MeineSugarMama.com im Jahr 2024: Insider-Bericht über die Realität des Online-Datings

13. Juni 2024 (Update) Ergebnis der MeineSugarMama.com Erfahrungen: Der Praxistest zu MeineSugarMama.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
MeineSugarMama.com im Jahr 2024: Insider-Bericht über die Realität des Online-Datings
  • Abo Abzocke

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Schlechte Erfahrungen

  • Sehr teuer

Kurztest: MeineSugarMama.com Erfahrungen

Bei MeineSugarMama.com scheint es sich zunächst um eine passende Plattform zu handeln, um aufregende Dates und heiße Affären mit reifen Frauen aus der eigenen Umgebung finden zu können. Doch leider entpuppt sich das Portal nach kurzer Recherche als eine Abzocke. Die Anmeldung ist kostenlos. Um jedoch Zugang zum Chat zu bekommen, muss man zwangsläufig eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abschließen. Leider verlängern sich die Premium-Abos aber automatisch immer weiter und führen unaufhaltsam in eine teure und langwierige Abo-Falle.

Echte Dates scheinen hier außerdem nahezu ausgeschlossen, denn einigen Nutzer-Erfahrungen zufolge besteht der Mitgliederbereich lediglich aus Fake Profilen. MeineSugarMama.com wird von der berüchtigten Paidwings AG betrieben. Die im schweizerischen Cham beheimatete Firma ist für ein riesiges Netzwerk an unseriösen Dating Portalen verantwortlich, die allesamt mit derselben Masche ihre Nutzer über den Tisch ziehen.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von MeineSugarMama.com zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu MeineSugarMama.com

MeineSugarMama.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung, hand- geprüften Profilen und einer Seitensprung-Garantie. Angeblich soll man hier schnell und unkompliziert reife Frauen kennenlernen können, die auf der Suche nach neuen Dating-Erfahrungen und aufregenden Abenteuern sind. Um herauszufinden ob sich eine Anmeldung hier lohnt, durchforsten wir das Internet nach Erfahrungsberichten und lesen uns die AGB durch. Leider stellt sich bei unseren Recherchen heraus, dass es sich bei der Seite um eine weitere Abzocke einer berüchtigten Firma handelt.

Vorsicht Abo-Falle

Die Anmeldung ist kostenlos und schnell erledigt. Allerdings entpuppt sich die kostenlose Basis-Mitgliedschaft als ziemlich sinnlos. Alle interessanten Features, vor allen Dingen der Chat, sind ausschließlich zahlenden Premium-Mitgliedern vorbehalten.

Bedauerlicherweise müssen wir aber dringend von den angebotenen Premium-Abonnements abraten. Sie verlängern sich nämlich automatisch immer weiter und lassen sich nur sehr schwer wieder kündigen. Tatsächlich ist der Betreiber von MeineSugarMama.com bereits hinlänglich dafür bekannt, den Nutzern das Kündigen so gut wie unmöglich zu machen. Angeblich werden sogar ordentliche und fristgerechte Kündigungen einfach ignoriert. Dementsprechend können die User schnell in einer äußerst kostspieligen und langwierigen Abo-Falle landen.

Verdacht auf Fake Profile und Fake Nachrichten

Abgesehen von der Problematik mit den Premium-Abos, scheinen auch die Erfolgsaussichten auf ein echtes Date nicht sonderlich hoch zu sein. Da man unmittelbar nach der Anmeldung bereits mit zahlreichen Nachrichten bombardiert wird, besteht der dringende Verdacht, dass im Mitgliederbereich Fake Profile, Chatbots und/oder beauftragte Chat-Moderatoren eingesetzt werden. Da wir allerdings in den AGB keine entsprechenden Hinweise finden können, fehlen für diese Vermutung leider handfeste Beweise. Dennoch bestehen berechtigte Zweifel daran, dass man hier tatsächlich echte Dates verabreden kann.

Abzocke-Netzwerk

Mit dem Seitenbetreiber, der Paidwings AG aus dem schweizerischen Cham, haben wir übrigens schon vielfach schlechte Erfahrungen gemacht. Die Firma betreibt ein gigantisches Netzwerk an unseriösen Dating Portalen und ist daher auch im Internet kein unbeschriebenes Blatt. Diverse Anwaltskanzleien, Online-Ratgeber und die Verbraucherzentrale warnen auf ihren Webseiten eindringlich davor, sich auf die Mitgliedsschafts-Abos dieses Betreibers einzulassen.

Fazit der MeineSugarMama.com Erfahrungen

MeineSugarMama.com entpuppt sich leider als eine Abzocke. Die Chancen auf ein echtes Date stehen hier ziemlich schlecht, da der Mitgliederbereich aus Fake Profilen zu bestehen scheint. Außerdem müssen wir dringend von den angebotenen kostenpflichtigen Premium-Abos abraten, da sie unweigerlich in einer teuren Abo-Falle enden. Mit dem Seitenbetreiber haben wir diesbezüglich schon mehrfach schlechte Erfahrungen gemacht.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment