Ergebnis der MegaDate.de Erfahrungen: Der Praxistest zu MegaDate.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

MegaDate.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: MegaDate.de Erfahrungen

    Bei MegaDate.de handelt es sich um ein Dating Portal, über das man per Telefon Kontakt zu anderen Mitgliedern aufnehmen kann. Angeblich soll man hier sowohl spannende Flirts, als auch einen Traumpartner finden können. Wie immer, nehmen wir die Seite etwas genauer unter die Lupe. Leider stellt sich dabei heraus, dass MegaDate.de eine Abzocke ist.

    Den Nutzern wird auf der gesamten Seite suggeriert, dass sie sich über den Dienst mit echten Singles austauschen und zu echten Dates verabreden können. Tatsächlich handelt es sich bei den Gesprächspartnern aber um beauftragte Animateure, die sich als fiktive Personen ausgeben. Dementsprechend ist es nahezu ausgeschlossen, hier jemals ein echtes Date verabreden oder einen passenden Partner finden zu können.

    Leider ist die Nutzung des Dienstes nicht nur sinnlos, sondern auch noch extrem teuer. Horrende Kosten und enttäuschende Erfahrungen sind hier quasi vorprogrammiert. Der Betreiber von MegaDate.de ist die MEGA Communications GmbH, aus Kaarst.

    Wenn du ebenfalls schon mit MegaDate.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu MegaDate.de

    MegaDate.de bezeichnet sich selbst als Prepaid Online-Dating Portal. Angeblich soll man hier ganz unkompliziert kontaktfreudige Singles jeden Alters kennenlernen, und sowohl spontane Flirts als auch passenden Traumpartner finden können. Das Ganze funktioniert nicht per Nachrichten-Chat, sondern per Telefon. Für Frauen ist die Nutzung des Dienstes grundsätzlich kostenlos. Männern werden einmalig 10 Gratis-Gesprächsminuten angeboten. Anschießend müssen sie bezahlen.

    Wir nehmen die Seite und die angebotenen Diente etwas genauer unter die Lupe und lesen die AGB durch. Was wir dabei in Erfahrung bringen, ist leider alles andere als erfreulich. MegaDate.de entpuppt sich als eine Abzocke.

    Hohe Kosten für ziellose Gespräche

    Um mit anderen Mitgliedern telefonieren zu können, muss man sich erst ein Gesprächsminuten-Guthaben kaufen. Die Gesprächsminuten werden sowohl in Form von Einzelpaketen, als auch als fortlaufende Abonnements angeboten. Im Basis-Paket kostet die jede Gesprächsminute umgerechnet 9,9 Cent. Im Megadate-Abo sinkt der Preis auf 4,95 Cent pro Minute.

    Die Nutzung der sogenannten „MEGA-Datingline“ ist allerdings nicht nur extrem kostspielig, sondern auch ziemlich sinnlos. Es stellt sich nämlich heraus, dass die angepriesenen „kontaktfreudigen Singles“ nicht diejenigen sind, für die sie sich ausgeben. Es handelt sich bei ihnen nämlich lediglich um beauftragte Animateure, die unter falschen Namen die ahnungslosen Nutzer hinters Licht führen. Dementsprechend ist es unmöglich, dass ein Telefongespräch über die MEGA-Datingline jemals zu einem echten Date führen kann. Einen passenden Traumpartner kann man hier also nicht finden.

    In den AGB finden wir diesbezüglich Folgendes

    Dem Nutzer ist bekannt, das Mitarbeiter von Mega sowie dritte Personen zu Support- und Animationszwecken an Mailboxnachrichten und dem Internetangebot von Mega Datingline teilnehmen. Der Nutzer willigt in diese Teilnahme ein.

    Die Nutzer werden in lange Gespräche verwickelt

    Leider werden die Nutzer unseres Erachtens völlig unzureichend auf den Einsatz der Animateure hingewiesen und gezielt in möglichst ausgiebige Konversationen gelockt. Da ihnen auf der gesamten Seite der Eindruck vermittelt wird, dass man über die Telefonate auch echte Treffen verabreden kann, kaufen sie bereitwillig die teuren Gesprächsminuten. Die einzigen Profiteure sind der Betreiber und seine Animateure. Der Betreiber von MegaDate.de ist die MEGA Communications GmbH, aus Kaarst.

    Fazit der MegaDate.de Erfahrungen

    MegaDate.de entpuppt sich leider als eine Abzocke. Die Nutzer müssen für das Telefonieren über die MEGA-Dateline sehr viel Geld bezahlen. Leider werden sie aber nicht ausreichend darüber informiert, dass es sich bei den Gesprächspartnern lediglich um beauftragte Animateure handelt. Daher sind hier schlechte Erfahrungen und unerfüllte Erwartungen gewissermaßen vorprogrammiert. Echte Dates oder gar Partnerschaften kann man hier hingegen nicht finden.

    Teile uns ebenfalls deine MegaDate.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite