Ergebnis der MeetMilfy.com Erfahrungen: Der Praxistest zu MeetMilfy.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

MeetMilfy.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke

    • Abo Abzocke
    • Einsatz von Animateuren
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Sehr teuer

    Kurztest: MeetMilfy.com Erfahrungen

    Auf den ersten Blick könnte man durchaus meinen, dass es sich bei MeetMilfy.com um einen geeigneten Ort handelt, um attraktive reife Damen für aufregende Dates kennenlernen zu können. Wenn man sich die AGB jedoch etwas genauer ansieht und etwas Recherche im Netz betreibt, entpuppt sich die Seite als eine Abzocke mit einer Abo-Falle.

    Um Nachrichten an andere Mitglieder versenden zu können, bedarf es einer kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft. Doch leider verlängern sich diese Premium-Abos automatisch immer weiter und lassen sich nur sehr schwer wieder kündigen. Die attraktive wirkenden Probe-Abos sind besonders perfide. Die Laufzeit und die Kündigungsfrist sind nämlich identisch. Fristgerechte Kündigungen sind also unmöglich. Außerdem werden Neukunden mit Fake-Nachrichten in den Chat gelockt, damit sie sich schnellstmöglich zum Abschluss eines Abos hinreißen lassen. Mit dem Betreiber der Seite, der Howlogic KFT, aus dem ungarischen Csomad, haben wir schon mehrfach schlechte Erfahrungen gemacht. Diese Firma ist alles andere als vertrauenswürdig.

    Wenn du ebenfalls schon mit MeetMilfy.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu MeetMilfy.com

    Die Dating Plattform MeetMilfy.com verspricht, schnelle Dates mit attraktiven reifen Frauen vermitteln zu können. Nach einem Blick in die AGB und etwas Recherche im Netz stellt sich allerdings heraus, dass man auf eine Anmeldung besser verzichten sollte. Es handelt sich bei der Seite nämlich um eine fiese Abzocke. Echte Treffen sind sehr unwahrscheinlich, schlechte Erfahrungen mit ungewollten Langzeit-Abos hingegen unausweichlich.

    Fake Nachrichten

    Nach der kostenlosen Anmeldung kann man auf MeetMilfy.com leider nicht viel machen. Man erhält allerdings ziemlich schnell einige verheißungsvolle Nachrichten. Diese Nachrichten scheinen zunächst von attraktiven Mitgliedern zu stammen. Tatsächlich handelt es sich aber um Fake-Nachrichten, die von einem automatisierten System kreiert und versendet werden, mit dem Zweck, Neukunden schnellstmöglich in die kostenpflichtigen Dienste zu locken. Denn ohne eine teure Premium-Mitgliedschaft kann man leider nicht auf sie antworten.

    Gefährliche Abos

    Die Premium-Mitgliedschaften werden in Form von Abonnements mit unterschiedlichen Laufzeiten angeboten. Da diese Abos ziemlich teuer sind, sieht das günstige Probe-Abo zunächst nach einem tollen Angebot aus. Leider stellt sich jedoch heraus, dass es sich bei dem Probe-Abo um eine Falle handelt. Die Laufzeit und die Kündigungsfrist sind identisch. Dementsprechend ist es unmöglich, fristgerecht zu kündigen. Da es sich anschließend automatisch in eines der teuren Premium-Abos umwandelt, muss man hier von einer fiesen Abo-Fallen-Abzocke sprechen. Alle Abos verlängern sich übrigens automatisch immer weiter. Der Betreiber der Seite ist bereits hinlänglich dafür bekannt, das Kündigen so gut wie unmöglich zu machen. Viele Nutzer landen deshalb in sehr kostspieligen und langwierigen Abo-Fallen, aus denen sie teilweise nur mithilfe von Anwälten wieder herauskommen.

    Berüchtigter Betreiber

    Die Howlogic KFT, die ihren Firmensitz in Scomad, Ungarn hat, betreibt ein ganzes Netzwerk an unseriösen Dating Portalen. Wir haben mit der Firma schon mehrfach schlechte Erfahrungen gemacht und würden dringend davon abraten, sich auf Geschäfte mit ihr einzulassen. Selbst die Verbraucherzentrale und diverse Anwaltskanzleien haben sich dieser Thematik inzwischen angenommen und warnen im Internet eindringlich vor der Firma und ihren Seiten.

    Fazit der MeetMilfy.com Erfahrungen

    MeetMilfy.com ist eine Abzocke. Die Seite nutzt Fake-Nachrichten, um Neukunden in kostenpflichtige Abos zu locken. Doch alle Abos verlängern sich automatisch und führen unweigerlich in eine teure Abo-Falle. Das attraktiv wirkende Probe-Abo kann nicht rechtzeitig gekündigt werden und wandelt sich automatisch in ein teures Langzeit-Abo um. Mit dem Betreiber der Seite haben wir schon oft schlechte Erfahrungen gemacht.

    Teile uns ebenfalls deine MeetMilfy.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite