni 2024 (Update) Ergebnis der MetalHeadDate.com Erfahrungen: Der Praxistest zu MetalHeadDate.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Die Wahrheit über MetalHeadDate.com im Jahr 2024: Insider-Erfahrungen und Bewertungen
  • Fake-Chat Abzocke

  • Abo Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Sehr teuer

Kurztest: MetalHeadDate.com Erfahrungen

MetalHeadDate.com richtet sich gezielt an die Metalhead-Community. Angeblich kann man hier ganz schnell und einfach gleichgesinnte Singles finden, die auf der Suche nach neuen Dating-Erfahrungen sind. Bedauerlicherweise finden wir nach einiger Recherche jedoch heraus, dass es sich bei dem Portal um eine Abzocke handelt. Die kostenlose Basis-Mitgliedschaft entpuppt sich als völlig nutzlos. Denn alle interessanten Features, vor allem der Chat, sind ausschließlich zahlenden Premium-Mitgliedern vorbehalten.

Die angebotenen Premium-Abos verlängern sich aber automatisch immer weiter und können sehr leicht in eine teure und langwierige Abo-Falle führen. Außerdem besteht der dringende Verdacht, dass auf der Seite Fake Profile und Chatbots eingesetzt werden, um Neukunden schnellstmöglich in die kostenpflichtigen Dienste zu locken. Der Betreiber der Seite ist die Online Connections Inc, aus Florida, USA. Das Unternehmen ist in den Vereinigten Staaten bereits berühmt-berüchtigt, da es eine Vielzahl von unseriösen Portalen betreibt und dementsprechend einen ziemlich schlechten Ruf hat.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von MetalHeadDate.com zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu MetalHeadDate.com

MetalHeadDate.com ist eine Dating Plattform, die sich gezielt an die Metal-Szene richtet. Hier sollen Metalheads angeblich ganz unkompliziert gleichgesinnte Singles aus der eigenen Umgebung kennenlernen können. Insgesamt macht die Seite einen durchaus vielversprechenden und vertrauenswürdigen Eindruck.

Um etwas mehr über das Portal, den Mitgliederbereich und die Funktionsweise in Erfahrung zu bringen, melden wir uns zunächst einmal probeweise an. Die Basis-Mitgliedschaft ist kostenlos. Außerdem durchforsten wir das Internet nach Erfahrungsberichten und lesen uns die AGB durch. Leider stellen wir schnell fest, dass es sich bei der Seite um eine Abzocke handelt.

Abo-Falle

Die kostenlose Basis-Mitgliedschaft entpuppt sich leider als ziemlich sinn- und nutzlos. Um den Chat vollständig nutzen zu können, bedarf es zwangsläufig einer kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft. Die Premium-Abos scheinen aber eine gefährliche Falle zu sein. Sie verlängern sich automatisch immer weiter, sofern sie nicht rechtzeitig gekündigt werden. Allerdings finden wir bei unseren Recherchen heraus, dass sie Betreiberfirma, die hinter der Seite steckt, in den USA bereits bestens für ihre Abo-Fallen Abzocke bekannt ist. Dementsprechend müssen wir dringend von den Abos abraten.

Möglicherweise ein Fake Chat

Wir haben den Eindruck, dass auf der Seite Fake Profile und Chatbots eingesetzt werden. Kurz nach der Anmeldung empfangen wir nämlich auffällig viele Chat-Nachrichten. Vermutlich sollen diese Nachrichten dazu animieren, schnellstmöglich eine Premium-Mitgliedschaft abzuschließen. Dass sie tatsächlich von echten Mitgliedern stammen, halten wir für extrem unwahrscheinlich. In den AGB gibt es jedoch keinerlei Hinweise auf den Einsatz von Chatbots, Moderatoren oder fiktiven Profilen. Daher können wir leider keine eindeutigen Beweise für unsere Vermutung liefern.

Unseriöse Firma

MetalHeadDate.com wird von Online Connections Inc, aus dem US-Bundesstaat Florida, betrieben. Da diese Firma für eine Vielzahl von unseriösen Dating Portalen verantwortlich ist, findet man im Internet zahlreiche Einträge von ehemaligen Nutzern, die äußert schlechte Erfahrungen mit ihren Webseiten gemacht haben. Dabei ist immer wieder von Abo-Abzocke, Fake Chats, miserablem Kundenservice und Datenlecks die Rede. Insgesamt sollte man also besser einen großen Bogen um diese Firma und ihre Webseiten machen.

Fazit der MetalHeadDate.com Erfahrungen

Leider entpuppt sich MetalHeadDate.com als eine Abzocke. Die Premium-Mitgliedschaften, ohne die der Chat nicht genutzt werden kann, verlängern sich automatisch und scheinen unweigerlich in einer teuren Abo-Falle zu enden. Außerdem werden hier vermutlich Fake Profile und Chatbots eingesetzt. Mit dem US-amerikanischen Seitenbetreiber haben schon viele User schlechte Erfahrungen gemacht. Insgesamt ist die Seite also unseriös und nicht empfehlenswert.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment